Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Mortal Kombat": Warner gibt alle Details zur neuen Videospiel-Verfilmung auf Blu-ray und auf Ultra HD Blu-ray bekannt - UPDATE

 
5 Bewertung(en) mit ø 2,60 Punkte
09.06.2021
Mortal-Kombat-2021-Newslogo.jpg
Mortal-Kombat-2021-Newsbild-03.jpg
Wie Sie vermutlich bereits wissen, wird Warner Home Video die Videospiel-Verfilmung "Mortal Kombat" (USA, Australien 2021) am 22. Juli 2021 auf Blu-ray und auf Ultra HD Blu-ray mit HDR in den Handel bringen. Beide Varianten werden im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment wahlweise im einfachen Keep Case und als limitierte Steelbook-Edition erhältlich sein. Die 4K-Produkte enthalten jeweils die Blu-ray als Beigabe, auf der sich alle Extras befinden. Anhand der FSK-Prüfung konnten wir Ihnen bereits das Bonusmaterial präsentieren. Es umfasst entfernte Szenen und die Featurettes "Vom Spiel auf die Leinwand: Making-of Mortal Kombat", "Szenenaufbau", "Kampf-Choreografie", "Mortal Kombat: Lieblingscharaktere der Fans" und "In der Krypta: Mortal Kombat Easter Eggs ". Nun hat Warner alle Details offiziell vorgestellt und die Special-Features sind noch umfangreicher ausgefallen als zunächst angenommen. "Szenenaufbau" besteht nämlich aus insgesamt sieben Featurettes, bei "Mortal Kombat: Lieblingscharaktere der Fans" sind es sogar elf! Außerdem wurden die Tonformate bekanntgegeben. Leider erklingt "Mortal Kombat" auf Deutsch bei allen Varianten lediglich in Dolby Digital 5.1, dafür liegt die englische Originalfassung in Dolby Atmos vor.
Mortal-Kombat-2021-Newsbild-01.jpg
Inhalt: Einst ein gefeierter Mixed-Martial-Arts Champion, ist aus Cole Young (L. Tan) durch eine Handvoll Schicksalsschläge ein heruntergekommener Ex-Profi geworden, der sich mehr schlecht als recht durchs Leben schlägt. Das ändert sich, als er eines Tages die Bekanntschaft der ehemaligen Soldatin Sonya Blade (J. McNamee) macht. Sie bringt ihn in den geheimen Tempel von Lord Raiden (T. Asano), wo er sich einem knallharten Training unterziehen soll, um zusammen mit anderen Elitekämpfern wie Sonya, Jax Briggs (M. Brooks), Kano (J. Lawson) und Kung Lao (M. Huang) im geheimnisvollen Mortal Kombat Turnier zu kämpfen. Allerdings lässt der dämonische Zauberer Shang Tsung (Chin Han) mit seinen Kämpfern nichts unversucht, Raidens Krieger auch mit hinterhältigsten Methoden in die Knie zu zwingen – schließlich trennt ihn nur noch dieses eine Turnier von der Unterjochung des Universums … (sw) UPDATE: Die Ankündigung der Details hat, wenn man einen Blick in die Kommentare der News wirft, offensichtlich zu einer Welle von Stornierungen des 4K-Steelbooks geführt, was in erster Linie auf den deutschen DD 5.1-Ton zurückzuführen ist. Das hat zur Folge, dass das 4K-Steelbook nun wieder bei Amazon.de verfügbar ist und für 36,45€ vorbestellt werden kann. Damit haben nun also diejenigen die Möglichkeit zuzugreifen, die bisher leer ausgegangen sind und über den mangelnden deutschen Sound im modernen Dolby Atmos-Format hinwegsehen können.
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen:

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
3,6
Tonqualität
 
2,7
Extras
 
1,9
31 Bewertungen mit Ø 2,9 Punkten
7,97 €
7,99 €
10,49 €
8,99 €
8,98 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
34,99 €
33,99 €
34,99 €
34,99 €

Details
Story
 
2,2
Bildqualität
 
3,3
Tonqualität
 
3,4
Extras
 
1,0
9 Bewertungen mit Ø 2,5 Punkten
7,47 €
10,49 €
9,49 €
7,98 €
10,49 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten
7,99 €
7,97 €
8,79 €
8,79 €
14,99 €


zum Forum
09.06.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich gucke ja gelegentlich auch auf Englisch, manche Filme nur noch. Aber die Masse wird auf deutsch geguckt.

