Newsticker

Liebeskomödie "Was Männer wollen" ab Donnerstag im Kino und im Sommer 2019 auf Blu-ray Disc

Was-Maenner-wollen-News.jpg
12.03.2019
Was-Maenner-wollen-News-01.jpg
Mel Gibson in seiner unvergesslichen Rolle in Nancy Meyers Liebeskomödie „Was Frauen wollen“ (USA 2000) dürfte wohl jedem Filmfan bekannt sein. Mit der Liebeskomödie „Was Männer wollen“ (USA 2019) startet übermorgen das Remake des Spielfilms in den Kinos, bei dem dieses Mal allerdings die Rollen vertauscht sind. „Was Männer wollen“ wurde von Regisseur Adam Shankman in Szene gesetzt und ist in den Hauptrollen mit Taraji P. Henson, Tracy Morgan, Josh Brener und Aldis Hodge besetzt. Dieses Mal erhält mit Taraji P. Henson eine Frau überraschend die Fähigkeit, die Gedanken von Männern hören und sie dadurch besser verstehen zu können.
Was-Maenner-wollen-News-02.jpg
Inhalt: Schon seit vielen Jahren verausgabt sich die Sportagentin Ali Davis (T. P. Henson) für ihre Agentur und ihre Klienten. Doch noch immer tritt sie beruflich auf der Stelle. Als ihr einmal mehr die verdiente Beförderung verwehrt wird, geht sie des Abends mit ihren Freundinnen auf eine Partytour, nebst Besuch bei einem Medium (E. Badu), die ihr Positives über ihre Zukunft erzählen soll. Ein selbstgebrauter Trank der Hellseherin bringt jedoch den Abend außer Kontrolle und lässt Ali am nächsten Tag mit einem merkwürdigen Nebeneffekt erwachen: Sie ist plötzlich imstande die Gedanken der Männer um sich herum zu hören. Anfangs geschockt von dieser Gabe, erkennt sie schnell ihre Vorzüge und beginnt ihre neue Fähigkeit privat und beruflich auszukosten...
Was-Maenner-wollen-News-03.jpg
Die Heimkino-Variante auf Blu-ray Disc ist ab sofort im Online-Handel gelistet und vorbestellbar. Die Auswertung übernimmt Universal Pictures Home Entertainment hierzulande stellvertretend für Paramout Home Entertainment. Wann der Film genau erscheinen wird ist noch nicht bekannt. Ein Release im Sommer 2019 ist allerdings sehr wahrscheinlich. Unwahrscheinlich ist hingegen eine Veröffentlichung des Films in 4K auf Ultra HD Blu-ray. (pf)
Im Sommer 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
2,8
Extras
 
0,8
4 Bewertungen mit Ø 2,8 Punkten


zum Forum
12.03.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 13.03.2019 um 07:05
#10
Da werden wahrscheinlich nur Klischees verbraten. Die arme Frau!
geschrieben am 13.03.2019 um 06:29
#9
Ne, das ist für mich jetzt wirklich nicht Kino-relevant. Einmal im Free-TV ansehen wird wohl genügen.
geschrieben am 13.03.2019 um 05:43
#8
Was Frauen wollen war eine der wenigen Komödien die ich mir als DVD zugelegt habe und mittlerweile auch die Bluray besitze, somit bin ich auf alle Fälle auf dieses Remake mit umgekehrter Voraussetzung gespannt.
geschrieben am 13.03.2019 um 03:34
#7
Liebeskomödie ... und schon bin ich raus ...
geschrieben am 12.03.2019 um 23:41
#6
Was Frauen wollen, war ein echt gut gemachter Film. Ob der Film "Was Männer wollen" da mithalten kann ist da noch eher fraglich. Erst mal anschauen und dann entscheiden.
geschrieben am 12.03.2019 um 22:32
#5
Was Frauen wollen mit Mel Gibson ist große Klasse.Aber der Film hier interessiert mich nun wirklich nicht
geschrieben am 12.03.2019 um 21:21
#4
Wird mal gesichtet und dann werde ich meine Entscheidung treffen.
Lasse mich einmal davon überraschen.
geschrieben am 12.03.2019 um 20:06
#3
Kino muss jetzt nicht sein aber auf Blu-ray wird der Streifen mal gesichtet.
geschrieben am 12.03.2019 um 20:06
#2
Im heutigen Klima von Political Correctness und Gender-Mainstream mutet es schon fast abenteuerlich an, nach der ersten Variante („Was Frauen Wollen“, 2000) nun ein Remake zu präsentieren, dass sich freimütig (aber inhaltlich keinesfalls mutig) „Was Männer Wollen“ nennt.
Freilich spart das Remake, noch mehr als das 2000er-Original, nicht mit Klischees gegen das männliche Geschlecht und outet sich gerade desalb als halbgares Fast Food-Kinoprodukt. Einmal sehen und schon wieder vergessen.

Hier bin ich jedoch an einem späteren Kauf der Blu-ray nicht interessiert.
geschrieben am 12.03.2019 um 18:38
#1
Interessiert mich ebenso wenig, wie der Film Was Frauen wollen. Beides nicht für mich relevant.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
10 Kommentare