Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Digipak • Box Set → International

US - Dazed and Confused [1993] - The Criterion Collection #336 (Digipak)

Gestartet: 26 Nov 2021 15:54 - 2 Antworten


Veröffentlichung:
25.10.2011
Laufzeit:
102 Minuten
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Altersfreigabe:
#1
Geschrieben: 26 Nov 2021 15:54

schneijo

Avatar schneijo

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Veröffentlichung: 25.10.2011
Preis: $ 39,95
Kauflinks: Amazon · Criterion
Besonderheiten: Slipbox mit Cut-outs


Slipbox mit Digipak:

dac.jpg

Quelle: Criterion
Infothek_Banner_Signatur_v3.png
#2
Geschrieben: 27 Nov 2021 13:10

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Alles aktualisiert.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
#3
Geschrieben: 10 Apr 2022 20:03

schneijo

Avatar schneijo

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Nach Parasite meine zweite Bildvorstellung einer Criterion Veröffentlichung. Viel Spaß mit den Bildern.


Bilder (Digipak in Slipbox):

01.jpg

Bestandteile der Edition: Sticker, Digipak, Poster, Slipbox, Booklet, Blu-ray Disc.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
02.jpg

OVP. Erstanden in einem Barnes & Noble Geschäft in Austin, TX, im alljährlichen Criterion Sale.

03.jpg

Regisseur Richard Linklater hat die Sonderedition selbst abgesegnet - zumindest nach Aussage des Stickers.

04.jpg

Frontseite.

05.jpg

Rückseite.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
06.jpg

Spine.

07.jpg

08.jpg

Leider, leider, leider ist die Blu-ray Disc tatsächlich nur auf Region A Geräten abspielbar!

09.jpg

Artwork im Stil eines Graffitis. Gefällt mir wahnsinnig gut und passt perfekt zum Film.

10.jpg

Einige werden es schon auf den vorangegangenen Fotos erkannt haben: Der Schuber ist - wie bei der Parasite Veröffentlichung - wieder mit raffinierten Cut-outs ausgestattet.

SPOILER! Inhalt einblenden
 
11.jpg

Unter bzw. hinter den "Bullaugen" kommen nochmal andere Motive auf der Innenseite des Schubers zum Vorschein.

12.jpg

Digipak und Schuber, vollständig voneinander getrennt.

13.jpg

Außenseite Digipak, toll und dem Inhalt angemessen gestaltet.

14.jpg

Innenseite und Blu-ray Disc. Auch hier wieder: richtig gut gemacht!

SPOILER! Inhalt einblenden
 
15.jpg

Detailansicht der linken Innenseite des Digipaks, auf dem Bild zuvor hatte die Disc den Blick darauf versperrt.

16.jpg

Im Digipak eingelegt ist ein gefaltetes Poster mit dem Original Kinoplakat von Frank Kozik im A3 Format sowie ein Booklet mit mehreren Essays zum Film sowie den Informationen zu der durch Criterion veranlassten Neuabtastung des Filmnegativs.

17.jpg

Eindrücke aus dem 72-seitigen (!) Booklet. Neben dem super Design besticht es durch instruktive Essays, die einen tatsächlichen Mehrwert zum Film bieten und Fans auf jeden Fall aufmerksam lesen sollten.

18.jpg

Spine Nummer 336.

Starke Nummer in der Criterion Collection. Nicht nur handelt es sich um einen super Film, vielleicht sogar den besten Coming-of-Age-Film überhaupt, sondern auch um eine hervorragende Aufmachung. In die Verpackung ist viel Liebe geflossen. Auch das Essay Book bietet einige spannende Einblicke und wertet die Edition gehörig auf. Einziger Wermutstropfen ist die Region A Sperre der Blu-ray Disc, die es zumindest uns Europäern unmöglich macht, ohne Umwege in den Genuss des Films zu kommen.
Infothek_Banner_Signatur_v3.png


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Digipak • Box Set → International

Es sind 110 Benutzer und 349 Gäste online.