Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Snake Eyes (Henry Golding, Iko Uwais, Úrsula Corberó, Samara Weaving im G.I. Joe spin-off; Regie: Robert Schwentke)

Gestartet: 14 Aug 2019 20:24 - 23 Antworten

Geschrieben: 28 Juli 2020 08:49

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 58.955
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 15224 mal.
Erhielt 12287 Danke für 8713 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Zitat:
Zitat von "Bucky"
Raubkopien gab es schon immer. Aber Verschiebungen sind auch nicht auf Dauer die Lösung. Irgendwann ist es denn soweit, das mehrere Blockbuster im selben Monat erscheinen, und sich gegenseitig das Publikum wegnehmen.

War auch vor Corona schon so, dass mehrere potenzielle Blockbuster im selben Monat, teilweise sogar auch in derselben Woche erschienen sind.

Aktuell ist es so, dass alles was nur einen Hauch nach Flop aussieht, in Richtung Streaming verschoben wird.
Geschrieben: 28 Juli 2020 08:54

Cable

Avatar Cable


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 88
seit 19.01.2018
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge


Dann sollte der Film hier auch per Stream gezeigt werden. Denn ich sehe hier keinen großen Box-Office Erfolg. 
Geschrieben: 28 Juli 2020 09:05

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Das wird sowieso passieren. Es ist Psychologie. Irgendwann muss ein Studio einfach den Anfang machen und dann eben hoffen dass die Menschen wieder reingehen (sofern sie durch Werbung animiert werden). Die Kinoketten machen aber auch einen piss poor job dabei, da sie die Unsicherheiten nicht aufklären.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 28 Juli 2020 11:23

Simon2

Avatar Simon2


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Münster
Forenposts: 214
seit 13.07.2018
LG OLED65C7
LG UP970
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 47 Danke für 35 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Bucky"
Warum machen es sich die Studios so schwer. Einfach in den Ländern zeigen, wo das Virus nicht mehr so schlimm ist. Die Verschiebungen schaden den Kinos weltweit nur.
Ich meine, dass das bei Tenet geplant ist (EDIT: Im zugehörigen Thread hier).
Finde ich auch gut und glaube, dass es der einzige Weg ist. Die ganze Coronazeit scheint mir immer mehr einen "Optimierungszirkel" zwischen Einschränkungen und Freigaben auszulösen, bei dem immer differenzierter nachgesteuert und umorganisiert wird.
Und "umorganisieren" bedeutet eben auch, dass man Dinge nicht mehr so wie früher machen kann.

Gruß

Simon2

1x bearbeitet, zuletzt: 28 Juli 2020 13:48 von Simon2


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 52 Benutzer und 602 Gäste online.