Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback

Filmbewertungen / Kommentare in der Filmdatenbank

Gestartet: 23 Apr 2010 17:34 - 219 Antworten

Geschrieben: 12 Nov 2020 15:09

Klinke

Avatar Klinke


Blu-ray Fan
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Ich greife diesen gepinnten Thread nochmal auf um zu fragen inwiefern sich nun etwas bei dem Kommentieren für die NutzerInnen geändert hat.
Gibt ja immer wieder mal eine Äußerung das daran gearbeitet wird, die Kommentarfunktion zu revolutionieren und irgendwie das COINs sammeln mit Spam zu verhindern.
Aber wie sieht das genau aus? - Und wie weit ist man damit fortgeschritten?
Geschrieben: 17 Nov 2020 11:41

Kratos666

Avatar Kratos666


Forenmoderator
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Da kannst du hier nachschauen.
 Sollte ab heute funktionieren.
Geschrieben: 17 Nov 2020 16:12

TTT

Avatar TTT


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "Kratos666"
Da kannst du hier nachschauen.
 Sollte ab heute funktionieren.

Für gemeldete Fehler gibt es auch Coins?
Ich hatte diverse Fehler in den Letzten Wochen gemeldet, viele davon wurden in der DB verbessert/übernommen.
Ich habe nicht einen einzigen Coin bekommen.
Scheint also nicht so richtig zu funktionieren.
 
alt text
Ich bin Iron Man!
Geschrieben: 17 Nov 2020 16:45

buuhhmann

Avatar buuhhmann


Projektleitung
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 7.633
seit 01.02.2008
Panasonic TX-P50VT20E
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
5
Bedankte sich 706 mal.
Erhielt 1747 Danke für 995 Beiträge


@TTT
Das System wird gerade umgebaut. Die Änderungen sind seit heute neu. Bei Einsendungen von Fehlern liegt es im Ermessen der bearbeitenden Redakteure, ob sie Blu-Coins vergeben. Für besonders hilfreiche Hinweise gibt es aber auf jeden Fall welche. Wenn das mal nicht der Fall sein sollte, gerne melden.
Wie immer gilt dabei aber: Es gibt keinen (Rechts-)Anspruch auf Vergütung.

Hier gibt es nun Details zur Umstellung
Geschrieben: 17 Nov 2020 17:37

TTT

Avatar TTT


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "buuhhmann"
@TTT
Das System wird gerade umgebaut. Die Änderungen sind seit heute neu. Bei Einsendungen von Fehlern liegt es im Ermessen der bearbeitenden Redakteure, ob sie Blu-Coins vergeben. Für besonders hilfreiche Hinweise gibt es aber auf jeden Fall welche. Wenn das mal nicht der Fall sein sollte, gerne melden.
Wie immer gilt dabei aber: Es gibt keinen (Rechts-)Anspruch auf Vergütung.

Hier gibt es nun Details zur Umstellung
Hallo, mein Ziel mit meinem "Hinweis-Post" war nicht, dass mir Coins entgangen sind! Ich schreibe, kommentiere hier nicht, weil ich dafür Coins sehen will, die sind mir eigentlich völlig egal.
Also von daher alles gut.

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass das System nicht funktioniert. Und wenn ich jetzt lese, dass man hier der "Gnade" des jeweiligen Redakteurs unterliegt, verstehe ich das.

Ich hatte z. B. folgenden Fehler gemeldet:
X-Men: Dark Phoenix 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
Wird als HD Keepcase geführt

Dies ist ja nun offensichtlich falsch und wurde auch mittlerweile in:
HD Steelbook geändert

Dies hat nun zur Folge, das bei jedem, der dieses Steel für sich in der DB gelistet hat dieses nun auch endlich im Steelbook-Counter mitgezählt wird.
Und ja, ich kann absolut verstehen, dass der bearbeitende Redakteur für diesen gemeldeten Fehler nach seinem ermessen keinen Coin vergeben hat, allerdings muss ich mich dann auch fragen, für was für eine Art von gemeldetem Fehler dann ein Coin vergeben wird?
P.S.: Die ca. 30 weiteren Meldungen, lagen dann auch alle als nicht würdig dafür einen Coin zu vergeben, aber gut, ich habe es ja verstanden, es ist im Ermessen des Redakteurs und man hat keinen Anspruch darauf und wie schon gesagt, ich mache das nicht um dafür Coins zu bekommen.

Und ja, gerade Dir ist ja bekannt, dass ich mit dem wie hier die DB geführt wird nicht ganz einverstanden/zufrieden bin.

Ich finde es schade, das es keine einheitlichen Regeln für das führen der Film-DB gibt und jetzt ist es bei der Vergabe von Coins in gewissen Fällen ähnlich: "Im Ermessen."

Das ist meiner Meinung nach nicht der richtige Weg, und sollte, denke ich, überdacht werden.


 

2x bearbeitet, zuletzt: 17 Nov 2020 17:39 von TTT

alt text
Ich bin Iron Man!
Geschrieben: 17 Nov 2020 20:05

buuhhmann

Avatar buuhhmann


Projektleitung
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 7.633
seit 01.02.2008
Panasonic TX-P50VT20E
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
5
Bedankte sich 706 mal.
Erhielt 1747 Danke für 995 Beiträge


Zitat:
Zitat von "TTT"
Zitat:
Zitat von "buuhhmann"
@TTT
Das System wird gerade umgebaut. Die Änderungen sind seit heute neu. Bei Einsendungen von Fehlern liegt es im Ermessen der bearbeitenden Redakteure, ob sie Blu-Coins vergeben. Für besonders hilfreiche Hinweise gibt es aber auf jeden Fall welche. Wenn das mal nicht der Fall sein sollte, gerne melden.
Wie immer gilt dabei aber: Es gibt keinen (Rechts-)Anspruch auf Vergütung.

Hier gibt es nun Details zur Umstellung
Hallo, mein Ziel mit meinem "Hinweis-Post" war nicht, dass mir Coins entgangen sind! Ich schreibe, kommentiere hier nicht, weil ich dafür Coins sehen will, die sind mir eigentlich völlig egal.
Also von daher alles gut.

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass das System nicht funktioniert. Und wenn ich jetzt lese, dass man hier der "Gnade" des jeweiligen Redakteurs unterliegt, verstehe ich das.

Ich hatte z. B. folgenden Fehler gemeldet:
X-Men: Dark Phoenix 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
Wird als HD Keepcase geführt

Dies ist ja nun offensichtlich falsch und wurde auch mittlerweile in:
HD Steelbook geändert

Dies hat nun zur Folge, das bei jedem, der dieses Steel für sich in der DB gelistet hat dieses nun auch endlich im Steelbook-Counter mitgezählt wird.
Und ja, ich kann absolut verstehen, dass der bearbeitende Redakteur für diesen gemeldeten Fehler nach seinem ermessen keinen Coin vergeben hat, allerdings muss ich mich dann auch fragen, für was für eine Art von gemeldetem Fehler dann ein Coin vergeben wird?
P.S.: Die ca. 30 weiteren Meldungen, lagen dann auch alle als nicht würdig dafür einen Coin zu vergeben, aber gut, ich habe es ja verstanden, es ist im Ermessen des Redakteurs und man hat keinen Anspruch darauf und wie schon gesagt, ich mache das nicht um dafür Coins zu bekommen.

Und ja, gerade Dir ist ja bekannt, dass ich mit dem wie hier die DB geführt wird nicht ganz einverstanden/zufrieden bin.

Ich finde es schade, das es keine einheitlichen Regeln für das führen der Film-DB gibt und jetzt ist es bei der Vergabe von Coins in gewissen Fällen ähnlich: "Im Ermessen."

Das ist meiner Meinung nach nicht der richtige Weg, und sollte, denke ich, überdacht werden.


 

Danke für diesen Hinweis. Ich werde mich darum kümmern. Ich kann leider nicht mehr nachvollziehen, was und vor allem durch wen das schiefgelaufen ist, aber ich gehe der Sache nach und verspreche, dass das zukünftig besser gelöst wird.
Danke für Deine Hinweise und Deine Mithilfe. 
Geschrieben: 17 Nov 2020 22:34

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Newbie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 994
Clubposts: 5
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
11
Mediabooks:
5
zuletzt kommentiert:
Sabrina (1954)
Bedankte sich 129 mal.
Erhielt 85 Danke für 66 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Hallo Peter,

das finde ich alles sehr interessant, aber ganz ehrlich, mit dem Begriff "im Ermessen" und "des jeweiligen Redakteurs" sind ja seltsame Ungereimtheiten Tür und Tor geöffnet (was ich absolut nicht hoffen möchte).

Denn was heißt "im ermessen" - d.h. eine subjektive Beurteilung.
Und "des jeweiligen Redakteurs" - d.h. was der eine für gut befindet muss der andere ja nicht ebenfalls gut befinden.

Ich weiß, ihr macht eure Aufgabe im allgemeinen sehr objektiv, Aber "durchschaubar" wirkt das nicht. Da kann es bestimmt so manches mal "böses Blut" geben.

Ich drücke euch trotzdem alle Daumen, dass alles so glatt geht, wie ihr euch das vorstellt. Und eins ist doch wohl allen klar:
Irgendwie sind wir alle eine Blu-Ray Familie!!!

Und auch wenn es so manchen Usern nicht passt, ich werde ab und an einen Blog verfassen und meine mehr oder weniger passenden Kommentare. Wenn ich dadurch mehr oder weniger Coin  ansammle ist es mir, ehrlich gesagt, egal.

Und an allen User, die sich bisher doch so zahlreich beteiligt haben, diese Seite hochzuhalten: Bitte macht weiter so!

