Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Casino (1995) Blu-ray

Original Filmtitel: Casino (1995)

Icon-Marktplatz.svgMARKTPLATZ
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, PiP, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Lateinamerikanisches Spanisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Chinesisch (traditionell); Englisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Laufzeit:
179 Minuten
Veröffentlichung:
23.10.2008
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 05.02.2023 um 15:20
#162
Super gespielt!
Fand ihn nicht zu lang.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 02.01.2023 um 00:11
#161
Ordentliche, bunte Unterhaltung miz anfänglischen Längen.
Bild ist überdurchschnittlich, Der Ton ist etwas "hohl".
Extras ... (Banane)
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
 
gefällt mir
0
bewertet am 25.09.2021 um 18:13
#160
Habe jetzt mal meine Wissenslücke geschlossen und den Film gesehen und ich muss sagen er hat mir sehr gut gefallen. Trotz seiner ca. 3h Laufzeit verging die Zeit wie im Fluge weil ich total gebannt die Ereignisse verfolgte. Dabei ist die Geschichte rechtruhig erzählt aber gleichzeitig die Art und Weise sorgte dass es durchgehend interessant war was aber auch vom genialen Schauspiel von Joe Pesci und Robert DeNiro liegt. Toll wie diese beiden das Geschehen regelrecht rocken und trotz komplett unterschiedlicher typen, aber teilweise recht ähnlichwie bei Good Fellas wirken sie herrlich sympathisch. Der Aufstieg und Fall wird klasse beschrieben und stellenweise mit sehr brutalen Szenen. Das Ganze ist auch unterlegt mit einem wirklich klasse Score, der für richtig gute Stimmung sorgt. Trotz der wirklich extrem vielen Charaktere wusste man auch schnell wer hier wir zu wem gehört, man verliert nie die Übersicht. Die Geschichte ist wirklich klasse erzählt von Anfang bis Ende und wirkt noch mal besser wenn man bedenkt dass es damals wirklich so abging. Richtig toller Streifen den man sich ruhig öfter anschauen kann.
Das Bild ist für das Alter recht gelungen, gute Schärfe, starke Farben, keinerlei Filmkorn oder Grieseln ist zu sehen.
Der englische Ton ist sehr hochwertig mit guten Details und guter Kraft.
Das Bonusmaterial ist komplett in SD und hat ca. 1h an sehr interessantem Dokus über die Mafia von damals in Vegas.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
 
gefällt mir
0
bewertet am 23.01.2019 um 13:46
#159
Der Mafia-Thriller überzeugt weniger mit hochgradiger Spannung, sondern mehr mit der kuriosen Aneinanderreihung von Situationen, die zwangsläufig in diesen extremen Mafiakarrieren in Erscheinung treten. Alles in allem ist "Casino" nicht DER Gangsterfilm von Scorsese, aber ein weiterer gut gespielter, handwerklich stark inszenierter Film über Liebe und Leid des Geldes wegen.

Der Ton ist schön satt, das Bild ist klar. Für beides glatte 4 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
gefällt mir
0
bewertet am 30.11.2017 um 13:00
#158
Profispieler Sam "Ace" Rothstein ( Robert DeNiro ) und Auftragskiller Nicky Santoro ( Joe Pesci ) werden in die Spielermetropole Las Vegas geschickt, um das Tengiers Casino zu leiten. Ace managed alles, während Nicky eher fürs Grobe zuständig ist. Das GEschäft läuft und die Millionen fließen, doch als Ace sich in die Prostituierte Ginger verliebt und diese auch noch heiratet, beginnt das Unheil seinen Lauf zu nehmen.

Martin Scorsese's "Casino" erschien im Jahr 1995 und war die 3. Zusammenarbeit des Regisseurs mit seinen Stars Robert DeNiro und Joe Pesci in der Konstellation.
Auch James Woods hat eine kleinere Nebenrolle, der mit Pesci und DeNiro in Sergio Leone's 84er Gangsterepos "Once upon a Time in America" schon gemeinsam vor der Kamera stand.

Casino hat so einige Parallelen zu Scorsese's früherem "Goodfellas". Angefangen bei der Besetzung von Robert DeNiro und Joe Pesci bis zur Erzählweise, denn auch hier beginnt der Film mit einer Schlüsselszene und baut die Story anschließend mit einer Rückblende auf. War es bei Goodfellas Ray Liotta, der durch den Film führte, ist hier Robert DeNiro die Hauptfigur.

