Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubMovieprops Collectors Club / Hersteller-InformationsbörseNECA

[NECA] Pacific Rim Series

Gestartet: 09 Feb 2014 10:31 - 11 Antworten

Antworten
  • 1
  • 2

C91

396 Beiträge

Avatar C91

Geschrieben: 09 Feb 2014 10:31

Da NECA aktuell mit der Pacific Rim Serie ja mindestens zwei 1/4 Versionen rausbringen möchte, und ich eine davon schon besitze, wollte ich einfach mal Eindrücke hinterlassen.

Aktuell released wurde bereits Gipsy Danger und in absehbarer Zeit (ich gehe von Q1 oder Q2 aus) wird noch das Kaiji Knifehead kommen (laut eigenen Angaben von NECA wohl die massivste 1/4 Figur bisher).

Bei Gipsy gibt es einen beleuchteten "Reaktor" und Scheinwerfer am Kopf noch 2x die Schwerter dazu.

Neben der Beleuchtung fallen die Details auf, seien es die Pistons an den Beinen die in der 7" Variante fehlen, die beweglichen Klappen am Rücken oder einfach nur der Battle-Damage, welcher hier und da aufblitzt ohne zu dominieren. Zudem kommen die relativ guten Click-Joints, die diese massive Figur gut halten.

Nachteile sind in meinen Augen definitiv:
Die Beweglichkeit ... das hat schon in der 7" Variante genervt, und wurde in der großen Variante auch nicht viel besser - speziell die Füße sind in ihrer Beweglichkeit noch eingeschränkter und erlauben Spielraum. Desweiteren, und da war ich ziemlich enttäuscht, ist das Cockpit Stirnrunzeln beim ersten Blick dachte ich mir: Wow! Die haben sogar die Hexagons einmodeliert ... nein, das ist nur ein Aufdruck der hinter dem durchsichtigen Plastikvisier eingelegt ist ...

Trotz der Negativ-Punkte, kaufen lohnt sich imho.

Anbei nun auch Bilder zum anschauen, auch im Vergleich zur 7" Version.

Anhänge:

Folgende 6 Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:
Slave 1 (09.02.2014), ezio (09.02.2014), ugr47df (08.04.2014), Gonzo71 (10.05.2014), BulletToothTony (17.05.2014), equi-nox76 (31.08.2016)

mattotor

106 Beiträge

Avatar mattotor

Geschrieben: 10 Mai 2014 18:41

Hab ihn mir auch zugelegt.
Sehr gut gemacht,wie ich finde vorallem zu dem Preis.
Ich hoffe die bringen noch einen Striker Eureka in 18".
Als nächsten kommen ja Knifehead und Cherno.

Lelouch

345 Beiträge

Avatar Lelouch

Geschrieben: 28 Aug 2016 17:36

Hallo,
hat jemand einen Striker Eureka in 1/4 ?
Suche nach einer Lösung für die massiven Standprobleme dieses Schwergewichts...
Erst hat er noch gut gestanden, dann einfach umgeknickt, die Kniegelenke sind viel zu
leichtgängig für das Gewicht.
Für einen Tip oder eine gute Idee wäre ich sehr dankbar
LG

equi-nox76

25918 Beiträge

Avatar equi-nox76

Geschrieben: 31 Aug 2016 19:13

Danke für dein Einschätzung und die Bilder.
Wenn die 1:4 Groß sind, wie groß ist das Teil eigentlich?
Muss ja riesig sein dann.
Chris

 The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing

Collection
4 Sale

https://equi-nox76.jimdosite.com/

 

HT_Hessen

677 Beiträge

Avatar HT_Hessen

Geschrieben: 01 Sep 2016 18:40

Zitat:
Zitat von Lelouch
Hallo,
hat jemand einen Striker Eureka in 1/4 ?
Suche nach einer Lösung für die massiven Standprobleme dieses Schwergewichts...
Erst hat er noch gut gestanden, dann einfach umgeknickt, die Kniegelenke sind viel zu
leichtgängig für das Gewicht.
Für einen Tip oder eine gute Idee wäre ich sehr dankbar
LG

Falls du einen Hot Toys Ständer hast, schau doch mal, wie weit dieser "Sackhalter"-Draht rausgeht und ob das von der Höhe dann vielleicht für den Striker reichen würde.
Das würde dann zwar vielleicht etwas komisch aussehen, wenn der komplette Ständer zwischen den Beinen ist, aber solange der Draht ihn stabilisieren würde, würde das vielleicht reichen.

Lelouch

345 Beiträge

Avatar Lelouch

Geschrieben: 01 Sep 2016 20:42

@equi-nox
Gipsy ist 46cm hab die damage version sind noch cooler aus, der Striker ist 54cm
@HT_Hessen
hab ich tatsächlich, allerdings steht da noch mein Arnie drin... wäre vieleicht eine Lösung, glaube aber das der zu klein ist, denke auch über eine Befestigung an der Decke nach, Figur "steht" recht hoch auf einen Schreibtisch mit extra Bord, das Ganze dann mit durchsichtiger Nylonschnur unter die Decke "nageln"
LG

Gast

Geschrieben: 01 Sep 2016 21:17

Wenn die wirklich 1/4 sind, müssten Sie wohl 8-10 Meter groß sein, oder?

equi-nox76

25918 Beiträge

Avatar equi-nox76

Geschrieben: 02 Sep 2016 14:27

Denke ich auch. Gipsy ist im Film 79 Meter hoch, wäre in 1/4 etwa 20 Meter. Dann wäre das etwa 1/172 scale wenn Gipsy 46 cm groß ist.

http://pacificrim.wikia.com/wiki/Gipsy_Danger_(Jaeger)

Chris

 The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing

Collection
4 Sale

https://equi-nox76.jimdosite.com/

 

Gast

Geschrieben: 02 Sep 2016 14:42

[QUOTE=equi-nox76;5802094]Denke ich auch. Gipsy ist im Film 79 Meter hoch, wäre in 1/4 etwa 20 Meter. Dann wäre das etwa 1/172 scale wenn Gipsy 46 cm groß ist.

http://pacificrim.wikia.com/wiki/Gipsy_Danger_(Jaeger)

Chris[/QUOTE]

Also eher was für den Garten. Lächeln
Allerdings darf man die ohne Baugenehmigung wohl nicht aufstellen. So wird es dann doch wieder unpraktisch.

HT_Hessen

677 Beiträge

Avatar HT_Hessen

Geschrieben: 02 Sep 2016 18:29

@lelouch: Yap, das wäre auch eine Möglichkeit, würde mit einem weißen Haken auch eher dezent aussehen.

Mich wundert das, dass kein Hersteller bisher auf den Zug aufgesprungen ist. Einfach solche Ständer in der Art wie die 1/6er, die man mittlerweile in der Bucht für 2-3 € das Stück bekommt, nur halt für 1/4er.
Auch wenn die "großen" HT und Enterbay Ständer mitgeben, aber bei NECA gibt es ja eigentlich nie welche und bei dem was die mittlerweile in 1/4 so raushauen... schade Waiting
  • 1
  • 2


Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubMovieprops Collectors Club / Hersteller-InformationsbörseNECA