Blu-ray Forum → Sondereditionen auf Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Steelbooks → Steelbooks • National

Star Wars - Das Erwachen der Macht (Steelbook)

Gestartet: 21 Dez 2015 19:11 - 133 Antworten

Wissenswertes

       
Star Wars - Das Erwachen der Macht - Steelbook


  • nicht exklusiv bei Erstveröffentlichung
  • News vom: 22.12.2015 04.03.2016
  • Veröffentlichung: vsl. 28.04.2016
  • Diskussion und Meinungen zum Film: KLICK
  • Filmdatenbank mit weiteren Informationen zur Ausstattung: KLICK
  • Bilder: KLICK1 KLICK2
  • Besonderheiten: FSK auf Pappumleger, Innendruck, Backartwork, keine Prägung



Bei Neuigkeiten bitte kurze PN an Modesty Blaze

WICHTIGER HINWEIS: Bilder bitte als Bildanhang hochladen. So geht es: KLICK
Geschrieben: 26 Juli 2016 11:56

prouuun

Avatar prouuun


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 210
Clubposts: 32
seit 04.06.2014
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
84
Bedankte sich 26 mal.
Erhielt 142 Danke für 61 Beiträge


Liegen noch über 50 Stk. im Saturn Hamburg aus, dasselbe im MM München... wird also nicht so schnell ausverkauft sein ^^ wusste schon wieso ich das Teil nicht vorbestelle und auch 100x lieber das US habe.
Geschrieben: 26 Juli 2016 12:19

BigHero6

Avatar BigHero6


Forenmoderator
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Stimmt schon, "limitiert" ist es mal nicht....
Geschrieben: 26 Juli 2016 12:33

Raybluz

Avatar Raybluz


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
München
Forenposts: 1.958
Clubposts: 11
seit 02.03.2012
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
109
Bedankte sich 713 mal.
Erhielt 854 Danke für 437 Beiträge


Zitat:
Zitat von BluRayRoboCop
Mit dem Spine muss man sich bei Disney wohl anfreunden, da kommt erstmal kein anderes Steel. Und in ein paar Monaten kommt der nächste Teil, wieder im Disney-typischen Steel. Dann gibts dieses Steel möglicherweise nicht mehr "NEU" und man ärgert sich nicht gekauft zu haben, damit es wenigstens einheitlich bleibt.

Ich kauf mir trotzdem nichts was mir nicht gefällt. ;) Ich wollte für den Film echt unbedingt ein Steel, aber als ich sah wie das nun geworden ist, hab ich's bleiben lassen. Das einzige was hier wirklich passt ist der Innendruck. Hab bislang einfach die Amaray, somit hab ich wenigstens im Regal neben den anderen Steels auch nen Titel und vorne das Kinomotiv - zwar nicht optimal, aber mir 100x lieber als dieser hässliche Bildchen-Spine (vonwegen "einheitlich"^^) und dem billigen Druck mit Phasma hinten und vorne nicht mal nem Titel. Nein danke. Das waren sicher nicht die letzten Editionen zu diesem 2 Milliarden Film, da kauf ich mir jetzt nicht "in Panik" ein langweiliges Steel nur weil's ein Steel ist...zudem auch nicht mal für einen guten Preis, selbst im Angebot.
Geschrieben: 26 Juli 2016 13:19

BigHero6

Avatar BigHero6


Forenmoderator
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Habe auch die Amaray. Fand ich auch zunächst auch besser und jetzt eigentlich immer noch. Aber bei 20,-- EUR ist es in Ordnung. Bei mir kommt das Steel neben Captain America, Ant-Man, Guardians, Civil War, Avengers, Alles steht Kopf, Zoomania, Arlo&Spot u.s.w. u.s.w...... da fällt das Star Wars Steel nicht weiter auf...:)
Zuletzt waren ja alle Steels von Disney "blank". Aber dafür auf alle Steels verzichten kann ich auch nicht. Und genau... der Innendruck ist schon schön......


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen auf Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Steelbooks → Steelbooks • National

Es sind 85 Benutzer und 822 Gäste online.