Die Story hat definitiv Potenzial und auch die richtigen Leute sind am Werk, das Problem jedoch ist, dass die Story nicht wirklich interessant genug ist um den Zuschauer fast 3 Stunden lang auch bei Laune zu halten. Mindestens das erste Drittel ist dabei noch sehr gut und interessant inszeniert, bietet nette Genrekost. Der Beziehungspart bzw. das Beziehungsdrama um die von R. DeNiro und Sharon Stone gespielten Sam Rothstein und Ginger McKenna nimmt in der zweiten Hälfte deutlich zu viel Raum ein, selbst wenn es essenziell für den Storyverlauf ist. So machen sich leider des öfteren Längen breit auch wenn einige Parts, wie gerade die Ausraster zwischen den beiden doch recht unterhaltsam anmuten.

Schauspielerisch liefern die Darsteller ab. Robert DeNiro mit souveräner Coolness bleibt etwas hinten an, Joe Pesci ist eine Light-Version seines "Tommy DeVito" aus GoodFellas und Sharon Stone geht hier sehr gut ab, spielt hier den dramatischsten Part und bringt den teils hysterischen Charakter der Figur gut rüber.

Die Atmosphäre des Films und der Look sind sehr stimmig und hier merkt man, dass jemand wie Scorsese am Werk ist. Auch der Härtegrad bei gewissen Killszenen ist schon recht ordentlich und sorgt zusätzlich für den gewissen Mafia-Touch.

Alles in allem hat der Film natürlich einen klasse Cast, durchaus gute Momente und im Grunde auch interessante Figuren zu bieten, holt jedoch nicht genügend aus der Story raus und zieht diese etwas zu sehr in die Länge.

6 / 10

Das Bild ist ordentlich und hat eine solide Schärfe. Farbgebung und Kontrast sind gut. Leichtes Grieseln und selten Auftretende Artefakte sind auszumachen.

