Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews → bluray−disc.de Reviews

Falling Skies - Staffel 4 (Blu-ray + UV Copy)

Gestartet: 09 Juli 2015 19:45 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 09 Juli 2015 19:45

Jason-X

Avatar Jason-X


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Story 8
Bildqualität 8
Tonqualität 8
Ausstattung 8
Gesamt *8
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.

Das Ende von Falling Skies ist besiegelt, denn im Juli 2014 verlängerte der Kabelsender TNT die Serie um eine fünfte aber auch zugleich letzte Staffel mit weiteren zehn Episoden. Nun erscheint hierzulande erst einmal die vierte Staffel auf Blu-ray, wobei bereits jetzt die ersten Anzeichen auf Abschied zu erkennen sind. Doch erst der Reihe nach:

Story
Achtung: Die Story Beschreibung kann Spoiler enthalten!
Trotz der erfolgreichen Ereignisse gegen Ende der Staffel ist das noch lange kein Grund zur Freude für Tom Mason und der „Zweiten Massachusetts“. Die Espheni sind der Erdenbevölkerung eine Nasenlänge voraus. Als diese sich in Freiheit wähnen, werden sie von den außerirdischen Eindringlingen hinterrücks angegriffen und voneinander getrennt. Außergewöhnliche Elektrozäune hindern dabei die Hinterbliebenen an einer Flucht. Nach einiger Zeit hat sich ein Teil der Menschen an diesen Zustand gewöhnt und sich mit der Situation arrangiert. Aber ein harter Kern der „Zweiten Massachusetts“, weiß, dass dies keine Lösung sein kann und sie ihren Kampf nach Freiheit weiter führen müssen – koste es, was es wolle!

Auch wenn die letzte Staffel wohl nur mit zehn Folgen auskommen muss, werden bei der vierten Staffel noch zwölf Episoden geboten. Auch wenn dabei nicht jede davon ein Highlight ist hat sich am Niveau der Serie so gut wie nichts geändert. Mit der ersten Folge geht es gleich spannend mit einem großen Knall los, so dass der Zuschauer sich erst einmal auf eine neue Situation einstellen muss. Der Hauptcast ist noch geschlossen vorhanden, aber es sollte doch mit dem Teufel zugehen, wenn sich das nicht noch im Laufe der Staffel ändern soll. Das heißt konkret, es gibt neue Gesichter, aber von manchen muss man sich allerdings auch verabschieden. Von wem sei aber an dieser Stelle nicht verraten, dass sollte man dann schließlich doch selbst herausfinden.

Gerade Episoden wie etwa der Opener „Der Geist des Widerstands“, aber auch „Exodus“, „Evolution oder Auslöschung“, „Eine dunkle Nacht“ oder das Doppelfinale bestehend aus „Himmelfahrtskommando“ oder gerade „Mitten ins Herz“ sind dabei richtige Highlights, die es darüber hinaus dem Zuschauer schwer machen, sich auf einen Abschied einzustellen. Denn gerade das Ende dieser Staffel ist wie gewohnt herausragend ausgefallen, wobei dem Zuschauer nicht nur viel Action, sondern einige Überraschungen vorgesetzt werden. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten, um das Sprichwort mal umzudrehen. Denn gerade Folgen, wie zum Beispiel „Bis dass der Tod uns scheidet“ oder „Das Los entscheidet“ kann man zwar noch als ‚Ruhe vor dem Sturm’ bezeichnen, erscheinen dabei aber recht spannungsarm und doch deutlich langweilig. Die Mischung macht es aber und relativiert auch die wenigen schwachen Folgen.
Die bereits bekannten Gesichter wie Noah Wyle (Emergency Room – Die Notaufnahme), Will Patton (Verlockende Falle), Colin Cunningham, Connor Jessup, Moon Bloodgood (Terminator 4 - Die Erlösung) sind erneut vorhanden, bieten dabei aber wenig bis hin zu keine neue Facetten zu ihren bereits etablierten Figuren. Das muss nicht schlecht sein, da der Mix der unterschiedlichen Charaktere immer noch vielseitig genug ist.

Bildqualität
  • Codec: MPEG-4/AVC, Auflösung 1920x1080p, Ansichtsverhältnis 1,78:1

  • 16:9 Vollbild

  • gute bis sehr gute Schärfe mit recht hohem Detailgrad

  • vereinzelt weiche Darstellungen

  • monochrome, aber stimmungsvolle Farbgebung

  • sehr gut eingestellter Kontrast

  • wechselhafter Schwarzwert mit guter Durchzeichnung

  • vereinzelt minimales Banding sowie leichte Kompressionsspuren erkennbar

Wer bereits die bisherigen Staffeln auf Blu-ray besitzt, weiß auch hier, was zu erwarten ist. Im Großen und Ganzen wird eine gutklassige HD-Qualität erreicht, die zwar noch Raum nach oben lässt, aber dennoch die Vorzüge einer Blu-ray bietet. Neben der tollen Schärfe sind es die satten Farben und ein ausgewogener Kontrast, der nur selten Grund zur Klage bietet. Zwar sind einige Einstellungen etwas weicher, doch das fällt selten negativ auf. Das Sorgenkind Schwarzwert, der nicht immer optimal ist, sowie Banding- und Kompressionsspuren sind allerdings immer noch vorhanden, wobei letzteres wenig verwundert, da die komplette Staffel inklusive Bonusmaterial auf lediglich zwei Blu-ray Discs Platz finden musste. Da wäre mehr drin gewesen und definitiv am falschen Ende gespart.

