Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Verstärker / AV− Receiver → Allgemeine Hilfe und Fragen zu Verstärkern

Suche einen neuen AVR Receiver

Gestartet: 02 Feb 2022 10:08 - 9 Antworten

#1
Geschrieben: 02 Feb 2022 10:08

MaxiMillion

Avatar MaxiMillion

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Ergolding
kommentar.png
Forenposts: 23.454
Clubposts: 1.946
seit 25.10.2021
display.png
Samsung UE55ES6530
player.png
Sony BDP-S4500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
180
Steel-Status:
anzahl.png
Mediabooks:
85
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 100948 mal.
Erhielt 53134 Danke für 22094 Beiträge
MaxiMillion Der Wille macht das Fleisch auf deinen Knochen zu Beton​

Guten Morgen @KoRn @chaos

ich hab mir mal die zwei AVR Receiver rausgesucht.
https://www.conrad.de/de/p/denon-avr-s660h-5-2-av-receiver-5x135-w-schwarz-4k-ultrahd-airplay-bluetooth-high-resolution-audio-usb-wlan-2489335.html
https://www.conrad.de/de/p/denon-avr-s760h-7-2-av-receiver-7x140-w-schwarz-4k-ultrahd-airplay-bluetooth-dolby-atmos-high-resolution-audio-in-2489336.html
Wie findet Ihr die?
Soll ich mir einen 5.2 kaufen oder doch lieber gleich einen 7.2?

Beste Grüße
MannyMarc
Club der Steeljunkies
Man muss seine Niederlagen genauso würdevoll hinnehmen, wie man seine Siege feiert.
Irgendwann wirst Du begreifen, dass ein Mann durch seine Siege nichts lernt.
Es sind die Verluste und die Niederlagen, die ihn weise machen und die ihn lehren,
wie viel Freude man am Gewinnen haben kann.
Man verliert zwangsläufig ab und an. Der Trick ist, es nicht zur Gewohnheit werden zu lassen!
2 Kommentare:
von chaos am 02.02.2022 10:18:
Ich würde gleich den 7.2 nehmen.
von Saphyrro am 02.02.2022 10:26:
Dito
#2
Geschrieben: 02 Feb 2022 10:37

MaxiMillion

Avatar MaxiMillion

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Ergolding
kommentar.png
Forenposts: 23.454
Clubposts: 1.946
seit 25.10.2021
display.png
Samsung UE55ES6530
player.png
Sony BDP-S4500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
180
Steel-Status:
anzahl.png
Mediabooks:
85
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 100948 mal.
Erhielt 53134 Danke für 22094 Beiträge
MaxiMillion Der Wille macht das Fleisch auf deinen Knochen zu Beton​

@chaos danke dir hab trotzdem noch eine paar Frage an dich wink.png
findest du Denon vom Preis her gut? oder zu teuer?
und wie findest du den Hersteller Denon?
wenn du Denon nicht gut findest welchen Hersteller würdest du mir dann empfehlen?
Club der Steeljunkies
Man muss seine Niederlagen genauso würdevoll hinnehmen, wie man seine Siege feiert.
Irgendwann wirst Du begreifen, dass ein Mann durch seine Siege nichts lernt.
Es sind die Verluste und die Niederlagen, die ihn weise machen und die ihn lehren,
wie viel Freude man am Gewinnen haben kann.
Man verliert zwangsläufig ab und an. Der Trick ist, es nicht zur Gewohnheit werden zu lassen!
#3
Geschrieben: 02 Feb 2022 11:12

FirestarterXXIII

Avatar FirestarterXXIII

user-rank
Blu-ray Sammler
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich bin mit Denon sehr zufrieden. Die von dir ausgesuchten Receiver haben allerdings eine recht einfache “MultEQ“ Raumeinmessung , weswegen ich zu einem preislich vergleichbaren  AVR-X1700H (oder falls günstig zu haben auch einem Vorgängermodell davon z.B. 1500) mit “Audyssey MultEQ XT“ rate.
XT32 wäre nochmal potentiell besser, ist aber erst ab dem X3700 integriert.
 