Der Ton ist klar und bietet guten Bass. 3,5 Punkte

Extras: 2
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 14.09.2016 um 08:20
#157
Top-Klassiker...
Umsetzung ok-gut, oft wechselhaftes Bild!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 29.02.2016 um 04:42
#156
Obwohl ich die Bluray schon Ewig besitze, habe ich es tatsächlich erst jetzt geschafft mir den Film zum 1ten Mal anzuschauen. Und wieder einmal muss ich mich ärgern das ich solang damit gewartet habe. Der Film hat mir nämlich super gefallen. Auch wenn er gefüht ewig lang geht, wurde es mir nie langweilig. Den die Story die ja auch wahren Begebenheiten basiert hat mich sofort in den Bann gezogen. Es ist der wahnsinn wenn man sieht was damals in Vegas los war. Auch die Off Kommentare und den einsatz der Filmmusik haben mich nach der ersten kurzen verwirrung am Anfang dann nicht mehr gestört.Und dann diese tolle Besetzung die nicht hätte besser sein können. Robert de Niro, Joe Pesci und Sharon Stone sind hier mega gut drauf gewesen. Es macht einfach spaß ihnen zuzuschauen. Aber auch die anderen machen ihre Sache mehr als nur gut. Alles was zu dem Gerne passt wurde hier gut dargestellt. Kann den Film nur weiter empfehlen.
Das Bild hat mich dann auch total überrascht. Für nen mittlerweilen 21 Jahre alten Film hat man hier ne sehr gute Schärfe und Detaillzeichnung geboten bekommen. Nur ganz wenige (meist dunkle) stellen sind mal etwas weicher oder unschärfer geworden. Ansonsten kann sich das hier mehr als nur sehen lassen. Auch der Kontrast, die Farben und der meist satte Schwarzwert lassen sich hier net bitten und machen ihre Sache mehr als Gut. Auch die Plastizität und Tiefenwirkung sind überraschenderweise echt gut geworden. Hin und wieder kann man aber auch mal ein paar Doppenkonturen und etwas Scmutz erkennen. Dazu auch leichtes Filmkorn, was mich persönlich aber nicht gestört hat. Ich habe lang überlegt welche punktzahl ich vergeben soll, aber da ich so positiv überrascht war und man hier keine halben punkte machen kann, haue ich hier die volle Punktzahl raus :D
Auch die Deutsche DTS Tonspur kann sich hier mehr als nur hören lassen. Nur der Anfang irriert ein wenig, da die Musik die Dialoge doch etwas übertönt. Ansonsten bekommt man ne ordentliche Surroundaktivität geboten, besonders die Musik kommt da gut zur Geltung. Der Rest ist dann aber etwas Frontlastiger geworden, aber net so wie man es zum teil aus anderen Filmen der Neunziger kennt. Die Dialoge sind bis auf den Anfang immer bestens zu verstehen. Generell ist die Spur gut eingestellt worden, kein vergleich zu anderen älteren Filmen die viel zu leise gemicht worden sind. Alles in einen sind hier 4 von 5 Punkten mehr als Verdient.
Auch die Extras sind ordentlich geworden, man wird etwas mal als ne Stunde gut Unterhalten.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sony KDL-55HX925 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 27.01.2016 um 10:56
#155
Kann mich der weitgehenden Euphorie über diesen Film nicht anschliessen. Ich finde das Drehbuch hat deutliche Schwächen. Zuviel Stimme aus dem Off. Zuviel wird behauptet, zuwenig gespielt. Wir lernen zB dass die "Bosse" alt und fett sind, immer zusammensitzen und ihre drastischen Entscheidungen beim Pizzaessen treffen. Entwicklung der Personen ist nicht logisch sondern sprunghaft. Trifft im Besonderen auf Ginger/Sharon Stone zu. Kein Wunder dass Joe Pesci den armen De Niro ein paarmal wegen Streitereien über das Drehbuch verkloppt hat. Für mich der bisher schwächste Scorsese.
Sehr interessant aber der kurze Film über Las Vegas und die Mafia. Sowas geht nur in Amerika.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S370
Darstellung:
Panasonic TX-P50GT50E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 15.01.2016 um 14:47
#154
Casino ist ein absolutes Meisterwerk von Scorsese und auch nach 15 Jahren immer noch so gut wie zu Anfangszieten. Wer die Filme von Martin Scorsese kennt, der weiß, dass er von der Mafia fasziiert ist und er eine gewisse Schwäche für Robert DeNiro hat. Wie kann man das Martin Scorsese auch verübeln. DeNiro ist einfach ein Schauspieler der ersten Klasse und glänzt natürlich auch wieder in diesem Film, genauso wie Joe Pesci & Sharon Stone. Wer auch nur im Geringsten was mit Mob-Filmen anfangen kann, dem würde ich auf jeden Fall "Casino" ans Herz legen.

Für ein zum Zeitpunkt des BD-Releases 13 Jahre alten Film sieht das Bild hervorragend aus. Das Bild ist durchgehend scharf und meist gut detailliert und überzeugt durch einer prachtvollen Farbwiedergabe, sowie einer guten Plastizität mit meist guter Tiefenwirkung. Ein ganz minimaler Filmkorn ist erkennbar und ein paar Szenen weisen einen leichten Detailverlust vor, trotzdem sieht das Bild aber prächtig aus.

Der akustische Teil der Blu-Ray ist auch ziemlich gut geworden. Es sind meist viele Details hörbar, genauso wie die Dialoge, jedoch wirken die Erzählstimmen aus dem Off etwas indirekt und verlangen nach etwas mehr Volumen.

Die Extras sind ganz in Ordnung, es gibt zwei Dokus von den amerikanischen Sendern NBC & dem History Channel, die mit einer Laufzeit von fast einer Stunde sehr unterhaltsam und aufschlussreich sind. Unveröffentlichte Szenen gibt es auch, die aber eher wie Outtakes wirken. Und dann noch das PiP- Feature U-Control, das auch ein absoluter Lichtblick der Extras ist.

Die Blu-Ray ist sehr empfehlenswert. Hier kann man ruhigen Gewissens zugreifen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony
Darstellung:
Grundig
gefällt mir
0
bewertet am 21.06.2015 um 20:59
#153
Casino ist ein Film den ich sehr sehr mag.

