Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

Die FSK veröffentlicht zusätzliche Hinweise bei Altersfreigaben

Gestartet: 06 Jan 2023 09:56 - 8 Antworten

#1
Geschrieben: 06 Jan 2023 09:56

WotsSe

Avatar WotsSe

user-rank
Newsredakteur
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Solingen
kommentar.png
Forenposts: 8.467
Clubposts: 1
seit 14.10.2009
display.png
Medion
player.png
Sony
anzahl.png
Blu-ray Filme:
xbox.png
X1 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
64
anzahl.png
Mediabooks:
139
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 7391 Danke für 4411 Beiträge


Ende Dezember hat die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft bekanntgegeben, dass man in Zukunft ergänzende Hinweise zu den Altersfreigaben für Filme und Serien anführen wird, die Aufschluss darüber geben, aus welchen Gründen die entsprechende Freigabe erteilt worden ist. Unabhängig davon, ob der Spielfilm beziehungsweise die Serienfolge ab 18 Jahren oder schon für Kinder ab 6 Jahren geeignet ist, werden seit dem 1. Januar 2023 unter FSK.de bis zu drei Deskriptoren veröffentlicht. Beispiel: "FSK 16: Gewalt, Verletzung, Diskriminierung". Bis zum 30. Juni 2023 sollen diese Hinweise nach und nach auch im Kino, auf Streamingplattformen und Verpackungen von Blu-ray Discs, 4K UHDs und DVDs zu finden sein. Laut Stefan Linz runden die Hinweise die bereits seit dem Jahr 2010 veröffentlichten Freigabebegründungen ideal ab. "Familien Orientierung bei der Medienauswahl zu bieten und Gründe für FSK-Freigaben transparent zu machen, sind feste Bestandteile eines zeitgemäßen Kinder- und Jugendmedienschutzes", so der Geschäftsführer der FSK. Was halten Sie von den sogenannten Deskriptoren? Sind diese eine sinnvolle Ergänzung und möglicherweise sogar entscheidend beim Kauf der Blu-ray Disc? Oder vollkommen irrelevant? Über die Kommentarfunktion können Sie Ihre Meinung zu dem Thema mitteilen. (sw) Zu den News
#2
Geschrieben: 06 Jan 2023 10:14

Sidney

Avatar Sidney

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Als wenn wir keine anderen Probleme hätten.
#3
Geschrieben: 06 Jan 2023 11:32

Simon2

Avatar Simon2

user-rank
Blu-ray Sammler
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Münster
kommentar.png
Forenposts: 604
Clubposts: 1
seit 13.07.2018
display.png
LG OLED65C7
player.png
LG UP970
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 73 mal.
Erhielt 290 Danke für 180 Beiträge


Finde ich gut.
Unterschiedliche Leute haben unterschiedliche Empfindlichkeiten und die ausführlichen Begründungen der offiziellen Bekanntmachung kann eh keiner lesen, wenn er vor dem BD-Regal steht.
#4
Geschrieben: 08 Jan 2023 03:27

Garibaldi

Avatar Garibaldi

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Das ist vollkommen irrelevant ! Das verwirrt m.M.n. nur noch mehr.
Wer sich solchen Blödsinn ausdenkt, scheint keine anderen Probleme zu haben !
Es wird auch weiterhin Menschen geben, die sich verantwortungsvoll mit diesem Thema
auseinandersetzen werden, und auch weiterhin Menschen, die sich an nichts halten,
denen es egal ist, was sich Ihre Sprösslinge anschauen.
Und wenn dann noch mehr Text das Cover verschandelt, ist es doch eher ein Grund 
sich gegen den Kauf der Blu-ray Disc zu entscheiden.
Und wenn sich ein 16Jähriger im Kino einen Film anschaut, der laut FSK ab 16 freigegeben ist,
wird der sich wegen den drei Deskriptoren: "Gewalt, Verletzung, & Diskriminierung"
bestimmt
nicht umentscheiden und das Kino verlassen, der will den Film sehen !
Und wer bewacht die Bewacher ?
Oder besser gesagt wer nimmt sich das Recht diese Einteilungen vorzunehmen ?
Nicht jeder ist der gleichen Ansicht und bewertet vielleicht die Dinge ganz anders !
Man kann und sollte nicht einfach alle über einen Kamm scheren, die Menschen sind alle verschieden
und lassen sich nicht einfach mal so in ein Schema pressen, das kann nur nach hinten losgehen.
Man sollte doch am besten alles so lassen, wie es ist !
Nur die FSK-Aufkleber sollte man ohne Rückstände bei Steelbooks & Mediabooks entfernen können
ohne diese zu beschädigen und bitte, wenn möglich, bei einfachen Blu-rays ein Wendecover.
Das wäre echt ideal !
Aber das ist nur meine bescheidene Meinung zu diesem Thema.
act-up.png
2 Kommentare:
von chaos am 08.01.2023 09:02:
Für die Kinofreigaben gibt es m. W. diese Hinweise nicht. Das steht eh in der normalen Freigabebegründung bei FSK.
von Garibaldi am 08.01.2023 14:35:
@chaos Diese Hinweise sollen aber bis zum 30. Juni 2023 nicht nur auf Verpackungen von Blu-ray Discs, 4K UHDs und DVDs zu finden sein, sondern auch im Kino und auf Streamingplattformen.
#5
Geschrieben: 08 Jan 2023 15:33

