Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

[Erledigt] Brauche Rat zu Blu-rays der Matrix-Trilogie

Gestartet: 25 Dez 2022 17:09 - 5 Antworten

#1
Geschrieben: 25 Dez 2022 17:09

LordiMi

Avatar LordiMi

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 20
seit 15.08.2011
anzahl.png
Bedankte sich 2 mal.
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge


Hallo.

Bei Matrix 2 hatte der deutsche Ton ja falsche Tonhöhe auf der Blu-ray und bei Matrix 3 gab es eine Bildstörung.
Bei der Neuauflage der Trilogie von 2013 wurde das heimlich von Warner korrigiert.
Ich habe mir die 2013er Trilogie auch damals gekauft. Auf dem Pappschuber steht beim Copyright 2013 und auch auf der innenliegenden Plastikhülle steht auf dem Cover 2013.
Heute erst öffnete ich diese Box smiley.gif
Doch zum Erstaunen haben am PC alle Dateien auf der Blu-ray von Teil 2 & 3 ein Datum von 2008.
Hab ich nun Mist hier oder nicht? Weiß das jemand?
Bzw. können die von Warner Dateien korrigieren und das alte Datum beibehalten? Zauberei? smiley.gif

Freue mich über jeden Hinweis.

Grüße smiley.gif
#2
Geschrieben: 25 Dez 2022 21:02

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Warum schaust du nicht einfach nach ob der Fehler drauf ist? Dann weißt du es.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
#3
Geschrieben: 25 Dez 2022 21:16

xXD4nt3Xx

Avatar xXD4nt3Xx

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Habe die 2008 Versionen im Schuber und mir sind da keine Fehler aufgefallen. Hm...

" Am dunkelsten ist die Nacht vor der Dämmerung. "

Club der Steeljunkies
Club der Mediabook Sammler

#4
Geschrieben: 26 Dez 2022 08:36

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich habe bisher nicht einmal irgendwo gelesen, ausser hier, geschweige denn bemerkt, dass es da einen Fehler gibt.
Der einzige Schwachpunkt ist nicht die Tonhöhe, sondern der bei einigen Leuten dumpf klingende Ton., der je nach Anlage nicht wahrgenommen wird. 
Auch die Auflage 2008 hat noch diesen Ton. 

Und wenn interessiert eine Dateiinfo, wenn man es hören kann... Oder halt nicht. 
 
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

​​​​​​CHAOS

4k- und Steeljunkie

Club der Steeljunkies
 
#5
Geschrieben: 26 Dez 2022 15:01

LordiMi

Avatar LordiMi

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 20
seit 15.08.2011
anzahl.png
Bedankte sich 2 mal.
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge


Oh, sorry, ich vergaß zu schreiben, dass ich nicht weiß wo der Bildfehler war.

Jetzt weiß ich es aber. Bei Teil ist die Bildstörung beim Timecode: 1:45:46
Erfahren habe ich davon durch Amazon-Rezensionen.

Meine Anfrage hat sich nun geklärt. Denn ich habe diese Bildfehler noch immer. Es ist also NICHT wahr, dass die 2013er Trilogie keine Probleme mehr hat. Anbei 2 Screenshots von der Stelle. Das sind also schonmal 2 Frames. Es sind aber noch mehr mit kleineren Problemen, ich schätze daher mal, dass es mindestens 4 Frames sind. Wer das nicht sieht, hat einen guten Player oder schlechte Aucgen ;) Nein im ernst: Manche schrieben, sie haben diese Störung nur unten links. Wer also nichts sieht, sollte bei 1:45:46 etwas mehr unten links schauen.
Früher bei Videokasetten hatte jeder den gleichen Fehler wenn einer vorlag, denn da war er ja direkt im Bild. Da es sich hier aber nun um digitales Material handelt, wird der Fehler bei jedem anders aussehen. Denn je nach Player/Codec wird dieser anders gelesen und anders wiedergegeben.

Hier die Screenshots:
https://abload.de/img/bekannterbildfehleraul4fjs.jpg
https://abload.de/img/bekannterbildfehlerau3dfn8.jpg

Wer nicht weiß was Frames sind: Auf Blu-ray hat eine Sekunde etwa 24 Bilder. Diese nennt man Frames. Bei 4 Frames, ist das also ein Minibruchteil einer Sekunde, und zwar etwa 164ms, da ein Frame etwa 41ms angezeigt wird. Man muss also sehr aufmerksam gucken, oder dort pausieren.

Das mit der Tonhöhe bei Teil 2 kann ich nicht beurteilen.

Ich habe aber nun erfahren, dass es eine Remastered Version von allen 3 Teilen gibt. Wo findet man die? Bei OFDb ist dazu kein Eintrag. Oder sind das die 1080p-Blu-ray's die bei der UHD-Fassung beiliegen?  Weiß das jemand? Ich möchte nicht die schon wieder die Katze im Sack kaufen. Dann würde Warner an dem Bildfehler ja sogar noch verdienen haha
3 Kommentare:
von chaos am 26.12.2022 15:26:
Auf den UHDs ist der Fehler, den man suchen muss, nicht. BDs habe ich nicht geguckt. Wenn man sich durch so eine Frame den Film versauen lässt und sich auch noch ärgert... Hm..
von Dennis98 am 22.06.2023 21:24:
Vllt. hat es sich auch schon erledigt, aber da es hier noch offen ist und ein Kauf überlegt wurde: Ja, die remasterten BDs liegen der UHD-Fassung bei, zmd. für Teil 1 hierzulande kann ich das auch bestätigen. In England ist das bei allen drei Teilen so.
von LordiMi am 23.06.2023 14:54:
Huhu, ja vielen Dank. Ich habe tatsächlich noch nichts gekauft. Nun weiß ich bescheid. Liebe Grüße :)
#6
Geschrieben: 26 Dez 2022 19:24

LordiMi

Avatar LordiMi

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 20
seit 15.08.2011
anzahl.png
Bedankte sich 2 mal.
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge


Zitat:
Jetzt weiß ich es aber. Bei Teil ist die Bildstörung beim Timecode: 1:45:46
"Bei Teil 3" sollte es heißen. Sorry.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 70 Benutzer und 1818 Gäste online.