Das Bild ist gut, der ton sauber auch wenn er sich überwiegend über den Center abspielt. Die Story ist wunderbar

Kaufempfehlung auf jeden fall
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-48H6470SS (LCD 48")
gefällt mir
0
bewertet am 08.11.2014 um 23:22
#152
Als erstes muss ich sagen, dass ich die meisten Filme von Martin Scorsese liebe, das gilt auch für die meisten Filme, in denen Robert De Niro eine Hauptrolle spielt. Auch "Casino" ist ein guter Scorsese-Thriller, aber eben nur ein guter und - das ist meine Meinung - schon gar kein Meisterwerk. De Niro ist zwar auch hier wieder einmal top, und besonders Joe Pesci und Sharon Stone sind überragend. Dennoch zieht sich Casino stellenweise wie Kaugummi und ein paar Mal musste ich mich fragen, ob die eine oder andere Szene überhaupt notwendig war und ob 30-45 Minuten weniger am Ende nicht besser gewesen wären.

Trotz allem ist Casino aber alles andere als schlecht, denn die Handlung ist ohne Frage erstklassig und stimmig. Auch die Charakterentwicklung ist durchdacht und intensiv.
Obwohl der Film immer noch ein guter Scorsese (bzw. De Niro-)-Film ist, so wird er bei mir schnell in Vergessenheit geraten. Wo z. B. "Scarface" mehr Biss und Unterhaltung hat, so bieten "Der Pate 1 + 2" und "GoodFellas" die besseren Dialoge und wirken epischer - die Vergleiche zeigen, dass Casino am Ende leider keine Chance hat, hier aufzutrumpfen.
STORY: 7,5/10

Die Bildqualität ist insgesamt gut. Man sieht zwar generell Filmkorn, was aber zu keiner Zeit stört. Es gibt Szenen, die sind weicher als andere, aber überwiegend kann man von einem scharfen, detaillierten Bild reden.
BILD: 7,5/10

Die deutsche Tonspur liegt erfreulicherweise im DTS 5.1-Format vor, ist meiner Meinung nach aber für einen Film dieser Kategorie auch zweitrangig. Dennoch ist die Tonqualität sehr gut, wenn auch einen Tick zu frontlastig. Dialoge und Raumklang sind klar und stark, nur der Einsatz des Scores ist in wenigen Szenen zu dominant.
TON: 7,5/10

Die Extras habe ich mir nicht angeschaut, sind für mich hier auch eher unwichtig da auch nichts Interessantes vorliegt.
EXTRAS: 5/10
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG BP420
Darstellung:
Panasonic TX-L47ETW60 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 29.09.2014 um 16:04
#151
Gekauft habe ich Casino, weil Robert de Niro die Hauptrolle übernimmt. Diese Geschichte soll auf eine wahre Begebenheit beruhen…
In diesem Film wird viel erzählt… meistens Abwechselnd von den zwei Hauptcharakteren. Obwohl der Film recht lang ist, wird dem Zuschauer nicht langweilig. Thematiken wie Familiendrama, Geldwäscherei und italienische Mafia Geschichten werden angesprochen.

Bild: Filmkorn ist deutlich sichtbar aber zum Film passend. Gutes Bildmaterial, da gibt es nicht viel zu meckern.

Ton: Dialog Szenen klar und deutlich hörbar. Die Surround Lautsprecher werden vor allem im Casino gut hervorgehoben.

Am Ende wird es etwas durcheinander und verwirrend, daher sollte man auch am Ende hin noch konzentriert zuschauen. Kaufempfehlung!!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S4200
Darstellung:
Benq W1070
gefällt mir
1
bewertet am 19.05.2014 um 15:42
#150
Guter Film der aufgrund der flotten Erzählweise der verschiedenen Akteure trotz seiner Länge keine Langeweile aufkommen lässt. Auch die zeitgenössische Ausstattung ist ein großes Plus des Streifens.
Das Bild dümpelt leider nur ganz knapp über DVD-Qualität. Das trübt den Filmgenuss leider deutlich. Der Ton ist solide. Viel Potential hat der Film in dieser Hinsicht aber ohnehin nicht, so dass hier soweit alles in Ordnung zu sein scheint.
Die Extras sind nett, bieten aber nichts besonderes.
Aufgrund der schwachen Bildqualität rate ich vom Blindkauf ab.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-46C750 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 10.11.2013 um 10:21
#149
Ein Spitzengangsterfilm, der in letzter Zeit immer mal wieder günstig zu haben ist. Die Blu-ray kommt wie gewohnt mit übersichtlicher und bewährter Universal Menüführung daher. Das Bild ist klar, gelegentlich mit leichten Unschärfen, Ton ohne Beanstandungen. Absolut empfehlenswerter Streifen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD60
Darstellung:
Panasonic TX-P42S20E (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 19.08.2013 um 13:42
#148
Das Gespann Scorsese, DeNiro und Pesci funktioniert einfach. Alles, was die drei Genies mit italienischen Wurzeln zusammen fabriziert haben, wurde zum Hit und gehört heute zu modernen Klassikern der Filmgeschichte. Wie ein wilder Stier (1980) zählt heute noch zu den besten Boxdramen. Zehn Jahre später kam GoodFellas raus und beeinflusste maßgeblich den modernen Mafia-Film. Es gab unzählige Versuche, diesen Film zu kopieren, doch kein Film kam an die Qualität des Originals ran. Bis die 3 sich wieder zusammengetan haben und 1995 den nächsten Mafia-Klassiker der Welt präsentierten. Casino gehört neben GoodFellas, Brian De Palmas Scarface und Sergio Leones Es war einmal in Amerika zu den Filmen, die in der gleichen Liga wie Der Pate I + II spielen und sich den Vergleich nicht zu scheuen brauchen.

