Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → TV Serien & Shows

Lanterns (HBO)

Gestartet: 27 Apr 2020 14:51 - 17 Antworten

Geschrieben: 21 Mai 2021 00:13

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Wieso denn? Es heißt immer noch Schauspielerei, da kann jeder alles spielen, solange es Sinn macht. Was die Sexualität eines Darstellers angeht, ist mir völlig egal, außer bei Pornos, da trifft man ja ne bewusste Vorauswahl. Aber bei normalen Filmen und Serien? Was habe ich davon als Zuschauer? Interessiert nicht.
Statistisch sind Homosexuelle, Transgender etc. in Filmen und Serien Storylines übrigens weit überrepräsentiert und bis zu 3 Mal häufiger zu sehen als ihr Bevölkerungsanteil tatsächlich hergeben würde.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 21 Mai 2021 05:14

Nörgler_X

Avatar Nörgler_X

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "agentsands"
Jeremy Irvine (Treadstone) spielt den Green Lantern Alan Scott. Dieser Green Lantern wird von Warner als homosexuell angepriesen. Vielleicht muss man das aus irgendeinem Grund wissen.
https://www.comingsoon.net/tv/news/1174659-hbo-max-casts-jeremy-irvine-as-gay-green-lantern-alan-scott
Weil es ein Character ist den es seit fast über 80 Jahren in der Comic Landschaft gibt und sie diesen zweifachen Vater erst in den letzten 5-10 iirc Jahren homosexuell gemacht haben. Die wollen vermutlich vorab informieren damit weniger empörte Überraschung von ehem. Lesern gibt die den Character mochten wie er war und es noch nich mitbekommen haben.

Ich frag mich nur wie der ins GL Corps passt. Seine GL Power Source ist doch eher Magie und hat mit den Guardian Green Lanterns nix zu tun. Verspricht ein interessantes zusammenspiel zu werden.
Geschrieben: 21 Mai 2021 05:16

Nörgler_X

Avatar Nörgler_X

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "Sawasdee1983"
ich kenn ihn aus American Horror Story und dort mochte ich ihn schon nicht besonders und ich denke mit Gardner falls er Lead Lantern ist wird es gegen die Wand gefahren

Nicht gemocht zu werden ist eine wichtige Kerneigenschaft von Guy Gardener :D
Geschrieben: 21 Mai 2021 14:03

gelöscht

Avatar gelöscht

Zitat:
Zitat von "agentsands"
Wieso denn? Es heißt immer noch Schauspielerei, da kann jeder alles spielen, solange es Sinn macht. Was die Sexualität eines Darstellers angeht, ist mir völlig egal, außer bei Pornos, da trifft man ja ne bewusste Vorauswahl. Aber bei normalen Filmen und Serien? Was habe ich davon als Zuschauer? Interessiert nicht.
Statistisch sind Homosexuelle, Transgender etc. in Filmen und Serien Storylines übrigens weit überrepräsentiert und bis zu 3 Mal häufiger zu sehen als ihr Bevölkerungsanteil tatsächlich hergeben würde.


Mir ist die Sexualität eines Darstellers auch grundsätzlich egal. Sollte die Tatsache der Homosexualität für die Rolle aber eine Relevanz haben (was ich jetzt hier bei GL allerdings nicht weiß), find es schon wichtig, hier auch seitens des Darstellers authentisch zu sein.
Sonst könnte man für jede Rolle jeden Schauspieler nehmen und immer argumentieren, es ist ja Schauspielerei. Warum wurden dann bei "Black Panther" nur farbige Schauspieler eingesetzt? Weil es sich bei Wakanda um ein afrikanisches Land handelt? Die Hautfarbe sollte doch keine Rolle spielen ....
Geschrieben: 21 Mai 2021 15:47

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983

user-rank
Kommentar Mod
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Altena
kommentar.png
Forenposts: 64.230
Clubposts: 29.579
seit 18.08.2009
display.png
LG 55UK6400PLF
player.png
Panasonic DP-UB424EGS
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
27
anzahl.png
Mediabooks:
23
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 23697 mal.
Erhielt 26985 Danke für 12819 Beiträge
Sawasdee1983 ist im Urlaub

Zitat:
Zitat von "MikeOS"
Mir ist die Sexualität eines Darstellers auch grundsätzlich egal. Sollte die Tatsache der Homosexualität für die Rolle aber eine Relevanz haben (was ich jetzt hier bei GL allerdings nicht weiß), find es schon wichtig, hier auch seitens des Darstellers authentisch zu sein.
Sonst könnte man für jede Rolle jeden Schauspieler nehmen und immer argumentieren, es ist ja Schauspielerei. Warum wurden dann bei "Black Panther" nur farbige Schauspieler eingesetzt? Weil es sich bei Wakanda um ein afrikanisches Land handelt? Die Hautfarbe sollte doch keine Rolle spielen ....

Bei Black Panther wurden in erster Linie farbige Charaktere eingesetzt weil die Charaktere im Comic auf farbig sind und farbig sein kann man schlecht schauspielern, außer man ist Robert Downey Jr. wink.png
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club
Team-Signatur.gif
Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
Geschrieben: 21 Mai 2021 18:54

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
So sieht es aus. Eine Hautfarbe ist nun mal wie sie ist, visuell immer sichtbar. Sie kann Teil der Story sein, muss aber nicht. Netflix und auch die BBC hauen ja gerade einen Quatsch nach dem anderen raus wo teils historische Personen mal eben zu Schwarzen gemacht werden wegen der Quote, bspw. Anne Boleyn oder einige Mittelalterserien mit teils indischen, afrikanischen oder Latino-Darstellern als britische Prinzen und Soldaten. Lächerlicher geht es bald nicht mehr.
Sexulität spielt in 99% der heutigen Filme keine Rolle, so etwas wie American Pie ist in der derzeitigen politischen Korrektheitsatmosphäre bspw. gar nicht machbar.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 05 Aug 2022 04:20

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983

user-rank
Kommentar Mod
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Altena
kommentar.png
Forenposts: 64.230
Clubposts: 29.579
seit 18.08.2009
display.png
LG 55UK6400PLF
player.png
Panasonic DP-UB424EGS
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
27
anzahl.png
Mediabooks:
23
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 23697 mal.
Erhielt 26985 Danke für 12819 Beiträge
Sawasdee1983 ist im Urlaub

Serie wurde gestrichen
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club
Team-Signatur.gif
Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
Geschrieben: 25 Juni 2024 22:22

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Die Serie kommt nun doch wieder, aber bei HBO. Sie heißt Lanterns, kriegt 8 bereits bestellte Episoden und das ist die Story:

"Der neue Rekrut John Stewart und die Lantern Legende Hal Jordan sind zwei intergalaktische Polizisten, welche einen düsteren Mordfall in den USA lösen müssen."

https://www.comingsoon.net/tv/news/1780477-lanterns-dcu-series-ordered-by-hbo-plot-synopsis-and-episode-count-revealed

Die Serie gehört zum neuen DC Universe.

Chris Mundy (True Detective: Night Country, Ozark) ist Showrunner und Produzent. Damon Lindelof und Tom King schreiben und produzieren.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → TV Serien & Shows

Es sind 87 Benutzer und 483 Gäste online.