Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → User Reviews

[Sideshow] Hawkeye Exclusive Premium Format Statue Review

Gestartet: 06 Sep 2013 15:56 - 8 Antworten

#1
Geschrieben: 06 Sep 2013 15:56

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 

Hawkeye ist schon seit jeher einer meiner Lieblingscharakter im Marvel-Universum. Für mich ist er unter den Top 5 der Rächer und Verlagsübergreifend unter den Top 10 aller Superhelden. Umso trauriger war für mich sein (wie jetzt fast schon bei allen Helden üblich) vorübergehendes Ableben. Hieß es doch für mich darauf zu warten ob, wann und wie er dann wiederkehrt. Leider kam er dann als
Ronin zurück und der Name und das Kostüm wurden bei den Dark Avengers dann zunächst einmal vom Schurken Bullseye "geerbt". Zum Glück wurde das mit der Absetzung von Norman Osborn (alias Iron Patriot) wieder gerade gerückt. :)

Wer mehr erfahren will kann hier mal rein stöbern: Hawkeye. Leider hat die Seite wohl eine Weile kein Update mehr erfahren und die letzten Entwicklungen fehlen komplett. :(









Dementsprechend hatte ich sehr lange auf eine Premium Format Interpretation gewartet und war zugegebenermaßen doch recht traurig als klar war, dass nur die Schärpe aus Stoff sein würde. Aber von der Pose her war die PF ansprechend und deswegen habe ich sie geordert.







Wie bei Babydoll gab es auch bei Clint einige "Problemchen" mit der Qualität und ich musste einen komplett neuen Körper + eine neue Base anfordern. Beim Korpus hatte sich einfach mal die obere von der unteren Hälfte gelöst. :eek: Ich vermute mal es wurde ein Hauch zu wenig Primer aufgetragen. Bei der Base ist die Farbe vom Boden abgesplittert und hat sich bei Berührung immer mehr davon verabschiedet.







Dazu kamen noch diverse Stellen die nicht gut bzw. gar nicht oder übermalt wurden (hier fehlte dem Sprayer wohl die Zeit und/oder die Lust). Ich war wie ich vermehrt lesen konnte kein Einzelfall.

Es sind sogar so viele Beschwerden gekommen, dass Sideshow nur die Ersten bearbeiten konnte und im Nachhinein noch mal einen ganzen Schwung dieser Statue auflegen musste. Zum Glück sind im August auch die letzten Ersatzteile eingetroffen und an die wartenden Sammler verschifft worden (hat ja auch nur einige Monate gedauert ;)). Leider sind auch diese nicht 100% in Ordnung, so wie meiner der vor kurzem eingetrudelt ist. Wegen diesen Mängeln ziehe ich direkt hier einen ersten ½ Zähler ab. Es gibt nur deswegen keinen ganzen subtrahiert, weil letztendlich doch jeder einen Austauschkörper erhalten hat.









Wie Vampirella kommt dieser Avenger in einem erstaunlich flachen, dafür aber großflächigen Karton, weswegen ich mich wunderte wie da das große Podest rein passen kann. Die Lösung lag in der Zweiteilung der Base. :) Im wieder gut aufgeteilten Styro werden eben diese beiden Teile, der Körper, der Kopf, die Hand mit dem Bogen und der Köcher inklusive Pfeilen eingebettet. Alle Teile lassen sich reibungslos ineinanderstecken.







Obendrein gibt es bei der exklusiven Version noch ein Artprint. Dieses ist zwar wie jedes Mal sehr schön, aber für diejenigen die nicht unbedingt die EX haben möchten absolut nicht essentiell.







In letzter Zeit haben sich bei mir die Anspruche bezüglich mixed media Statuen ziemlich nach oben verschoben. Und das nicht nur wegen den LotR Figuren, sondern auch wegen der Babydoll oder der erneut erworbenen Black Cat (für mich die bisherige Referenz was Suits angeht). Dazu weiß ich was Sideshow normalerweise imstande wäre abzuliefern (siehe Batman, Superman oder neuerdings Punisher). Das wäre hier auch im machbaren Bereich gewesen, vor allem bei dem Preis. Vergleich ich das mit den anderen Sachen die ich in meiner Sammlung habe bleibt nichts anderes als enttäuscht zu sein.





Nächster Negativpunkt ist das sculpting. Ich habe wirklich nichts gegen Syco, weil sie der Beschaffenheit entsprechend ihre Preispolitik gestalten. Die Arme, Beine, Stiefel und Teile des Körpers von diesen Bogenschützen erinnern doch sehr stark an Mortal Kombat Statuen vom eben genannten Hersteller. Diese finde ich allesamt nur mittelprächtig, sind aber wie gesagt dementsprechend günstig. Hier fühle ich mich von Sideshow ein wenig veräppelt, weil ich um einiges besseres gesehen habe und auch erwarte. Dazu ist er meines Erachtens einen Tick zu groß geraten im direkten Vergleich zu allen anderen 1/4 Marvel PF's und Maquettes die hier stehen.







Defizit Nummer 3 ist der (zu) schlichte paintjob. Gerade bei PF's die wenig Stoff haben, ist das normalerweise dann ein Kapitel wo wieder Boden gut gemacht wird. Bei Hawkeye aber völlig falsch gedacht! :( Dass die Klamotten uni sind lass ich noch durchgehen, aber auch die Haut ist komplett eintönig. Am besten sieht man diese Schlichtheit der Farben im Vergleich zum exzellent bemalten Wolverine. Bei der sieht man wirklich alle Adern und Poren (sogar farblich abgesetzt). Da weiß man diese Statue noch mehr zu schätzen und zu lieben.