Für einen Film aus 1995 kann man den BD-Transfer als gelungen bezeichnen. Sowohl die Bild- als auch die Tonqualität ist auf einem recht hohen Niveau wenngleich nicht komplett fehlerfrei. Denn hin und wieder fällt das Bild etwas weich aus und gröberes Filmkorn gesellt sich dazu. Doch dies wirkt nie allzu störend und trübt somit auch nicht das Filmvergnügen. Die Abmischung ist eher frontlastig geraten. Bei Musikuntermalung und diversen Explosionen werden sowohl der Subwoofer als auch die hinteren Lautsprecher beansprucht.

Die Extras wurden fast 1:1 aus der 2 Disc DVD Special Edition übernommen. Einzig das 4-teilige Making-of fehlt. Das Bonusmaterial der Blu-Ray besteht aus einer kurzen NBC-Dokumentation über Las Vegas und die Mafia (13 Min.) sowie einer History-Dokumentation (44 Min.) über Frank Rosenthal (der wahre Sam „Ace“ Rothstein, die Rolle von DeNiro). Daneben befinden sich einige Deleted Scenes (3 Min.), die eher amüsant geraten sind. Wer mehr über den Film erfahren möchte, kann noch auf ein Bild-in-Bild Feature sowie ein Audiokommentar mit u.a. Regisseur Scorsese zurückgreifen.

Die Erstauflage kommt mit einem FSK-Logo-freiem Cover und einer Blu-Ray Hülle mit Schließ-Mechanismus an der Seite. Schade, dass diese Blu-Ray Hüllen nicht mehr verwendet werden.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
LG 47LE8500 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 26.04.2013 um 14:44
#147
Es ist einer dieser Filme die man fast übersehen hat. Na ja, diesen Film musst du dir unbedingt einmal ansehen hat man mir geraten. Mittlerweile ist es das zweite mal, das ich ihn gesehen habe. Was für ein Film, dieser Streifen der auf wahren Gegebenheiten beruht und nur für den Film etwas angepasst wurde ist immer noch ein grandioses Las Vegas Machwerk und zeigt in beeindruckender Art die Korruptionsmechanismen in der Glücksspielhochburg. Robert De Niro glänzt hier in einer Paraderolle als Casinochef in Las Vegas ohne Liszenz. Der Film ist hervorragend inzeniert und erzählt in tollen Bilder die Zusammenhänge zwischen Korruption und der Geldmafia. Diese bedient sich schamlos anderer Menschen und lässt sie nach Bedarf einfach verschwinden. Der Film schwelgt zwischen Schönheit und Ekel hin und her. Die Tötungsszenen sind wohl bewusst so brutal in Szenen gesetzt worden um die damalige Skrupellossigkeit der Mafia noch zu unterstreichen ( hier wäre eine 18er Empfehlung schon realistischer gewesen). Hierbei wird der Film trotz seiner Länge nie langatmig. Jede Minute wird zur Vorantreibung der Story benutzt. Für die Story gibt es demnach 5 Punkte.

Bild:
Wenn man bedenkt, dass der Film 1995 gedreht wurde, wurde er hervorragend ins BD Zeitalter überführt. Die Farben und die Schärfe sind für einen Film diesen Alters subjektiv betrachtet 5 Punkte wert. Objektiv sind hier aber nur 4 Punkte möglich.

