Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → LG Blu−ray Player

BD370 - Reinigen (Linse)

Gestartet: 25 Feb 2015 19:02 - 18 Antworten

Geschrieben: 27 Feb 2015 18:20

xy78

Avatar xy78


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
bei The Expendables 3 gabs noch Tonprobleme, da er ja kein Dolby Atmos kann - muß man dann im Player-Menü die Einstellung ändern
Geschrieben: 27 Feb 2015 18:30

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ich wohl, teils sogar extrem, da darf kein griffel und kein fussel sein sonst nimmt er die nicht. Darum ja meine Vermutung das es an einem verschutzten oder verstellten Laser liegt

Expendables 3 Probleme? Hatte ich nicht. Was war da denn?
Geschrieben: 27 Feb 2015 18:51

xy78

Avatar xy78


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
wie gesagt, Tonprobleme - der LG kann ja kein Atmos.
Geschrieben: 27 Feb 2015 18:54

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ja aber wie ich sage, ich hatte keine und habe nix umgestellt.
Oder gab es eine spezielle Expendables version mit atmos
Geschrieben: 27 Feb 2015 19:05

xy78

Avatar xy78


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
kommt drauf an, wie du dein Player eingestellt hast.
Dolby Atmos 7.1 hast du nicht hören können - was zeigte dir dein AVR an?
DTS 2.0 oder DD??
Geschrieben: 27 Feb 2015 19:18

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ist schon ne weile her.
Kann ich nicht sagen
Geschrieben: 01 März 2015 09:45

Crazy-Horse

Avatar Crazy-Horse


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Schraube das Teil auf, aber nur wenn Spannunglos, reinige die Linse mit reinem Alk nichts anderem da es Spuren hinerlassen würde und teste.

Aber helfen wird das nicht unbedingt.

Der Schlüssel wurde seit 2010 geändert mit dem BRs verschlüsselt werden.

Wenn er hier in einen Bug läuft, dann kann es durchaus sein, das es beim 11 mal Einladen der Disk funktioniert.

Das ist wie Lotto, Gewinne ich oder nicht...

Betrachtet man den Preis und das alter kannst du dich jedenfalls nicht beschweren.

Allerdings pflegen andere Hersteller ihre Produkte deutlich länger, ich habe kürzlich für meinen Denon Player noch eine neue Firmware bekommen und der ist auch um 2010 gekauft.
Wichtiges zum Lautsprecherkauf!
Auch Schrott kann teuer sein.
Wer billig kauft, kauft zweimal.
Scheiß Aufstellung = scheiß Sound!
Geschrieben: 01 März 2015 11:05

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ja das sind ja auch andere Kaliber. Genau wie Oppo use, nur ist es mir das nicht wert.
Dann lieber alle 5 Jahre einen neuen. Ist leider so.

Ich fragte ja wie genau ich den öffnen muss, weiß das einer zufällig bei dem Gerät?
Ich meine nicht das nach dem abdeckung öffnen das nochmal eingeschlossen ist, oder sehe ich den Laser dann schon so?
Geschrieben: 01 März 2015 11:22

Crazy-Horse

Avatar Crazy-Horse


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Das kann dir vermutlich niemand hier sagen, das ergibt sich beim zerlegen.
Oder du findest einen Guide im Netz.
Wichtiges zum Lautsprecherkauf!
Auch Schrott kann teuer sein.
Wer billig kauft, kauft zweimal.
Scheiß Aufstellung = scheiß Sound!


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → LG Blu−ray Player

Es sind 51 Benutzer und 667 Gäste online.