Tonqualität
  • Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby TrueHD 5.1

  • kein deutscher HD Ton

  • solide Dynamik

  • gutklassige Abmischung

  • satte und prägnante Bässe, die aber noch tiefreichender sein könnten

  • zahlreiche Surroundeffekte bei guter räumlicher Direktionalität

  • Dialoge sind jederzeit sehr gut verständlich

  • englischsprachiger Originalton ist deutlich zu bevorzugen

Auch bei dieser Veröffentlichung muss das deutsch-sprachige Publikum mit einer Dolby Digital 5.1 Spur vorlieb nehmen, während die englische Originalspur verlustfrei in Dolby TrueHD 5.1 auf die Scheibe gepackt wurde. Doch ganz so schlecht ist auch bei dieser Staffel die deutsche Abmischung nun auch wieder nicht. Insgesamt wird dabei eine unterm Strich gute Räumlichkeit, häufig satte und angenehme Bässe, eine gute Dynamik sowie eine ausgewogene Balance und somit durchweg klare und deutliche Sprachverständlichkeit geboten. Im Direktvergleich machen sich dann doch eine Handvoll Unterschiede zum O-Ton wie etwa bessere Dynamik, natürlicherer Klang sowie sattere Bässe bemerkbar.

Ausstattung
  • Tom Mason – Ein Mann von morgen (HD; ca. 21 min.)

  • Character Interviews (HD; ca. 8 min.)

  • Inside the Episode Featurettes (HD; ca. 23 min.)

  • Comic Con 2014 Panel Featurette (HD, ca. 53 min.)

  • Episoden Prequels (HD; ca. 18 min.)

Wo bei anderen Serien mit Bonusmaterial gegeizt wird, klotzt man bei Falling Skies noch ordentlich ran. Zwar ist die Zusammenstellung mit fünf Beiträgen recht übersichtlich ausgefallen, aber abgesehen von der Tatsache, dass diese komplett in HD und deutsch untertitelt vorliegen, umfassen diese zusammen eine Spielzeit von über zwei Stunden. Neben einer Charakter Dokumentation zum Protagonisten Tom Mason gibt es noch kurze Charakterinterviews mit Colin Cunningham, Connor Jessup, Drew Roy, Maxim Knight, Moon Bloodgood, Noah Wyle, Sarah Carter und Scarlett Byrne, einen langen Beitrag zum Comic Con Panel aus dem Jahr 2014, kurze Inside the Episode Featurettes zu jeder einzelnen Folge sowie insgesamt sechs Mini Prequel Episoden zu einzelnen Folgen.

Fazit
Technisch setzt man auf die gewohnt gutklassige Kost, wie man sie bereits von den vorherigen Veröffentlichungen her kennt. Sowohl Bild als auch Ton überzeugen dabei mit einer guten Schärfe, satten Farben sowie einer guten Räumlichkeit und prägnanten Bässen. Zwar lässt man dabei noch Luft nach oben, aber dennoch kann sich das Resultat sehen und hören lassen. Selbst das Bonusmaterial überzeugt und bietet dem interessierten Zuschauer eine Menge an zusätzlichen Informationen zur Serie.
Der Start zum Ende hat bereits begonnen, da die Ausstrahlung der fünften Staffel bereits läuft und die Resonanzen dazu bis dato recht positiv klingen. Wer allerdings kein Pay-TV besitzt, muss hierzulande erst einmal mit der vierten Staffel auf Blu-ray vorlieb nehmen, die jedoch ebenfalls sehr sehenswert ausgefallen ist und die Wartezeit bis zum Abschluss von Falling Skies erleichtert.

Kaufempfehlung 8 von 10
Die Kaufempfehlung der Falling Skies - Staffel 4 Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.


Testgeräte
TV: Samsung UE55F6500
Player: Sony BDP-S790
AV-Receiver: Denon AVR-1312
Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1
#2
Geschrieben: 09 Juli 2015 20:07

fesmeedy

Avatar fesmeedy


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Danke dir für die Rezension.
Storymässig stimme ich dir zu. Hab die Staffel auf Sky gesehen.
Zur technischen Qualität der blu rays kann ich deshalb nix sagen, aber freut mich zu hören,
dass die Umsetzung gelungen ist!


Gruß


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews → bluray−disc.de Reviews

Es sind 69 Benutzer und 643 Gäste online.