Ton:
Der Ton ist sehr raümlich abgemischt worden. Man hat immer im Hintergrund irgendetwas im Ohr. Der Ton ist aber nicht sehr druckvoll, sodass hier in Anbetracht des Alters auch nur 3 Punkte drin sind.

Die Extras bringen erstaunliches hervor. Die wahre Geschichte wird ausführlich erzählt und es kommen echte Zeitzeugen zu Wort hierunter auch der echte Lefty Rosenthal der im Film von Robert De Niro als Sam Rothstein gespielt wird. Die Filmgeschichte ist etwas in der Zeit versetzt inszeniert, jedoch erstaunlich dicht am Original.

Fazit:
Diese Geschichte sollte man sich nicht entgehen lassen. Jeder der gerne gute Filme sieht sollte diesen Film gesehen haben. Prädikat Wertvoll.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Sony
Darstellung:
Mitsubishi HC-1500
gefällt mir
1
bewertet am 17.04.2013 um 19:04
#146
Dieses Mafia-Epos ist grandios. Und als ob das nicht reichen würde: auch die Blu-ray wurde bild- und tontechnisch hervorragend umgesetzt. Bravo! Die Extras sind zwar nur in SD, dafür aber äußerst informativ. Fazit: Muss man haben!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Sony KDL-46Z4500 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 15.02.2013 um 19:46
#145
Film:
Für mich ein Klassiker, Mafia Filme + Scorsese + Robert DeNiro+Joe Pesci als kleiner ausgeflippter hat mich ebenfalls sehr beeindruckt. Der Erzählstil ist so gut das man bei der langen Lauflänge des Filmes nie irgendwie denkt - mann ist das aber langweilig. Klarer Kauftipp!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Philips BDP7300
Darstellung:
Samsung PS-50A756T (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 18.12.2012 um 22:36
#144
das nenn ich mal eine geschichte! das ist packend und flüssig erzählt, vorallem wie das ganze geschieht, genial, besonders der anfang! robert de niro, trumpft in seiner rolle tadellos auf, der reinste genuss ihn hier zu erleben. joe pesci ist in diesen film wohl die größte überraschung, eine gala vorstellung! er spielt überragend den durchgeknallten möchtergern gangster. sharon stone offenbart den glanz und glamour und zeigt sich von ihrer besten seite. casino ist für mich nach scarface und der pate- trilogie einer der besten mafia filme überhaupt! die qualität dieser BD ist oberste klasse. das bild ist kristallklar. am ton gibts gar nichts auszusetzen. danke scorsese für das meisterwerk! kaufempfehlung
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Toshiba 37RV555D (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 16.08.2012 um 16:24
#143
Ein Wahsinnsfilm der trotz der 3 Stunden in keiner Sekunde langweilig wird. Die Schauspielerriege ist vom allerfeinsten. Den kann man sich echt immer wieder ansehen...Im Großen und Ganzen hab ich an Bild/Ton nicht viel zu meckern. Am Anfang hatte ich einige Ruckler bei Kameraschwenks, hat sich aber nach 10 Minuten gegeben. Weniger schön war das Flimmern auf De Niros Anzügen...das hatte nichts mit HD zu tun. Geil kommen die Farben rüber und davon gibt´s in Vegas ja mehr als genug ;)
Ton sehr solide mit wirklich guter Sprachverständlichkeit. Effektorgien gibt´s hier ja keine.
Fazit: Absoluter Pflichtkauf !
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-C5500
Darstellung:
LG 60PK550 (Plasma 60")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Casino (1995) Blu-ray Preisvergleich

7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

12,99 EUR *

Versand ab 3,00 €

17,80 CHF *

ca. 18,66 EUR

Versand ab 12,00 €

19,49 EUR *

versandkostenfrei

Gebraucht kaufen

ab 3,34 EUR *

Versand ab 2,99 €

4,69 EUR *

Versand ab 3,99 €

4,74 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
162 Bewertung(en) mit ø 4,06 Punkten
 
STORY
4.8
 
BILDQUALITäT
4.1
 
TONQUALITäT
4.0
 
EXTRAS
3.4

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
7,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
7,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
bmv-medien
11,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
thalia.de
12,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
1advd
17,80 CHF*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 7,99 EUR Versand ab 2,99 € Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 3,34 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
rebuy.de
4,69 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
4,74 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgendem Set enthalten:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgende Filme empfehlen:

Blu-ray Sammlung

1777 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 1774 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 62x vorgemerkt.