Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationAllgemeine Hilfe und Fragen zu Boxen

Front High Boxen mit Top Middle sinnvoll?

Gestartet: 11 Dez 2019 09:51 - 8 Antworten

#1
Geschrieben: 11 Dez 2019 09:51

BladeTNT

Avatar BladeTNT


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Lichtenau
Forenposts: 41
Clubposts: 6
seit 06.10.2010
Sonstiges
Optoma UHD550X
Sony UBP-X800
Blu-ray Filme: 50
Steelbooks: 11
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge


Hi Hifi Freunde,

um es kurz zu machen, macht es sinn die High Fronts zu lassen und dazu noch TOP Middle unterzubringen?
Oder Wäre   TOP Front / TOP Rear sinniger? 
Das Problem ist nur meine normalen Rears sind schon ziemlich hoch und hinter mir ist leider kein Platz für TOP Rears. 
Oder könnte man die TOP Rears auch "über" dem Sofa laufen lassen?

Da ich jetzt ein 9.2 AVR (pioneer VSX-LX303 9.2) habe möchte ich gerne 2 weitere Boxen anschließen.



https://bluray-disc.de/out.php?link=https%3A%2F%2Fwww.bilder-upload.eu%2Fbild-b6f00c-1576054304.jpg.html


https://bluray-disc.de/out.php?link=https%3A%2F%2Fwww.bilder-upload.eu%2Fbild-33bbcc-1576054323.jpg.html

Ich bedanke mich schonmal für alle Tipps

2x bearbeitet, zuletzt: 11 Dez 2019 09:53 von BladeTNT

#2
Geschrieben: 18 Dez 2019 09:53

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.441
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele: 58
PS 4 Spiele: 19
X1 Spiele: 0
Bedankte sich 565 mal.
Erhielt 1108 Danke für 450 Beiträge
JokerofDarkness baut immer noch an seinem Wohnkino!

Manchmal ist weniger mehr und für 3D Sound ist Deine Basis schon Murks. Das fängt schon damit an, dass Dein Sofa hinten an der Wand bzw. Fenster steht und Deine Rears zu weit oben hängen, wie Du ja selbst bereits festgestellt hast.
#3
Geschrieben: 18 Dez 2019 11:02

BladeTNT

Avatar BladeTNT


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Lichtenau
Forenposts: 41
Clubposts: 6
seit 06.10.2010
Sonstiges
Optoma UHD550X
Sony UBP-X800
Blu-ray Filme: 50
Steelbooks: 11
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge


Hi Joker,

ja bin immer offen für Kirik. Aber Geschmäcker sind halt verschieden xD. 
Bin so ans ich schon zufrieden mit dem Sound habe auch schon paar Boxen für die Decke gefunden.

Ich werde die Rears ca 30cm auch weiter runter und noch weiter zum Rand hin hängen.
#4
Geschrieben: 18 Dez 2019 11:17

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.441
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele: 58
PS 4 Spiele: 19
X1 Spiele: 0
Bedankte sich 565 mal.
Erhielt 1108 Danke für 450 Beiträge
JokerofDarkness baut immer noch an seinem Wohnkino!

Mit Geschmack hat eine korrekte Aufstellung ja nichts zu tun, sondern mit Vorgaben. Die Umsetzung derer ist dann der persönliche Anspruch.

1x bearbeitet, zuletzt: 18 Dez 2019 11:18 von JokerofDarkness

#5
Geschrieben: 18 Dez 2019 12:01

BladeTNT

Avatar BladeTNT


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Lichtenau
Forenposts: 41
Clubposts: 6
seit 06.10.2010
Sonstiges
Optoma UHD550X
Sony UBP-X800
Blu-ray Filme: 50
Steelbooks: 11
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge


Ja mag ja sein. Aber habe die Rears jetzt 21cm weiter runter angebracht, noch weiter und man hätte Sie auf dem Kopf.. da ich jede Sitzposition berücksichtigen muss.
Ich hätte die Rears früher etwas hinter mir aber immer noch nah am Kopf.  Und da klang es im vergleich zu jetzt schlechter. Daher hatte ich sie weiter oben gehabt was ich wesentlich besser empfunden habe (Freunde auch).
Wird halt schwer bei dem Zimmer  ca 4,60cm lang  3,60m ca breit.
#6
Geschrieben: 18 Dez 2019 12:21

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.441
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele: 58
PS 4 Spiele: 19
X1 Spiele: 0
Bedankte sich 565 mal.
Erhielt 1108 Danke für 450 Beiträge
JokerofDarkness baut immer noch an seinem Wohnkino!

Du musst Dich mir gegenüber nicht rechtfertigen, ich hatte meine Aussagen nur als Anmerkung getätigt. