Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → LG Tvs

Meinungen zum LG 50PK350

Gestartet: 15 Apr 2010 04:05 - 1162 Antworten

Geschrieben: 06 Juni 2013 17:26

chill phil

Avatar chill phil


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
mal Interesse halber:
Zitat:
Zitat von Lioness
...Kosten beliefen sich auf 140€ (aber auch nur, weil LG mir kulanterweise das Ersatzteil zukommen lies....
die 140€ sind das was Du noch bezahlen musstest? und ohne das Ersatzteil von LG wären das deutlich mehr gewesen?

ich habe dieses "Schnee"Problem durch die Kontrast Einstellung "lösen" können...auch wenn das natürlich nicht optimal ist.
You can (not) Redo
Teil 3, sie alle zu finden!


Joss: "The day Robert was cast, I went up to Kevin and said, 'You brilliant son of a bitch."
Geschrieben: 17 Juni 2013 12:19

Gast

Zitat:
Zitat von chill phil
mal Interesse halber:

die 140€ sind das was Du noch bezahlen musstest? und ohne das Ersatzteil von LG wären das deutlich mehr gewesen?

ich habe dieses "Schnee"Problem durch die Kontrast Einstellung "lösen" können...auch wenn das natürlich nicht optimal ist.

Ja, ohne das Ersatzteil wäre es mehr gewesen und wohl nicht mehr rentabel. Ich hatte ja kein Schneeproblem... bei mir ging der ganze TV nicht mehr an ;)
Geschrieben: 05 Okt 2013 22:08

xxlinus

Avatar xxlinus


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Bochum
Forenposts: 335
Clubposts: 102
seit 28.02.2009
Samsung UE-55F6470
Epson
Panasonic DMP-BDT384EG
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
159
Steel-Status:
Mediabooks:
5
Bedankte sich 141 mal.
Erhielt 193 Danke für 58 Beiträge


So diese Woche hatte es meinen PK350 auch erwischt und er ließ sich nicht mehr einschalten. Nach ausgiebiger recherche im netz hab ich zuerst nach der Netzteil Platine geschaut. Die billigste (und auch einzigste) sollte knapp 200 euro kosten.

Nachdem ich dann in einigen Foren was vom austausch zweier Widerstände gelesen hatte bin ich in den nächsten HongKong Elektroshop gedonnert und eins zwei drei fix die beiden 5W22ohm widerstände für Unglaubliche 1.20€ gekauft.

Mein Nachbar kam dann mit seinem Lötkolben bewaffnet hoch und hat mal eben schnell die beiden ausgetauscht. Und siehe da... Er tuts wieder juhuu

Auch wenn das ganze sich zum guten gewendet hat find ich es trotzdem bescheiden das LG sich nicht mal dazu äussert da dieses Problem ja mittlerweile jeden 3. PK betrifft. Zumindest liesst man immer mehr von diesem Schaden.
Mit freundlichen Grüßen Andreas

Es gibt zwei Worte, die dir viele Türen öffnen werden. Sie heißen: "Ziehen" und "Drücken"...




Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → LG Tvs

Es sind 38 Benutzer und 580 Gäste online.