Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino → Blu−ray 3D Filme

3D ist tot...

Gestartet: 10 Feb 2016 09:27 - 782 Antworten

Geschrieben: 13 Mai 2022 21:32

Tilo

Avatar Tilo


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
3D ist und war nie tot, 3D- Filme gibt es schon seit über 100 Jahren, mal mehr und mal weniger präsent. Nach der aktuellen Flaute wird auch wieder eine neue Welle an Filmen und Technik kommen. 
Geschrieben: 13 Mai 2022 23:32

Simon2

Avatar Simon2


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Münster
Forenposts: 429
seit 13.07.2018
LG OLED65C7
LG UP970
Bedankte sich 42 mal.
Erhielt 124 Danke für 91 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Blue Boy"
Ich glaube ...
Ich glaube, ......
Hast du irgendwelche konkreten Hinweise darauf?

Gruß

Simon2
Geschrieben: 14 Mai 2022 08:27

chaos

Avatar chaos


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
@Tilo
Die Nachfrage IST gering. 
Das ist echt eine Dauerschleife der gefühlten 30 Leute, die es nicht wahrhaben wollen und überall diese Tatsache negieren. 
Auf Amazon, hier, woanders. Immer wieder die gleichen Jammerer. 
TVs 3D sind seit 6 Jahren tot. 
Streaming, explodiertes Segment, hat kein 3D.

Übrigens witzig, dass gerade die 3D Versionen im Steelbook-Segment wie Sauerbier liegen bleiben und meist zu Ramschpreisen abgestoßen werden. Spricht Bände...sollten Sie doch reinstes Gold sein, folgt man den Argumenten und Behauptungen der 3D-Fraktion. 

 
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 
8 Kommentare:
von N1ghtM4r3 am 14.05.2022 13:06:
@chaso Amen :D
von N1ghtM4r3 am 14.05.2022 13:06:
von sammler3000 am 14.05.2022 14:04:
@chaos Und gleichzeitig gibt es 3D Filme, die man nur zu Mondschein Preisen bekommt...
von chaos am 14.05.2022 14:09:
Klar @sammler3000. Aber ich habe hier einige Steels 3D mittlerweile, wo ich die 4K drin habe. Für wenige € Ebay. Die 2 Trays sind gut... G*
von chaos am 14.05.2022 14:12:
@N1ghtM4r3 Nene... Ich gehöre doch nicht zu den Gläubigen :)
von Tilo am 15.05.2022 01:56:
Ich bestreite nicht, das die Nachfrage geringer geworden ist, aber ist sie wirklich so gering, das sie keine Gewinne mehr abwirft?
von Tilo am 15.05.2022 02:01:
Wir sind hier in einem 3D- Forum und da darf sich ja wohl beschwert und kritisiert werden, wenn wir gerade einen Rückschritt im Kino und auf dem TV erleben!
von chaos am 15.05.2022 06:02:
Natürlich. Aber man darf auch realistisch darauf blicken. Siehe Thread-Thema ;)
Geschrieben: 14 Mai 2022 12:40

Blue Boy

Avatar Blue Boy


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Herford
Forenposts: 120
Clubposts: 5
seit 09.06.2014
Samsung
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 32 Danke für 22 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Simon2"
Hast du irgendwelche konkreten Hinweise darauf?

Gruß

Simon2

Nein. Sonst würde ich ja schreiben, bzw sagen das ich es weiss, aber wissen tu ich es nicht.
Ich finde es allerdings irgendwo ganz logisch, denn viele neue Erfindungen scheinen mir
geradezu aus dem "Nichts" zu kommen. Ich fange jetzt noch einmal einen Satz so an und
sage einfach : ich glaube, auch wenn 3-D irgendwann ohne Brille kommen sollte werden es
die Leute nicht so akzeptieren das es sich finanziell lohnen wird. Ich vermute das das daran
liegt das die Menschen einfach an ihren üblichen Sehgewohnheiten "kleben". Ich hatte
in letzter Zeit bereits 2 Freunde hier die das noch nie gesehen hatten, aber auch mal sehen
wollten, also neugierig waren. Sie haben den Unterschied angeblich gar nicht bemerkt !
Dabei mussten sie ja nur die Brille aufsetzen und gucken. ICH habe den Unterschied gesehen
und andere Freunde von mir, die später kamen ebenfalls....
Geschrieben: 14 Mai 2022 13:46

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 2.592
Clubposts: 19
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
4
Mediabooks:
4
Bedankte sich 264 mal.
Erhielt 205 Danke für 153 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Hallo @chaos
Ich gehöre auch zur "3D Fraktion". Auch ich bedaure es manches mal, dass ist keine 3D TV mehr gibt. Auch, dass es Filme gibt, die zwar im Kino in 3D gezeigt werden, aber nicht auf Blu-Ray erscheinen. Ich jammere nicht rum. Die 3D Zeit ist (vorläufig?) vorbei! Ob und wie 3D wiederkommt steht in den Sternen.

Du schreibst, dass es immer die gleichen "Jammerer" sind, die hier schreiben. Allerdings sind es auch immer die gleichen "3D Gegner" die hier schreiben (Jjedenfalls mein Gefühl). Somit schließt sich der Kreis.

