Blu-ray ForumFilmstudio / Label - Support & HilfeDigidreams-Studios

Neues Filmpaket

Gestartet: 22 Okt 2017 13:43 - 6 Antworten

#1
Geschrieben: 22 Okt 2017 13:43

Oliver Krekel

Avatar Oliver Krekel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 544
seit 04.07.2012
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 358 Danke für 193 Beiträge


Mal wieder ein kleines Filmpaket eingekauft (bzw. einige Verlängert) :)
Hier mal ein paar Filme für 2018 :)
Natürlich bekommt THE HOUSE ON SORORITY ROW eine passende 80er Jahre Synchro
Operation Taifun (Con la muerte a la espalda) wurde in einem damals neuen 3D-Filmaufnahme- und Wiedergabeverfahren mit dem Namen „Hi-Fi Stereo 70“ aufgenommen. Der Film kam am 12. Juli 1967 in die deutschen Kinos. Ein Alternativtitel des Films lautet Spion wider Willen und er wir werden alles dran setzten die alte, originale 70mm 3D-Version zu restaurieren.

Sobald die einzelnen Titel verfügbar sind werden natürlich wieder einzelne Threads aufgemacht :)

#2
Geschrieben: 22 Okt 2017 21:43

Adaminator

Avatar Adaminator


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Pforzheim
Forenposts: 253
Clubposts: 1
seit 13.03.2009
Samsung UE-55ES8090
Harman Kardon BDS 775
Blu-ray Filme: 704
Steelbooks: 92
Bedankte sich 6 mal.
Erhielt 12 Danke für 9 Beiträge


Oh, das ist ja super! Aber bitte in PCE mit umfangreichen Bonusmaterial, sowie auch deutsche Untertitel für den Hauptfilm. Kannst ja von US BD von Scorpion Releasing übernehmen. Und bitte auch ohne DNR! ;)

#3
Geschrieben: 22 Okt 2017 22:20

Oliver Krekel

Avatar Oliver Krekel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 544
seit 04.07.2012
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 358 Danke für 193 Beiträge


Wir bekommen HD-Master oder stellen Diese für den weltweiten Vertrieb selber her.

Und wenn DNR nötig ist kommt auch DNR drauf.

Bis jetzt wollte noch JEDER der Regisseure DNR. Warum auch nicht? Es lässt definitiv keine Details verschwinden und ist in manchen Szenen oder ganzen Filmen zwingend nötig.

Warum sollte im HD-Zeitalter ein Film schlechter aussehen als nötig???
#4
Geschrieben: 03 Nov 2017 22:12

Kollege

Avatar Kollege


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 61
seit 17.12.2009


Zitat:
Zitat von Oliver Krekel
Wir bekommen HD-Master oder stellen Diese für den weltweiten Vertrieb selber her.

Und wenn DNR nötig ist kommt auch DNR drauf.

Bis jetzt wollte noch JEDER der Regisseure DNR. Warum auch nicht? Es lässt definitiv keine Details verschwinden und ist in manchen Szenen oder ganzen Filmen zwingend nötig.

Warum sollte im HD-Zeitalter ein Film schlechter aussehen als nötig???

Die meisten Regisseure dieser alten Filme haben keinen blassen Dunst von heutiger Filmrestauration.
#5
Geschrieben: 04 Nov 2017 13:10

Oliver Krekel

Avatar Oliver Krekel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 544
seit 04.07.2012
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 358 Danke für 193 Beiträge


Zitat:
Zitat von Kollege
Die meisten Regisseure dieser alten Filme haben keinen blassen Dunst von heutiger Filmrestauration.

Und was hat das damit zu tun, dass sie kein Grain haben wollen?

Warum sollte etwas grieseln, wenn man es super entfernen kann?

Warum sollen Filme schlechter aussehen als möglich?
#6
Geschrieben: 04 Nov 2017 23:57

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 11.912
Clubposts: 5.474
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme: 815
Steelbooks: 9
zuletzt kommentiert:
Skyscraper (2018)
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2271 Danke für 1450 Beiträge


Ich glaub Terminus war ganz unterhaltsam, aber da ist vieles so lang her, das ich das gar nimmer richtig zusammen bekomme. Muss mal Youtube bemühen, ob sich da Trailer finden lassen.
O'Neill mit zwei LL...


#7
Geschrieben: 06 Nov 2017 09:46

dark_clouds

Avatar dark_clouds


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Da sind schon einige sehr schicke Sachen dabei ;)...


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumFilmstudio / Label - Support & HilfeDigidreams-Studios

Es sind 11 Benutzer und 390 Gäste online.