Einer der beiden Lichtblicke ist die Pose. Zwar könnte sie nicht aktionlastiger sein, aber sie gefällt mir 100% und ist mit ein entscheidender Punkt gewesen diese Statue - trotz der auf den ersten Blick offensichtlichen Mängel - zu kaufen. Super Auswahl und es gibt in dieser Kategorie ausnahmsweise gar nichts zu bemängeln.

Gut ist die Base geworden (sofern sie sich nicht "pellen" lässt), ein echtes Schmuckstück für Gewichtsfetischisten wie ich es bin. Das Teil ist echt der Hammer! Siehe hierzu auch meine Versuche der Zerstörung :D:

Einen klitzekleinen Kritikpunkt sehe ich aber im Runden Podest unter dem Felsen. Ist das evtl. als "Verbindungsstück" von den runden A-Podesten zu den Felsen zu verstehen? Wenn ja: nette Idee, wenn nicht: warum nicht nur der Fels? Hätte schöner ausgesehen. Trotzdem bin ich auch so zufrieden! :D






Zum Schluss noch ein Wort zur ES: 350 exclusives ist wahrlich nicht viel und 1000 Reguläre ist dem Bekanntheitsgrad entsprechend schon niedrig. Ich kann mir diese niedrigen Zahlen auch nur damit erklären, dass es nicht allzu viele Vorbestellungen gegeben haben kann, oder es lag einfach daran, dass er in einer Periode raus kam, als zur SDCC 2012 jeden Tag eine neue Statue veröffentlicht wurde.



Weil es wohl so schnell keinen neuen Comic-Meisterschützen in Blau-Lila geben wird und ich die nächste Zeit genügend private commissions geplant habe, behalte ich ihn aber trotz dieser Mankos. Ich möchte aber nicht vergessen zu erwähnen, dass die Präsenz dieser Premium Format Statue extrem gut ist und sie diesbezüglich allen anderen in nichts nachsteht. Im Display mit den Rächern fügt sie sich wunderbar ein und im Verbund fallen die Mängel nicht so sehr ins Gewicht.





Meine persönliche Wertung fällt eher niedrig aus. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, sonst ist man als potentieller Käufer jetzt wohl eher ein wenig abgeschreckt.

6,5/10

Chris
Merken
Merken
Merken
Merken
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Movieprops Collectors Club
Club der Steeljunkies
#2
Geschrieben: 06 Sep 2013 16:40

tingles

Avatar tingles


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Super Review.

Nicht zu Glauben das das gute Stück von Sideshow ist.
So viele Mängel sind fast nicht zu tolerieren.
#3
Geschrieben: 06 Sep 2013 16:59

slamdancer

Avatar slamdancer


Movieprops Collector
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Hi Chris,

danke für das Review. Den Score finde ich zwar mit 6,5 eher zu niedrig, aber das ist ja dein Review und auch deine Kriterien :)

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Hawkeye und an kleinen Problemchen, falls diese bestehen, störe ich mich nicht wirklich. Meiner hat zum Glück keine!

Hast du vor, dir den Galactus zu holen?
#4
Geschrieben: 06 Sep 2013 17:42

Mango

Avatar Mango


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Wie immer, Chris. :thumb:
Vielen dank. :pray:
#5
Geschrieben: 07 Sep 2013 00:33

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von slamdancer
Hast du vor, dir den Galactus zu holen?
Galactus passt nicht ganz in meine Sammlung, aber ich finde den extrem gut gelungen. Vielleicht wenn ich ihn mal günstig auf der Bucht schießen kann und Platz dafür habe. Bin mir bei Galactus aber sicher, dass alle die ihn bekommen total zufrieden mit ihm sein werden, hab das irgendwie im Gefühl. Der wird auch richtig was her machen und ist einer der Top-Charakter von Marvel.
Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Movieprops Collectors Club
Club der Steeljunkies
#6
Geschrieben: 11 Sep 2013 00:22

manick

Avatar manick


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Auch hier nochmals danke Chris fürs Review :thumb:

Hab das Exemplar bei Kalle ja schon live gesehen und finde den auch besser als von dir bewertet, aber wie bereits gesagt wurde, jeder hat seine eigenen Kriterien, und sind wohl auch nicht alle Exemplare gleich gut ;)
#7
Geschrieben: 11 Sep 2013 09:19

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Ja kann sein dass evtl einige bessere Exemplare bekommen haben, ich hab anhand der beiden bewertet die ich hier hatte und den von einem Freund.
Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Movieprops Collectors Club
Club der Steeljunkies
#8
Geschrieben: 31 Jan 2015 15:10

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Wie ich es mir gedacht hatte. Die Qualität ist einfach zu schlecht und der Hawkeye von XM ist um längen besser von den Bildern her. Ich bin mal gespannt wie die beiden im direkten Vergleich wirken.


Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Movieprops Collectors Club
Club der Steeljunkies
#9
Geschrieben: 09 Feb 2015 15:00

rubelzar

Avatar rubelzar


Movieprops Collector
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Braunschweig
Forenposts: 35
Clubposts: 474
seit 21.03.2010
LG 55LA9609
Microsoft Xbox One
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
10
Bedankte sich 23 mal.
Erhielt 301 Danke für 103 Beiträge


Zitat:
Zitat von equi-nox76
Wie ich es mir gedacht hatte. Die Qualität ist einfach zu schlecht und der Hawkeye von XM ist um längen besser von den Bildern her. Ich bin mal gespannt wie die beiden im direkten Vergleich wirken.


Chris

ist aber auch nur die normale und geht zum retail preis raus,
So schlecht ist es nun nicht:o


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → User Reviews

Es sind 97 Benutzer und 729 Gäste online.