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
@Garibaldi 
OK. Warum ist die Kinofreigabe neuer Filme bei der FSK dann noch nicht entsprechend damit versehen... also die Deskriptoren aufgeführt... Hier ist Alles zu OPERATION Fortune vom 05.01.23:
Freigabe Daten FSK Operation Fortund

Für neue Videofreigaben aber schon.. Hier ist als Beispiel COUNTING SHEEP
Counting Sheep vom 05.01.23
Deskriptoren
:  Drogenkonsum,Verletzung

Kino wird sicher noch nachgeholt. 
Die Plakate müssen ja auch bedruckt oder beklebt werden... 


 
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

​​​​​​CHAOS

4k- und Steeljunkie

Club der Steeljunkies
 
#6
Geschrieben: 08 Jan 2023 16:44

Simon2

Avatar Simon2

user-rank
Blu-ray Sammler
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Münster
kommentar.png
Forenposts: 604
Clubposts: 1
seit 13.07.2018
display.png
LG OLED65C7
player.png
LG UP970
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 73 mal.
Erhielt 290 Danke für 180 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Garibaldi"
...
Aber das ist nur meine bescheidene Meinung zu diesem Thema. act-up.png
Gut, das ist nun einfach ein General-Rant gegen Filmeinstufungen an sich.
Ist nicht verboten, aber halt eine deutliche Minderheitenmeinung. party.png
Konkret so recht überzeugend ist es halt auch nicht, denn gerade WEIL "... Nicht jeder ist der gleichen Ansicht und bewertet vielleicht die Dinge ganz anders ! ..." ist, sollte eine differenziertere Darstellung (!!! Denn es geht nicht um eine andere Einstufung und sowieso nicht um Kino) ja wünschenswert sein.


 
#7
Geschrieben: 08 Jan 2023 21:07

Garibaldi

Avatar Garibaldi

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Hallo Simon2

Es ist doch immer wieder erstaunlich, dass es Menschen gibt, die die Frage und die Antwort nicht richtig lesen,
um daraus dann etwas ganz anderes machen, nur um rumpöbeln zu können !
Zitat:
Was halten Sie von den sogenannten Deskriptoren? Sind diese eine sinnvolle Ergänzung und möglicherweise sogar entscheidend beim Kauf der Blu-ray Disc? Oder vollkommen irrelevant? Über die Kommentarfunktion können Sie
Ihre Meinung zu dem Thema mitteilen.
Auf die in diesem Thema gestellte Frage habe ich mich bezogen und darauf geantwortet. Nicht mehr und nicht weniger.
Und habe sogar noch darauf hingewiesen, dass es sich dabei um meine Meinung handelt.
Ich habe niemanden meine Meinung aufgedrängt oder gesagt, dass ich andere Meinungen nicht akzeptiere !

Und daraus wird dann einfach mal gemacht :
Zitat:
Gut, das ist nun einfach ein General-Rant gegen Filmeinstufungen an sich.
Ist nicht verboten, aber halt eine deutliche Minderheitenmeinung. party.png
Ich habe in meiner Antwort nichts geschrieben, was auch nur den Eindruck erwecken könnte, dass ich gegen eine
Filmeinstufung bin. Im Gegenteil ! Ich habe geschrieben:
Zitat:
Man sollte doch am besten alles so lassen, wie es ist !
Auch konnte ich im Text oben keinen Hinwes darauf finden, dass man nicht antworten darf, wenn man anderer Meinung ist !

Mit einer Ausnahme: Wer eine andere Meinung als Simon2 vetritt, sollte hier lieber nicht antworten.