Auch ist es richtig, das es manche Studios hin bekommen, das die Standard DTS Tonspur hervorragend klingt, z.B. Filme von Fox wie Le Mans 66.

Auch kann eine HD Tonspur schlecht klingen. Alles richtig.

Aber bei einer neuen Produktion von einem Studio wie Warner erwarte ich mehr wie das angekündigte.

Ob die schnulli DVD Tonspur gut klingt, werden die ersten Tests zeigen, die gerne andere durchführen können. Sie wird bestimmt im Rahmen ihrer Möglichkeiten hervorragend klingen aber die unkomprimierte Tonspur wird wieder eine ordentliche Spur besser klingen. Mehr Tiefbass, feiner aufgelöst. Alles was man mit den TV Lautsprechern nicht heraus hört. Aber damit gucke ich keine Filme und daher wird der Film nicht gekauft.

Muß jeder für sich entscheiden und das Studio hat entschieden, auf uns als Kunden zu verzichten.

Sie scheinen es sich leisten zu können und der Erfolg von Streaming, mit in meinen Augen (Ohren) immer konsequent schlechtem Ton ausgestattet, gibt ihnen Recht.
Störmer
10.06.2021 um 08:35
#24
@ Darthmaul1977:
Mir ist durchaus bekannt das sich pseudo-Exzentriker gerne als Elite hervorheben wenn sie O-Ton gucken, das intellektuelle schauen halt :)
Aber "Aber wer braucht bei diesem Film schon deutschen Ton?" ?? Wie anmaßend!
Ich für meinen Teil bin Deutscher, in Deutschland geboren. Spreche, lese, höre und gucke ausschließlich in/auf/wie auch immer deutsch (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel aber auch nur wenn es etwas ist was ich unbedingt sehen möchte und kein deutscher Ton weit & breit in Aussicht ist). Bei Anglizismen-Kauderwelsch suche ich schon das Weite... NOCH bin ich da sicher nicht alleine!
von Puls am 09.06.2021 20:42 Uhr bearbeitet
Puls
09.06.2021 um 20:41
von Puls
#23
Ich freue mich trotzdem auf mein 4K Steelbook.
minio69
09.06.2021 um 19:57
#22
Dann werde ich warten bis der Film mal in eine Aktion für 12,50 € dabei ist.
Das sollten alle Fans so machen, dann fällt der Preis noch schneller...
neusauger
09.06.2021 um 19:43
#21
Harmonisch zum flachen zweidimensionalen Bild, wäre maximal Stereoton!

Zum dreidimensionalen DD5.1 Sound, möchte ich konsequenterweise, ebenso ein 3D-Bild genießen - so nicht!!!

Der Film wurde in 3D fürs Kino erstellt/konvertiert, und durch unsere Corona Maßnahmen nirgends so veröffentlicht.
https://www.imdb.com/title/tt0293429/technical?ref_=tt_dt_spec
Rafunzel
09.06.2021 um 19:07
#20
Sicher eine Frechheit das Warner hier nur DVD-Ton draufpackt. Aber wer braucht bei diesem Film schon deutschen Ton? Get over here und Finish him geht sowieso nur im O-Ton. Freu mich nach wie vor aufs 4k Steelbook.
von darthmaul1977 am 09.06.2021 11:14 Uhr bearbeitet
darthmaul1977
09.06.2021 um 11:13
#19
Ebenfalls storniert! Für DVD ist 5.1 absolut ausreichend, aber auf BD und UHD gehört mindestens True HD oder DTS HD MA auf die Scheibe, von Dolby Atmos oder DTS:X spreche ich erst garnicht. Nun gut, es ist wie es ist.
Klopfer391
09.06.2021 um 06:24
#18
Film habe ich mir im Stream angesehen und hat mir echt gut gefallen, Fans der Spiele werden vielleicht nicht so sehr auf Ihre Kosten kommen, ich war begeistert und werde mir hier auf alle Fälle die Scheibe gönnen wenn sie erscheint.
Matrix1968
09.06.2021 um 05:20
#17
Wenn es "wenigstens" HD-Ton wäre, würde mir schon genügen.
Aber so nicht!
Daydream Believer
08.06.2021 um 18:52
#16
Die nächste überflüssige UHD. R.I.P
jimmyfloyd
08.06.2021 um 18:24
#15
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 2,60 Punkte
24 Kommentare