#4
Geschrieben: 02 Feb 2022 11:21

MaxiMillion

Avatar MaxiMillion

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Ergolding
kommentar.png
Forenposts: 23.454
Clubposts: 1.946
seit 25.10.2021
display.png
Samsung UE55ES6530
player.png
Sony BDP-S4500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
180
Steel-Status:
anzahl.png
Mediabooks:
85
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 100948 mal.
Erhielt 53134 Danke für 22094 Beiträge
MaxiMillion Der Wille macht das Fleisch auf deinen Knochen zu Beton​

Hi @FirestarterXXIII hab gerade nachgeschaut und der Denon AVR-X1700H ist bei geizhals für 659 Euro gelistet danke für denn Tipp den werde ich mir dannholen wink.png
Club der Steeljunkies
Man muss seine Niederlagen genauso würdevoll hinnehmen, wie man seine Siege feiert.
Irgendwann wirst Du begreifen, dass ein Mann durch seine Siege nichts lernt.
Es sind die Verluste und die Niederlagen, die ihn weise machen und die ihn lehren,
wie viel Freude man am Gewinnen haben kann.
Man verliert zwangsläufig ab und an. Der Trick ist, es nicht zur Gewohnheit werden zu lassen!
#5
Geschrieben: 02 Feb 2022 11:24

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich finde den Denon 7.2 voll ok zu dem Preis.
Es gibt keine technischen Macken, auf die man achten muss, ausreichend Leistung, satt Anschluss-Varianten und Ausbaumöglichkeiten. 

Klar kann man tiefer in die Materie gehen und Geräte mit sensibleren Einmesssystemen kaufen. Da bin ich  bei @FIRESTARTERXXIII. 
Letztendlich, zumindest mache ich es eh immer, ist auch Einmesdautomatik für die Allermeisten ausreichend,... aber ich justieren manuell nach und passe Alles meinem Hörgefühl an. 

Einmesssysteme ergeben ja auch nur eine Vorgabe des jeweiligen Herstellers wieder. 
Das klingt bei allen Fabrikanten unterschiedlich. 

Wichtig ist nur das Ergebnis nach der.. wie auch immer.. Einstellung. 
Man muss damit zufrieden sein. 
 
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

​​​​​​CHAOS

4k- und Steeljunkie

Club der Steeljunkies
 
#6
Geschrieben: 02 Feb 2022 11:37

MaxiMillion

Avatar MaxiMillion

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Ergolding
kommentar.png
Forenposts: 23.454
Clubposts: 1.946
seit 25.10.2021
display.png
Samsung UE55ES6530
player.png
Sony BDP-S4500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
180
Steel-Status:
anzahl.png
Mediabooks:
85
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 100948 mal.
Erhielt 53134 Danke für 22094 Beiträge
MaxiMillion Der Wille macht das Fleisch auf deinen Knochen zu Beton​

@chaos danke dir act-up.png ich Kauf dann den Denon AVR-X1700H wink.png
@FirestarterXXIII @chaos @Saphyrro nochmal danke an euch und noch einen schönen Tag act-up.png
Club der Steeljunkies
Man muss seine Niederlagen genauso würdevoll hinnehmen, wie man seine Siege feiert.
Irgendwann wirst Du begreifen, dass ein Mann durch seine Siege nichts lernt.
Es sind die Verluste und die Niederlagen, die ihn weise machen und die ihn lehren,
wie viel Freude man am Gewinnen haben kann.
Man verliert zwangsläufig ab und an. Der Trick ist, es nicht zur Gewohnheit werden zu lassen!
#7
Geschrieben: 02 Feb 2022 11:51

FirestarterXXIII

Avatar FirestarterXXIII

user-rank
Blu-ray Sammler
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Viel Spaß damit!
Du kannst dich gerne melden, falls du Fragen dazu hast. Ich habe selber seit Jahren zwei Denon (X4300 und X4500) in Wohnzimmer und Kinoraum im Einsatz.
Für “Einsteiger“ ist der X1700 eine häufige und beliebte Empfehlung.
1 Kommentar:
von MaxiMillion am 02.02.2022 11:53:
Ja wenn ich fragen habe melde ich mich ganz sicher danke nochmal
#8
Geschrieben: 02 Feb 2022 20:16

KoRn

Avatar KoRn

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 3.872
Clubposts: 1.962
seit 06.12.2009
display.png
Panasonic TX-P55VT30E
beamer.png
JVC
player.png
OPPO Digital OPPO BDP-93
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
13
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Cash Truck (2021)
anzahl.png
Bedankte sich 384 mal.
Erhielt 920 Danke für 502 Beiträge
KoRn Wochenende :)