Von einem der diese Seite liebt.
Schöne Grüße
Jens
 

AmarayZone
Geschrieben: 18 Nov 2020 16:53

buuhhmann

Avatar buuhhmann


Projektleitung
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 7.633
seit 01.02.2008
Panasonic TX-P50VT20E
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
5
Bedankte sich 706 mal.
Erhielt 1747 Danke für 995 Beiträge


Hallo Jens,

ganz so schlimm wie befürchtet ist es aber dann doch nicht. Es gibt einfach ein Minimum von 2 Coins pro Hinweis, wobei diese nur dann vergeben werden, wenn der Hinweis auch wirklich korrekt ist. Gelegentlich machen sich aber auch Mitglieder die Mühe und schicken uns z.B. fehlende Cover-Packshots für die DB (manchmal sind die Publisher sehr nachlässig, wie z.B. aktuell Koch Media bei "Ferien zu Dritt"). Das wollen wir dann natürlich mit mehr als nur 2 Coins belohnen. Das sind also nur Einzelfälle und auch da ist der Rahmen festgelegt. Also keine Sorge. :-)

Auf jeden Fall! Du hast es auf den Punkt gebracht! Ein Zuhause ist das hier für mich schon seit 2007,  aber seit Jahren ist man auch eine Familie. :-)

Es geht letztlich immer noch darum, dass man möglichst etwas zur "Familie" besteuert, wenn man kann. Denn diese Seite lebt auch von der Community - das ist kein Geheimnis. Die Coins sind weder eine Bestechung noch eine Entlohnung. Sie sind vielmehr als kleiner Bonus zu sehen und sollen das Gesamtpaket ein wenig versüßen.

Danke für Deine lieben Worte, Deine Treue und Deine Unterstützung, denn jeder Blog, jeder Kommentar zählt ebenfalls!

Liebe Grüße,
Peter

1x bearbeitet, zuletzt: 18 Nov 2020 16:58 von buuhhmann

Geschrieben: 18 Nov 2020 17:27

TTT

Avatar TTT


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "buuhhmann"
Hallo Jens,

ganz so schlimm wie befürchtet ist es aber dann doch nicht. Es gibt einfach ein Minimum von 2 Coins pro Hinweis, wobei diese nur dann vergeben werden, wenn der Hinweis auch wirklich korrekt ist. Gelegentlich machen sich aber auch Mitglieder die Mühe und schicken uns z.B. fehlende Cover-Packshots für die DB (manchmal sind die Publisher sehr nachlässig, wie z.B. aktuell Koch Media bei "Ferien zu Dritt"). Das wollen wir dann natürlich mit mehr als nur 2 Coins belohnen. Das sind also nur Einzelfälle und auch da ist der Rahmen festgelegt. Also keine Sorge. :-)

Auf jeden Fall! Du hast es auf den Punkt gebracht! Ein Zuhause ist das hier für mich schon seit 2007,  aber seit Jahren ist man auch eine Familie. :-)

Es geht letztlich immer noch darum, dass man möglichst etwas zur "Familie" besteuert, wenn man kann. Denn diese Seite lebt auch von der Community - das ist kein Geheimnis. Die Coins sind weder eine Bestechung noch eine Entlohnung. Sie sind vielmehr als kleiner Bonus zu sehen und sollen das Gesamtpaket ein wenig versüßen.

Danke für Deine lieben Worte, Deine Treue und Deine Unterstützung, denn jeder Blog, jeder Kommentar zählt ebenfalls!

Liebe Grüße,
Peter


Bist Du der Peter, der mir heute eine Mail geschrieben hat wegen meinem erneuten Verbesserungsvorschlag in der DB?

Thema war folgendes Steelbook:
https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/122924-battle_royale_2_limited_steelbook_edition_requiem_revenge_cut_bonus_bluray
Hier ist mir auch aufgefallen, das es im Steelcounter nicht mitgezählt wird, weil als Verpackung: HD KeepCase angegeben war und nicht wie es sein sollte: HD Steelbook.

Dies habe ich sogar geprüft, es ist wirklich geändert worden und der Steelcounter zählt es jetzt auch mit.

Und, wenn Du der Peter bist, warum machst Du den DB Änderungen und nicht einer vom DB-Team?

 
alt text
Ich bin Iron Man!
Geschrieben: 18 Nov 2020 20:28

buuhhmann

Avatar buuhhmann


Projektleitung
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 7.633
seit 01.02.2008
Panasonic TX-P50VT20E
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
5
Bedankte sich 706 mal.
Erhielt 1747 Danke für 995 Beiträge


Ja, bin ich. ;-)
Weil wir uns hier im Team auch gegenseitig aushelfen. Hier springt jeder mal für jeden ein. Geht bei dem kleinen Team und der gigantischen Seite auch gar nicht anders. Teamwork eben. :-)
Ich hoffe, dass das ok ist, wenn ich auch mal übernehme. Aber die Kollegen aus der DB sind da kein bisschen schlechter. :-)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback

Es sind 87 Benutzer und 775 Gäste online.