Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Review: Präsentation der Userheimkinos

[Binap] Baubericht Heimkino "Binaptikum"

Gestartet: 05 Mai 2012 11:58 - 122 Antworten

Geschrieben: 03 Nov 2017 11:18

binap

Avatar binap


Bigscreener
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
25. September 2017

Das neue Zeitalter: Das Binaptikum bekommt endlich sein 4K-Upgrade

Endlich ist es soweit, die neue 4K-taugliche Hardware wurde angeschafft und mit einem gehörigen Respekt und breitem Grinsen ausgepackt:

1. Sony VPL-VW260
2. vier Hi-Shock 3D-Brillen RF Pro "Black Diamond"
3. Hi-Shock Quad Case - Brillenetui
4. 4K HDR HDMI Kabel mit 18GBit Hybrid Lichtleiter Technik - 15m
5. OPPO UDP-203 UHD Blu-Ray Player

Bild 263: 4K Upgrade


Als erstes musste natürlich eine Halterung bzw. Regal für den mit 14kg Gewicht recht schweren Sony-Beamer gebaut werden.
Da ich bereits gute Erfahrungen mit dem HW40-Selbstbauregal gemacht hatte, habe ich auf eine 300,- EUR-Beamerhalterung verzichtet und wieder mit den bekannten Komponenten einen stabilen Mini-Stellplatz gebastelt.
Zum Einsatz kamen also wieder zwei Garagenschwerlast-Haken (25kg Tragfähigkeit), zwei passend gelängte Aluprofil-Schienen mit seitlicher Auflage, in dessen Innerrohr genau die Haken einpassbar sind und ein passend zugeschnittenes Holzbrett, welches mit dc-fix schwarz verkleidet wurde. Das ganze Regal wurde dann mit vier Metalldübeln und vier Sechskantschrauben in der Betonwand fixiert.

Bild 264: Die Beamerhalterung...


Bild 265: ...passt perfekt


Da der Platz unter der Decke bzw. an der Wand nicht ausgereicht hat, musste vorher mein Selbstbau-Diffusor entfernt und weiter nach unten versetzt werden. In den Zwischenraum konnte dann das Regal samt Beamer befestigt werden.

Bild 266: Selbstbau-Absorber abgerupft


Bild 267: Halterung montiert und Absorber nach unten versetzt


Bild 268: Und Beamer drauf....fertig


Das alte Regal samt Beamer kommt natürlich noch weg und die Lautsprecher werden ebenfalls noch ausgetauscht und nach unten versetzt.

.
.
.
.

Geschrieben: 03 Nov 2017 18:33

KoRn

Avatar KoRn


Steeljunkie
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 3.638
Clubposts: 1.833
seit 06.12.2009
Panasonic TX-P55VT30E
OPPO Digital OPPO BDP-93
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
13
Mediabooks:
1
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
Bedankte sich 246 mal.
Erhielt 367 Danke für 317 Beiträge
KoRn :D

Sehr schön ;)
Berichte mal ein bisschen mehr über den Sony bitte
Er ist ja der einzigste wo 4K voll unterstützt bzw. der einzigste bezahlbare !

Danke schon mal
Gruß KoRn :D

Geschrieben: 17 Sep 2020 12:40

binap

Avatar binap


Bigscreener
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Nach langer Zeit gibt es hier mal wieder ein Update. 
Es hat sich sehr viel getan und deshalb habe ich ein kleines Vorstellungsvideo auf Youtube mit der App iMovie auf meinem iPad Pro erstellt.

Viel Spass beim Ansehen:

Youtube-Link:
Heimkino Binaptikum 4K (iMovie Demo Video)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Review: Präsentation der Userheimkinos

Es sind 80 Benutzer und 666 Gäste online.