Überrascht hat mich dann die Aussage :
Zitat:
Ist nicht verboten, aber halt eine deutliche Minderheitenmeinung.
Sehr mutig sich zu solchen Aussagen hinreissen zu lassen !
Da hat dann jemand wohl die Weisheit mit Löffeln gefressen oder kennt sich besonders gut damit aus, wie sich das
Meinungsbild in diesem Land verteilt. Wer dieses Wissen nicht hat, macht also auch nur eine Aussage und äußert seine eigene Meinung.
Wer sich dazu aufschwingt, solche Aussagen zu verbreiten, sollte zumindestens Ahnung von der Materie haben.

Jeztz aber zum Thema : Wer lesen kann ist klar im Vorteil !
Zitat:
(!!! Denn es geht nicht um eine andere Einstufung und sowieso nicht um Kino) 
Auch von einer anderen Einstufung habe ich nicht geschrieben !

Hier nochmal zum nachlesen:
Zitat:
Bis zum 30. Juni 2023 sollen diese Hinweise nach und nach auch im Kino, auf Streamingplattformen und
Verpackungen von Blu-ray Discs, 4K UHDs und DVDs zu finden sein.
Also ich habe da "auch im Kino" gelesen, das könnte aber auch an meiner neuen Lesebrille liegen !

Die Menschen sind alle verschieden und man sollte nicht alle über einen Kamm scheren wollen und in ein
Schema pressen. Das kann nur nach hinten losgehen !

Wir hatten ja schonmal das Vergnügen und auch da hatte ich geschrieben, was ich jetzt schreibe. Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn mir jemand meine Worte verdreht und daraus Sachen macht, die nicht der Wahrheit ensprechen.

Wenn jemand nicht ertragen kann, dass andere Menschen auch andere Meinungen haben können, sollte man sich
einfach mal auf die Zunge beissen und schon gar keine Unwahrheiten verbreiten.
Wer diesen Boomerang wirft, wird diesen immer zurückbekommen.

Aber auch das ist nur meine bescheidene Meinung zu diesem Thema.


 
#8
Geschrieben: 08 Jan 2023 23:50

Simon2

Avatar Simon2

user-rank
Blu-ray Sammler
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Münster
kommentar.png
Forenposts: 604
Clubposts: 1
seit 13.07.2018
display.png
LG OLED65C7
player.png
LG UP970
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 73 mal.
Erhielt 290 Danke für 180 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Garibaldi"
...
Und wer bewacht die Bewacher ?
Oder besser gesagt wer nimmt sich das Recht diese Einteilungen vorzunehmen ?
...
Man kann und sollte nicht einfach alle über einen Kamm scheren,
die Menschen sind alle verschieden
und lassen sich nicht einfach mal so in ein Schema pressen, das kann nur nach hinten losgehen.
...
Das hier, z.B.

(Ganz abgesehen von deinem ziemlich aggressiven und herablassenden Ton, für den ich hier keinen Anlass sehe)
#9
Geschrieben: 09 Jan 2023 01:14

Garibaldi

Avatar Garibaldi

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Hallo Simon2

Und wieder aus dem Kontext gerissen, war ja klar, dass sowas kommen musste.

Ich weise Dich nochmals darauf hin, das ich nur auf eine Frage geantwortet habe.
Sowohl die eigentliche Frage, als auch meine Antwort darauf, wurden von Dir entweder gar nicht gelesen oder falsch und daher auch nicht richtig interpretiert. Aus meiner Antwort wurden somit Sachen gemacht und als Tatsachen
hingestellt, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Das soll aggressiv gewesen sein ?
Ich habe hier nur einiges richtig gestellt, was mir fälschlicher Weise untergejubelt wurde !
Wer so zart besaitet ist sollte es lieber lassen, andere Menschen anzuzählen,
nur weil man eine andere Meinung hat als Du !

Du hast es bis jetzt nicht begriffen, um was es geht und wirst es wahrscheinlich auch nicht  begreifen !
Akzeptiere doch einfach, das es auch Menschen gibt, die eine eigene Meinung haben, die anders ist als Deine.

Das scheint Dein größtes Problem zu sein, und wenn Dir mal jemand Contra gibt, erträgst Du das einfach nicht.

Suche Dir am besten professionelle Hilfe und texte mich bitte nicht weiter zu.
Dafür ist mir meine Zeit wirklich zu schade.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

Es sind 13 Benutzer und 134 Gäste online.