Ich persönlich mag 3D. Ich bekomme auch keine Kopfschmerzen davon (ausser anaglyph). Und als Brillenträger finde ich Shutter Brillen eher lästig. Eines muss ich allerdings zugeben. Die Anzahl der sehr guten 3D Filme ist beschränkt. Leider wurden (gerade am Anfang) sehr viele schlecht konvertierte 3D Filme auf den Markt geschmissen, die den Ruf von 3D geradezu ruinierten.

Ja, es gibt viele Gründe warum 3D sich nicht durchgesetzt hat. Und die lassen sich nicht wegdiskutieren. Unter anderen, die am Anfang nicht optimale Technik. Shutter Technik, die das Bild (in meinen Augen) flackern liessen. Polfilter Technik, die nur das halbe HD Bild zeigte (unschöne Streifen). Schlecht konvertierte 3D Filme und hohe Preise... Leider kam die (für mich) optimale Technik zu spät. 4K Bildschirm mit Polfilter - genial.

Schöne Grüße
Jens

AmarayZone
Geschrieben: 14 Mai 2022 14:04

chaos

Avatar chaos


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
@sammler3000
Du hast doch noch eine gesunde Einstellung dazu. 
Andere eben nicht. Das ist der Punkt. 
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 
Geschrieben: 14 Mai 2022 14:34

Blue Boy

Avatar Blue Boy


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Herford
Forenposts: 120
Clubposts: 5
seit 09.06.2014
Samsung
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 32 Danke für 22 Beiträge


Zitat:
Zitat von "sammler3000"
Ja, es gibt viele Gründe warum 3D sich nicht durchgesetzt hat. Und die lassen sich nicht wegdiskutieren. Unter anderen, die am Anfang nicht optimale Technik. Shutter Technik, die das Bild (in meinen Augen) flackern liessen. Polfilter Technik, die nur das halbe HD Bild zeigte (unschöne Streifen). Schlecht konvertierte 3D Filme und hohe Preise... Leider kam die (für mich) optimale Technik zu spät. 4K Bildschirm mit Polfilter - genial.

Schöne Grüße
Jens


Hallo Jens,

ich persönlich sehe auch einen ganz wichtigen Grund für das "Scheitern" deas 3-D darin das das Fernsehen nicht gleichzeitig
mitgezogen hat und man auch dort das neue 3-D Erlebnis sehen konnte. Man hätte es ja nicht bei jedem Film machen müssen,
nur gelegentlich vllt um es den Leuten schmackhaft zu machen. Aber Filme die eh schon in 3-D waren auch weiterhin flat zu
zeigen, das war ein wichtiger Nachteil, denke ich.

 
Geschrieben: 14 Mai 2022 15:06

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 2.592
Clubposts: 19
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
4
Mediabooks:
4
Bedankte sich 264 mal.
Erhielt 205 Danke für 153 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Hallo Blue Boy,

3D im Fernsehen gab es ja bei Sky im Side by Side Verfahren. Dort gab es die neuesten 3D Kinofilme und (selten) sogar 3D Filme die es nicht im Kino oder auf Blu-Ray gab. Der 3D Sender wurde dann ja auch mit dem allgemeinen 3D Sterben eingestellt.

Eigentlich schade, aber das Side by Side Verfahren war auch nicht gerade das Gelbe vom Ei...

Schöne Grüße
Jens

AmarayZone
Geschrieben: 14 Mai 2022 15:15

chaos

Avatar chaos


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
3D im TV wird im derzeitigen Zustand des Net und der Datenraten nicht stattfinden. 
Es gab Sky3D und IPTV  neben Playboy 3D als Sat- Kanäle, die parallel zum Sterben der TVs eingestellt wurden. 
Da 3D selber als Film eine ca. 50% höhere Datenmenge benötigt, als 2D, ist es kaum machbar bei den derzeit über Kabel gefahrenen Datenraten. 
Selbst heutiges 4K mit Pseudo-Atmos läuft überall mit drastisch reduzierten Raten... (auch, wenn die Streaming User es trotzdem qualitativ Supertoll finden, leider... Nicht geil.) 
Das ist der Zug, der gerade fährt und nicht mit 3D gefüttert wird... abgesehen von nicht kaufbaren TVs... 
​​​​
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 
Geschrieben: 14 Mai 2022 17:37

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 2.592
Clubposts: 19
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
4
Mediabooks:
4
Bedankte sich 264 mal.
Erhielt 205 Danke für 153 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Ich weiß nicht ob es stimmt, aber ich meine gelesen zu haben, dass die Bitrate beim 4K Streaming noch nicht einmal die Bitrate eine Full HD Blu-Ray erreicht.

AmarayZone
1 Kommentar:
von chaos am 22.05.2022 14:13:
BD 30-45, UHD 80-100 Mbit... Nur Bild. AppleTV 16-20 Mbit Bild UND Ton zusammen.Atmos ist Usern wichtiger als das Bild...;)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino → Blu−ray 3D Filme

Es sind 93 Benutzer und 228 Gäste online.