Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

Epson EH-TW6100W

Gestartet: 05 Apr 2015 13:27 - 6 Antworten

#1
Geschrieben: 05 Apr 2015 13:27

Rockzter

Avatar Rockzter


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Servus zusammen,

habe die Möglichkeit, für relativ kleines Geld den oben genannten beamer zu erhalten. Es macht jemand seinen Laden zu und hat den Beamer zum verkauf angeboten ... ( Schade um den Laden, aber das passiert ja leider ab und an mal )

https://bluray-disc.de/3d-lcd-beamer/epson-eh-tw6100w

Preis wäre inkl. Deckenhalterung und Leinwand bei 850€ ( mal sehen, was man da noch verhandeln kann )

Natürlich werde ich mir das gute Stück vorher mal ansehen und auch auf die bisherige Lebensdauer der Birne achten, aber falls evtl. der ein oder andere mal was zu dem Beamer sagen könnte, wäre ich doch sehr dankbar.

Bin zwar nicht ganz unbegabt was Technik betrifft, aber verschiedene meinungen helfen einem bei einer möglichen "Betriebsblindheit" ;)
#2
Geschrieben: 05 Apr 2015 13:50

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Naja.... Für die Einstiegs klasse mit Sicherheit nicht schlecht..... Jedoch halte ich persönlich garnichts von den Günstigsten Beamern.
Mag auch daran liegen das ich immer von Anfang an beim Heimkino Profi wie Grobi TV oder auch deren Konkurrenz Beamer auf Herz und Nieren getestet und verglichen habe.
Dann merkt man nämlich sehr schnell was für ein Bild Unterschied zwischen unterer und oberer klasse herrscht.
Daher würde für mich so ein Gerät nicht in Frage kommen.
Ausserdem durfte ich den von dir genannten Beamer schon mehrfach bei einem Freund in Action erleben und war jedes mal froh wenn ich wieder daheim war und mir dachte..... Bevor mir so ein Beamer ins Haus kommt... dann lieber keiner.
Daher bin ich schon froh mir den Epson EH-TW9100W geholt zu haben.... Und bereue keinen Moment damals als er neu raus kam 3000€ bezahlt zu haben.

Aber wie gesagt..... Das muss jeder für sich entscheiden.

Und das einzige was hilft ist selber anschauen und entscheiden ob einem das gesehene Bild gefällt und ausreicht.
#3
Geschrieben: 05 Apr 2015 17:24

DVDirector

Avatar DVDirector


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Österreich
Krieglach
Forenposts: 971
Clubposts: 14
seit 18.01.2008
LG LG OLED 77C8LLA
JVC DLA-X3
Panasonic DMR-UBC80EGK
Bedankte sich 80 mal.
Erhielt 126 Danke für 105 Beiträge


Hier ein Vergleichstest mit dem Nachfolgemodell!

http://www.heimkinoraum.de/news/epson-tw6100-vs-epson-tw7200-der-grosse-knowhow-test-fuer-ihr-heimkino-daheim-574

Hilft vielleicht auch ein wenig bei der Entscheidung. Z.B. Felxibilität bei der Aufstellung...

Bin mit meinem JVC-X3 sehr, sehr zufrieden. Würde auch keinen billigeren Beamer nehmen.
Letztendlich muß jeder für sich selbst entscheiden, ob das Bild gefällt...
#4
Geschrieben: 05 Apr 2015 17:57

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Ich sehe das auch so, dass der 6100er als Einstiegs-Gerät nicht schlecht ist, dennoch solltest du einige vergleichen. Besonders die unterschiedlichen Techniken, wie LCD und DLP, um im Einstiegs-Segment zu verbleiben....denn die beiden haben ihre Pros und Kontras.

Aus eigener Erfahrung weiß ich aber auch, so wie viele "alte Beamerhasen", dass man irgendwann einfach ein Gerät einer höheren Klasse haben will, denn die Bildquali wird nach oben hin immer besser, natürlich muss man sich von Vornherein ein Maximal-Budget setzen....nicht jeder hat schlappe 4, 5K Euronen übrig für sein Hobby....das ist auch absolut klar. Es kommt immer auf den persönlichen Stellenwert des Hobbys bei einem selbst an...Möchte man ein Bild, welches OK ist oder eines, welches einen immer wieder begeistert? Diese Frage stellt sich jeder, der einmal in diese Materie eingestiegen ist...:cool:;).....was oftmals zu Mehrfachkäufen und Verlust führt....:rolleyes::p
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

#5
Geschrieben: 05 Apr 2015 19:38

digidi

Avatar digidi


3D Maniac
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Ich wollte mir damals auch den TW 6100 kaufen und bin durch recherchieren auf den 7200 gekommen. Leider gab/gibt es wohl Probleme mit dem verstauben von "xyz" (weiß es leider nicht mehr).

Wir haben uns dann wieder nen großen TV gekauft :D

Dein Angebot ist aber ziemlich gut und ich würde zuschlagen.
#6
Geschrieben: 06 Apr 2015 15:58

Rockzter

Avatar Rockzter


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hab mich dann doch mal für das Gerät entschieden.

Letztendlich konnte ich den Preis nochmal drücken und sollte er mir auf Dauer doch nicht zsagen, kann ich ihn immer noch mit schlimmstenfalls +-0 abstoßen und die Leinwand behalten.

Dürfte demnach nichts großtartig falsch gemacht haben.

Spätestens mit der nächsten Wohnung upgrade ich dann wahrscheinlich eh ;)


Danke euch für die Infos
#7
Geschrieben: 06 Apr 2015 18:27

digidi

Avatar digidi


3D Maniac
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Gute Entscheidung (y)


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

Es sind 80 Benutzer und 615 Gäste online.