Zitat:
Zitat von "MannyMarc"
Hi @FirestarterXXIII hab gerade nachgeschaut und der Denon AVR-X1700H ist bei geizhals für 659 Euro gelistet danke für denn Tipp den werde ich mir dannholen wink.png

Guten Abend 

Dir wurde ja schon weiter geholfen, der Preis ist top und Denon ist auch eine gute Marke, machst du bestimmt keinen Fehler damit, wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen AVR glasses-cool.png
Team_Banner_KoRn.jpg
1 Kommentar:
von MaxiMillion am 02.02.2022 22:08:
danke dir @KoRn noch einen schönen Abend Beste Grüße
#9
Geschrieben: 11 Juni 2024 14:34

Bumi

Avatar Bumi

user-rank
Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Rheinfelden AG
kommentar.png
Forenposts: 1.972
Clubposts: 425
seit 23.09.2010
display.png
Samsung QE65Q85R
player.png
Panasonic DP-UB424
ps4.png
PS 4 Spiele:
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1841 mal.
Erhielt 355 Danke für 319 Beiträge
Bumi *singt* blau blau blau blüht der Enzian...

Hallo zusammen

Ich missbrauche diesen Thread einmal, da ich in der ähnlichen Ausgangslage bin...

Mein TX-NR 818 hat gestern den Geist aufgegeben, sprich gibt keinen Ton mehr von sich :-(
Ich vermisse ein bestimmtes Klicken beim Wechseln der Quelle oder dem Anschalten des Receivers...Display, Menu, Bild etc. funktioniert alles...aber ja, ohne Ton hilft mir das auch nichts....

Ich muss sagen, er hat lange und vor allem einen Top Dienst geleistet, war immer sehr zu frieden.

Nun suche ich auch einen Nachfolger, aber als praktisch-Leihe bin ich nicht mehr Up-to-Date auf was ich mich alles achten sollte.
Kenne schon gewisse Eckwerte/Angaben welche ich denke ich haben möchte/brauche, aber ganz genau wegen wieviel Watt mindestens/höchstens, dass meine Boxen ganz bleiben oder was nun final besser ist Dolby Atmos oder DTS:X & Co. da bin ich eher raus...

Bei Onkyo bin ich auf den TX-NR6100 gestossen, da ich vorher auch Onkyo hatte...bin aber auch offen für anderes...und habe deshalb auch z.B. die Denon X-Reihe angeschaut (X1700H, X1800H & X2800H) oder den Marantz Cinema 70s...

Ich habe aktuell das Teufel Cinema 2 THXII 5.2 System mit zwei Subwoofern welches ich so lange es noch funktioniert weiter betreiben möchte. Evt. eine Erweiterung auf 7.2 wäre möglich oder interessant. Deshalb denke ich wäre 7.2 sicher sinnvoll. WLAN und 4k wäre sicher auch gut, da ich bereits einen entsprechenden Player wie TV & HDMI-Kabel habe. Wo ich Mühe habe ist welche HDMI-Anschlüsse ich brauche bzw. haben sollte.

Bin auf euren Input gespannt und bedanke ich brereits im Voraus für eure Hilfe.

LG Bumi
Falls ich den Thread besser neu eröffne bitte ich um Mitteilung oder Verschiebung, Danke.
Geschrieben: 11 Juni 2024 17:10

Bumi

Avatar Bumi

user-rank
Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Rheinfelden AG
kommentar.png
Forenposts: 1.972
Clubposts: 425
seit 23.09.2010
display.png
Samsung QE65Q85R
player.png
Panasonic DP-UB424
ps4.png
PS 4 Spiele:
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1841 mal.
Erhielt 355 Danke für 319 Beiträge
Bumi *singt* blau blau blau blüht der Enzian...

ergänzend habe ich noch den Pioneer VSX-935 gefunden in der ähnlichen Preisklasse...gerne würde ich eure Ansichten zu PRO & KONTRA wissen...


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Verstärker / AV− Receiver → Allgemeine Hilfe und Fragen zu Verstärkern

Es sind 106 Benutzer und 1284 Gäste online.