Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

neue 3D- Filme im Kino

Gestartet: 26 März 2023 12:58 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 26 März 2023 12:58

Tilo

Avatar Tilo

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Eine hilfreiche Liste, um mich immer über neue 3D- Filme zu informieren, habe ich schon vor einiger Zeit auf Digitale Leinwand gefunden. Gibt es Filme, die da nicht gelistet sind?

Worauf freut ihr euch in nächster Zeit?
Ich hab's ja nicht so mit Marvel und Animationsfilmen, weshalb da nicht mehr soviel für mich dabei ist. Aber die Guardians, die Meerjungfrau und Mario werde ich mir wahrscheinlich geben. Mission Impossible könnte auch ganz nett sein. Wie war denn das 3D bei den Vorgängerfilmen?
#2
Geschrieben: 26 März 2023 13:28

Belphegor

Avatar Belphegor

user-rank
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
In DE zu Hause
kommentar.png
Forenposts: 3.257
Clubposts: 27
seit 24.06.2009
display.png
Sony KDL-65AF8
player.png
Sony UBP-X800
anzahl.png
Blu-ray Filme:
xbox.png
X1 Spiele:
xsx.png
XSX Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
535
Steel-Status:
anzahl.png
Mediabooks:
191
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1112 mal.
Erhielt 3572 Danke für 1907 Beiträge
Belphegor G.W.G.B.

Kenne auch keine bessere und komplettere deutsche Website / Archiv. Allerdings kann man hier auch stark den Rückgang von 3D im Laufe der Jahre beobachten und die diesjährigen in 3D produzierten Filme kann man ja an einer Hand ablesen. Das Ding ist auch mehr und mehr im Kino durch und selbst ein Avatar 2 konnte da keinen neuen Hype auslösen. Es ist aber nun mal auch so das niemand außer Cameron die Zeit, das Budget und das persönliche Engagement hat Filme so perfekt in 3D erstrahlen zu lassen. Grad bei Realverfilmungen wird ja an sich nur noch konvertiert und die Qualität ist einfach grausam. Animationsfilme die in 3D gedreht wurden haben nach Cameron dann noch den besten Mehrwert. Und dabei konnte man ja an Filmen wie My Bloody Valentine (2009) sehr gut sehen wir geiles 3D auch in Realfilmen wirken kann. Der Aufwand dafür ist aber wahrscheinlich zu hoch / zu teuer.

Ich selber habe Ant-Man 3 und Scream VI in 3D gesehen und das war natürlich unterirdisch weil einfach lieblos konvertiert. Tiefeneffekt kaum vorhanden und Popo-Outs gar nicht weil nun mal nicht für 3D produziert. Bei den kommenden Marvel- und DC-Filmen wird es ebenfalls so sein. Transformers 7 muss man mal abwarten wie der Film konzipiert wurde. Das M:I 7 in 3D kommt ist interessant. Aber am ehesten werden sich wohl wieder nur die Animationsfilme lohnen. Super Mario Bros. werde ich mir zum Beispiel auf jeden Fall in 3D anschauen.
Wir leben in überzensierten und überkorrekten (Kino)zeiten was zum Franchise-Sterben führt!
4K UHD Club
Club der Steeljunkies
1 Kommentar:
von Belphegor am 27.03.2023 12:22:
Das sollte natürlich Pop-Outs heißen. Scheiße Autokorrektur ;-)


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 77 Benutzer und 1836 Gäste online.