Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Subwoofer

SVS PB-1000 vs Klipsch R-115SW vs SVS PB-2000

Gestartet: 30 Jan 2016 09:42 - 8 Antworten

#1
Geschrieben: 30 Jan 2016 09:42

hirsch1203

Avatar hirsch1203


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Guten Morgen!

Möchte mir diesen Monat einen neuen Sub gönnen.

Hat einer Erfahrungen mit den oben genannten Subs?

Evtl. selber schon verglichen?

80% Film 20% Musik :thumb:

Raumgröße 30m²

Gruß
Alex
#2
Geschrieben: 30 Jan 2016 10:20

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Also wenn du mehr Filme schaust und weniger Musik hörst hast du dir schon mal die richtigen Subwoover rausgesucht.
Ich empfehle dir den PB-2000, der geht richtig tief in den Bass-Keller (Brachial spürbare Bässe, da wackelt das Sofa).
Der kleine Bruder PB-1000 ist zwar auch ganz nett aber bei weitem nicht so beeindruckend wie der 2000er. Der Klipsch ist zwar auch Brachial aber auch Riesen groß, da muss man schon Platz zum aufstellen haben.
Der 2000er ist zwar auch nicht Grade klein.... Aber kleiner und meines Erachtens auch etwas besser als der Klipsch.
Ich selber betreibe 2 mal die geschlossene Variante der SVS SB-2000 da bei mir das Verhältnis Film Musik ausgewogen ist.
Die SVS Woofer sind spitze.
Wie gesagt.... Ich rate zum PB-2000 (mein Favorit) oder zum Klipsch.
Die 2 gehen schön tief runter in den Bass-Keller.
#3
Geschrieben: 02 Feb 2016 12:33

hirsch1203

Avatar hirsch1203


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Super...

Danke für die Infos!

Von der Optik her, ist der KLIPSCH schon Mega.

Werde nach der Entscheidung berichten:thumb:
#4
Geschrieben: 02 Feb 2016 13:12

JayPy

Avatar JayPy


Stellvertretender Chefredakteur Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ich besitze ebenfalls die geschlossene Variante des SVS SB-2000 und bin damit auch mehr als zufrieden. Der "Kleine" macht schon richtig Alarm und sollte, obwohl seiner geringen Abmasse, nicht unterschätzt werden. Ich betreibe ihn zusammen mit Canton Chrono Lautsprechern (509 Front, 505 Center, 507 Surround).

Deinem Profil zu entnehmen besitzt du ja schon einen SB-1000, von daher kennst du ja schon die Qualitäten eines SVS Subwoofers ;)

Falls du noch einen Händler suchst, so kann ich dir www.klangimlot.de empfehlen - von dessen Betreiber Alberto wird man auch noch sehr souverän beraten (selbst, wenn es nur per Mail-Austausch ist)

  Viele Grüße
  Jörn


  Mein Heimkino - Stand 02/2020 / Meine Filmsammlung

#5
Geschrieben: 02 Feb 2016 13:27

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Haha... Bei Alberto habe ich auch gekauft;)
Der berät dich auch telefonisch super und er nimmt sich viel zeit.
#6
Geschrieben: 02 Feb 2016 18:51

hirsch1203

Avatar hirsch1203


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von JayPy

Deinem Profil zu entnehmen besitzt du ja schon einen SB-1000


Nein leider nicht. War letztes Jahr nur so ein Wunschgedanke.

Da ich ja hauptsächlich Filme schaue, wäre für mich die PB Variante besser!

Hat keiner den KLIPSCH?
#7
Geschrieben: 02 Feb 2016 19:04

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von hirsch1203
Nein leider nicht. War letztes Jahr nur so ein Wunschgedanke.

Da ich ja hauptsächlich Filme schaue, wäre für mich die PB Variante besser!

Hat keiner den KLIPSCH?

Guck doch mal die heimkinos durch......Da gibt es viele die klipsch haben. Mal 1 115er, mal 2 Stück. Die kannst du fragen und wenn du den Platz hast, wieso nicht. Die Dinger sind auch absolut brachial.

Ich hab auch 2x den sb 2000 und ja, die sind nicht wirklich schön. Deshalb hab ich bei mir auch die ausladenden frontgitter weg gelassen. Das kann man aber nur machen, wenn man keine Kinder oder Haustiere hat.
Wenn der Raum so mickrig wie bei mir ist, denke ich sind 2x die sb2000er die richtige Wahl. Ich sag nur: mad max - fury road. Da kommen einem die Tränen, bei dem exorbitanten Bass-fundament. Das ist besser als in jedem Kino. :love::love::thumb::D
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#8
Geschrieben: 02 Feb 2016 19:27

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von heimkinokranker
Guck doch mal die heimkinos durch......Da gibt es viele die klipsch haben. Mal 1 115er, mal 2 Stück. Die kannst du fragen und wenn du den Platz hast, wieso nicht. Die Dinger sind auch absolut brachial.

Ich hab auch 2x den sb 2000 und ja, die sind nicht wirklich schön. Deshalb hab ich bei mir auch die ausladenden frontgitter weg gelassen. Das kann man aber nur machen, wenn man keine Kinder oder Haustiere hat.
Wenn der Raum so mickrig wie bei mir ist, denke ich sind 2x die sb2000er die richtige Wahl. Ich sag nur: mad max - fury road. Da kommen einem die Tränen, bei dem exorbitanten Bass-fundament. Das ist besser als in jedem Kino. :love::love::thumb::D

und ich finde grade die frontgitter:love::love::love:;)
#9
Geschrieben: 02 Feb 2016 19:29

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von hirsch1203
Nein leider nicht. War letztes Jahr nur so ein Wunschgedanke.

Da ich ja hauptsächlich Filme schaue, wäre für mich die PB Variante besser!

Hat keiner den KLIPSCH?

schau mal hier.....

https://bluray-disc.de/blulife/profil/klipsch-maniac

dieser user kann dir deine frage bestimmt beantworten;)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Subwoofer

Es sind 91 Benutzer und 646 Gäste online.