Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

Beamer Empfehlung...

Gestartet: 05 Juli 2015 09:03 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 05 Juli 2015 09:03

Firesale

Avatar Firesale


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Duisburg
Forenposts: 156
Clubposts: 9
seit 29.11.2009
Philips 56PFL9954H
Optoma
Onkyo BD-SP809
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
149
Mediabooks:
2
zuletzt kommentiert:
Dead Rising: Watchtower
Bedankte sich 14 mal.
Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge


Hallo gemeinde,

bin auf den Geschmack eines Beamers gekommen, mir fehlt jedoch das nötige Fachwissen, für den richtigen kauf.

Ob kurzdistanz, oder Standard etc.

es müssen um die 4m Distanz, bis zur leinwand überbrückt werden.

Full HD + 3D sollte er können & im 700.-€ bereich liegen.

Bin auch schon auf folgendes gestoßen:

http://www.amazon.de/BenQ-Kurzdistanz-DLP-Projektor-1920x1080-Kontrast/dp/B00NGKYLX8/ref=sr_1_12?ie=UTF8&qid=1436079398&sr=8-12&keywords=beamer+3D

Dieser ist in beiden varianten zu haben.

Gibt es was beim Leinwandkauf zu beachten?

Thx
#2
Geschrieben: 07 Juli 2015 14:51

gelöscht

Avatar gelöscht

Kann der Raum abgedunkelt werden?
Kann der Projektor mittig aufgestellt werden (Wenn nein -> Lensshift wird benötigt)
Wie groß soll die Leinwand sein (Es gibt von mehreren Anbietern Rechner hierfür, ob der Zoom ausreicht)
Wie sieht es mit der Lautstärke aus?
Anfällig für RGB-Effekt?

Zum Thema Leinwand ist die Frage, ob du ein Rollleinwand haben willst oder eine starre.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

Es sind 81 Benutzer und 267 Gäste online.