Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → Die Beamer "Club" − Lounge

Bamer / Leinwand aufhängen - neues Wohnzimmer! HILFE!!! :(

Gestartet: 07 Jan 2016 09:46 - 7 Antworten

#1
Geschrieben: 07 Jan 2016 09:46

derjp

Avatar derjp


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Harrislee
Forenposts: 69
Clubposts: 5
seit 18.06.2013
Philips 55PFL7108k
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
zuletzt kommentiert:
„Smallville - Staffel 10“ erscheint nicht auf Blu-ray Disc
Bedankte sich 12 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Bamer / Leinwand aufhängen - neues Wohnzimmer! HILFE!!! :(


Hallo Leute. ich zerbreche mir schon lange den Kopf wie ich das ganze im neuen Wohnzimmer aufhängen soll. Das neue Wohnzimmer in der neuen Wohnung, die wir Ende Februar beziehen werden, sieht wie folgt aus und hat die folgenden Maße. Da wo der TV steht, soll unser TV dann an die Wand und die Leinwand soll davor herunterfahren, hat also so 15cm Abstand zur Wand. Das blöde ist im Grunde die Schräge. Entweder ich hänge den Bamer an die Decke direkt wo die Schräge anfängt, oder ich hänge ihn an die Schräge irgendwie oder packe ihn hinters Sofa, wodurch das Sofa etwas von der Wand abstehen müsste und man so den Beamer auch direkt neben dem Kopf hat, was auch irgendwie blöd ist oder? Wenn ich den Beamer oben an die Decke hänge, habe ich natürlich nicht viel Abstand zur Leinwand und kann max. 84 Zoll Leinwand aufhängen. Direkt hinten an der Wand hinterm Sofa könnte ich auch 100 Zoll oder größer nehmen. Schräg kann ich den Beamer warscheinlich auch nicht aufstellen oder? Also links oder rechts neben das Sofa und das Bild dann schräg draufschmeißen. Ich weiß einfach nicht genau was ich machen soll, wie ich es umsetzen soll und hoffe ihr könnt mir helfen.


Folgendes habe ich:


Epson EH-TW6100
Projektionsabstand für:
- 80" min. 235cm
- 100" min. 295cm
- 120" min 354cm


Beamerhalterung habe ich solch eine hier:
http://www.amazon.de/H16-1WL-Deckenhalterung-Beamer-Belastbarkeit-Deckenabstand/dp/B003FA4P8K/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1452155969&sr=8-1&keywords=beamerhalterung


Leinwand momentan eine 100 Zoll Rolloleinwand, die ich aber durch eine esmart tension motorleinwand in entsprechender Größe austauschen möchte und diese bis zum Einzug schon kaufen möchte.


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

#2
Geschrieben: 07 Jan 2016 14:30

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Hi,
guck dir das mal an...https://bluray-disc.de/forum/praesentation-der-userheimkinos/78490-chevi-heimkinoumbau-history-sony-denon-marantz-vincent-sonus-faber-velodyne-30.html
Das ist von einem Member hier. Ich finde die Lösung echt gelungen.
Oder das hier....https://bluray-disc.de/forum/praesentation-der-userheimkinos/93805-das-2nd-floor-cinema-ist-in-arbeit-10.html
Das ist auch echt toll gelöst.
In beiden Fällen brauchst du aber zwingend einen möglichst leisen Beamer, da er dicht am Ohr ist.
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#3
Geschrieben: 07 Jan 2016 14:58

derjp

Avatar derjp


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Harrislee
Forenposts: 69
Clubposts: 5
seit 18.06.2013
Philips 55PFL7108k
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
zuletzt kommentiert:
„Smallville - Staffel 10“ erscheint nicht auf Blu-ray Disc
Bedankte sich 12 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Ja der erste hat den Beamer auch an die Schräge gemacht. das könnte ich dann auch mit meiner Wandhalterung. Müsste man mal schauen wie das mit der Lautstärke des Beamers ist.
#4
Geschrieben: 07 Jan 2016 15:46

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Mit solch einer Deckenhalterung sieht es dann vllt. aber aus wie gewollt und nicht gekonnt?! Und dazu kommen dann noch die Kabelkanäle? Oder legst du alles unter Putz?
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#5
Geschrieben: 08 Jan 2016 09:50

derjp

Avatar derjp


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Harrislee
Forenposts: 69
Clubposts: 5
seit 18.06.2013
Philips 55PFL7108k
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
zuletzt kommentiert:
„Smallville - Staffel 10“ erscheint nicht auf Blu-ray Disc
Bedankte sich 12 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Das ist eine Mietwohnung und da will ich nicht die Kabel unter Putz legen, ich weiß gar nicht ob man das in einer Mietwohnung machen darf, ich hätte jetzt gesagt das darf man nicht.

Und naja, die Deckenhalterung finde ich schon ok, klar kann ich mir auch was selber bauen, in erster Linie geht es mir eher darum woich den nun platzieren kann. Oben an der Decke, dann wird es nur eine 84 Zoll Leinwand. Hinter dem Sofa, da habe ich ihn halt nah am Kopf und entsprechend höre ich ihn auch, aber das Bild ist größer, an der Schräge, hängt er sicher auch unglücklich über dem Sofa.
Kann mich da echt schwer entscheiden.
#6
Geschrieben: 08 Jan 2016 13:58

oggy

Avatar oggy


3D Maniac
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
ich habe ähnliche Verhältnisse wie du und meiner steht hinter der Couch auf einer Tischreihe ... Da es bei mir ein HW40 ist, stört das Lüftergeräusch auch nicht. Ich bin mit der Lösung absolut zufrieden.
#7
Geschrieben: 08 Jan 2016 14:20

derjp

Avatar derjp


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Harrislee
Forenposts: 69
Clubposts: 5
seit 18.06.2013
Philips 55PFL7108k
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
zuletzt kommentiert:
„Smallville - Staffel 10“ erscheint nicht auf Blu-ray Disc
Bedankte sich 12 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Ja ich muss echt mal schauen ob ich das Sofa ein kleines Stück von der Wand abziehen, was auch blöd ist wegen dem leeren Raum zwischen Sofa und wand, oder ob ich ihn direkt an die decke mache und ne kleine leinwand nehme.

ICH HASSE SCHRÄGEN!! :P
#8
Geschrieben: 08 Jan 2016 15:51

oggy

Avatar oggy


3D Maniac
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
man muss halt das Beste draus machen.

bei mir sieht es so aus:


... und ich habe noch 110 Zoll rausbekommen. Die Tische hinter der Couch kann man schön als Ablage benutzen :) ...


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → Die Beamer "Club" − Lounge

Es sind 79 Benutzer und 385 Gäste online.