Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Diverse Blu-rays nicht mehr lesbar...(ersten Post beachten!!)

Gestartet: 07 Jan 2017 09:00 - 590 Antworten

Geschrieben: 11 Jan 2021 22:16

Krishna88

Avatar Krishna88


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Eine weitere freundliche Mail mit deinem Vorschlag habe ich Studiocanal schon geschickt. Kam nichts bei rum.
Ich berichte, wenn ich eine Reaktion habe.
 
Geschrieben: 12 Jan 2021 21:17

daskostnix

Avatar daskostnix


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Sooo, hier noch was mehr oder weniger Interessantes wegen meines "Leon der Profi Ultimate Edition".
Ich habe einem Kollegen gestern von meiner nicht mehr lesbaren Disc erzählt. Er hat mir heute seine Version mitgebracht. Es ist exakt die gleiche Disc, jedoch habe ich das Steelbook, er eine Standard Hülle.
Die Disc läuft einwandfrei!!
Und da er sich letztes Jahr die Neuauflage im Steelbook gekauft hat, könnte ich seine Disc haben, er braucht sie eh nicht mehr. Herrlich, diese Sammler

Warum läuft seine? Na, egal. Ist jetzt meine ;-)
 
Geschrieben: 13 Jan 2021 17:54

Filmfreak2015

Avatar Filmfreak2015


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "daskostnix"

Warum läuft seine? Na, egal. Ist jetzt meine ;-)
 

Die Frage ist nur wie lange. Tick-Tack......
Geschrieben: 13 Jan 2021 18:44

daskostnix

Avatar daskostnix


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Mach mir keine Angst...
Nein, nein, die geht nicht kaputt. Wenn die ersten Jahre überstanden sind, passiert nix mehr. Dann halten sie ewig *einred* ;-)

 
Geschrieben: 14 Jan 2021 14:13

x3Ray

Avatar x3Ray


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "daskostnix"
Mach mir keine Angst...
Nein, nein, die geht nicht kaputt. Wenn die ersten Jahre überstanden sind, passiert nix mehr. Dann halten sie ewig *einred* ;-)

 


Da muss ich dich leider enttäuschen. Mir ging es bei "Die purpurnen Flüsse 2" so - hatte den einmal problemlos geschaut und als ich dann nach etwa einem Jahr wieder Lust auf den Film hatte, ging gar nichts, da wurde die Scheibe nicht mehr als solche erkannt. :(
 
Geschrieben: 14 Jan 2021 16:26

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 1.149
Clubposts: 8
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
11
Mediabooks:
5
Bedankte sich 139 mal.
Erhielt 98 Danke für 77 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

... Ging mir leider genauso. Und das nicht nur bei den purpurnen Flüssen! Manche Filme hatte ich gerade erst gesehen (2-3 Monate vorher) und die wurden dann zur "Data Disc". 

Man könnte natürlich seine gesamte Sammlung einmal durchsehen, aber bringen würde es gar nichts! Denn wenn man durch ist (was bei meiner Sammlung sehr lange dauern würde) hat man bestimmt 2 Player durch und keineswegs die Gewissheit, dass weiterhin alle Blu-Rays funktionieren.

Das ist  zum K..., aber leider nicht zu ändern. 

Und so wird es ab und an mal wieder heißen: "Überraschung - Ich bin eine Data Disc"!!!

Schöne Grüße
Jens

AmarayZone
Geschrieben: 14 Jan 2021 16:45

daskostnix

Avatar daskostnix


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Ich merke schon, Hoffnung machen ist nicht so Eure Stärke ;-)
Hab die beiden Discs aber nochmal verglichen. Tatsächlich war meine von 2008, die andere ist von 2010. Ist also später produziert worden. 2023 nochmal in den Player legen

Leider hänge ich aber mit einer Bezeichnung nach: was bedeutet Data Disc? Für eine "Datendisc" müßte sie noch lesbar sein. Ist sie aber nicht. Wenn sie für den Müll ist, wäre der Name falsch. ?!?
Geschrieben: 14 Jan 2021 19:16

Filmfreak2015

Avatar Filmfreak2015


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von "daskostnix"
Leider hänge ich aber mit einer Bezeichnung nach: was bedeutet Data Disc? Für eine "Datendisc" müßte sie noch lesbar sein. Ist sie aber nicht. Wenn sie für den Müll ist, wäre der Name falsch. ?!?
Das zeigen manche Player einfach an, wenn eine Disc in einem für sie nicht lesbaren Format vorliegt. Du kannst ja auch ganz einfach die Disc mal am PC in ein Blu-ray Laufwerk stecken. Wenn dann unter Windows im Dateiexplorer einfach nichts angezeigt wird, als wäre gar keine Disc eingelegt, weisst du, dass das Ding definitiv über den Jordan ist. Eine Disc die da noch gelesen werden kann, kannst du ggf noch versuchen zu rippen, da PC Laufwerke in der Regel eine bessere Fehlerkorrektur haben, als Standalone Player. Dafür brauchst du aber eine entsprechende Software. Das bitte selber recherchieren.

Das Fehlerbild ist durchaus unterschiedlich. Sleepy Hollow wurde bei mir z.B. garnicht mehr erkannt, während hingegen Tucker & Dale nicht mehr komplett eingelesen werden konnte. Die Disc lag scheinbar noch im sterben....
Geschrieben: 14 Jan 2021 19:39

daskostnix

Avatar daskostnix


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Verstehe, danke für die Erklärung :-)
So eine Fehlermeldung hat mein Player noch nicht ausgegeben. Und tatsächlich habe ich ein BD Laufwerk im PC - der meine bisherigen defekten Scheiben auch nicht lesen konnte.
 
Geschrieben: 14 Jan 2021 20:17

Vincent_vega84

Avatar Vincent_vega84


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Bin heute mal die Liste durchgegangen und bei mir sind leider Ip Man 1&2 und Shutter Island betroffen


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 64 Benutzer und 829 Gäste online.