Blu-ray Forum → Filmstudio / Label − Support & Hilfe → Digidreams−Studios

COMPANEROS in der Holzbox :)

Gestartet: 12 Aug 2016 18:03 - 24 Antworten

Geschrieben: 20 Okt 2016 15:25

rtphoenix

Avatar rtphoenix


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 372
Clubposts: 41
seit 13.08.2014
Panasonic TX-P42VT20E
Panasonic DMP-BDT110
Bedankte sich 285 mal.
Erhielt 323 Danke für 166 Beiträge


Zitat:
Zitat von Kollege
Den Transfer würde ich als gut bis befriedigend bezeichnen, allerdings wird das etwas beeinträchtigt, weil relativ wenig Filmkorn zu sehen ist.

Das habe ich leider befürchtet, das Bild wurde mal wieder zu tode gefiltert. Es gibt sicherlich Leute die das mögen. Mein Fall ist das allerdings nicht. Für mich wird der Stil der Filme dadurch zerstört.
Geschrieben: 20 Okt 2016 16:00

Kollege

Avatar Kollege


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 64
seit 17.12.2009


Zitat:
Zitat von rtphoenix
Das habe ich leider befürchtet, das Bild wurde mal wieder zu tode gefiltert. Es gibt sicherlich Leute die das mögen. Mein Fall ist das allerdings nicht. Für mich wird der Stil der Filme dadurch zerstört.

Bei einem Science Fiction wie NEMESIS 1 von 1990 habe ich das auch nicht so wahrgenommen aber bei einem ItaloWestern, der ja einen Filmlook haben sollte. fällt mir das schon auf.
Das Bild hat dadurch einen etwas verwaschenen Eindruck, anders kann ich das nicht beschreiben.
Warum macht man das überhaupt?
Übrigens, warum schafft man es nicht wie bei jedem anderen Label, dass sich die Untertitel nicht gleich vom Start selbst einschalten? Vielleicht weiß es DigiDreams einfach nicht wie das funtioniert?
Dafür gibts ja nun wirklich keinen vernünftigen Grund.
Geschrieben: 25 Okt 2016 10:23

Oliver Krekel

Avatar Oliver Krekel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 543
seit 04.07.2012
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 358 Danke für 193 Beiträge


Zitat:
Zitat von Kollege
Bei einem Science Fiction wie NEMESIS 1 von 1990 habe ich das auch nicht so wahrgenommen aber bei einem ItaloWestern, der ja einen Filmlook haben sollte. fällt mir das schon auf.
Das Bild hat dadurch einen etwas verwaschenen Eindruck, anders kann ich das nicht beschreiben.
Warum macht man das überhaupt?
Übrigens, warum schafft man es nicht wie bei jedem anderen Label, dass sich die Untertitel nicht gleich vom Start selbst einschalten? Vielleicht weiß es DigiDreams einfach nicht wie das funtioniert?
Dafür gibts ja nun wirklich keinen vernünftigen Grund.

Das mit den UTs ist gewollt und wird auch so beibehalten.
Am Film ist weder etwas "wachsig" noch totgefiltert. Das sind exakt die weltweit verfügbaren HD-Master. Auch wenn man es immer wiederholt so wird es nicht wahrer.

Die Box war bereits bei Auslieferung MEHR als ausverkauft :)
Geschrieben: 25 Okt 2016 12:14

Kollege

Avatar Kollege


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 64
seit 17.12.2009


Zitat:
Zitat von Oliver Krekel
Das mit den UTs ist gewollt und wird auch so beibehalten.
Am Film ist weder etwas "wachsig" noch totgefiltert. Das sind exakt die weltweit verfügbaren HD-Master. Auch wenn man es immer wiederholt so wird es nicht wahrer.

Die Box war bereits bei Auslieferung MEHR als ausverkauft :)

Ich glaube ja dass Du am bestehenden Master nichts verändert hast aber welchen vernünftigen Grund gibt es für die sich selbst einschaltenden Untertitel? Da bin ich jetzt echt mal gespannt, was zu darauf zu sagen hast.
Geschrieben: 25 Okt 2016 12:57

Oliver Krekel

Avatar Oliver Krekel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 543
seit 04.07.2012
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 358 Danke für 193 Beiträge


Zitat:
Zitat von Kollege
Ich glaube ja dass Du am bestehenden Master nichts verändert hast aber welchen vernünftigen Grund gibt es für die sich selbst einschaltenden Untertitel? Da bin ich jetzt echt mal gespannt, was zu darauf zu sagen hast.

Ganz einfach, unsere Blus starten IMMER mit der Tonspur 1 und der UT-Spur 1.

Es gibt ja zusätzlich unser Tonmenü, unser Pop-Up-Menü und die UT-Taste auf der FB.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Filmstudio / Label − Support & Hilfe → Digidreams−Studios

Es sind 82 Benutzer und 618 Gäste online.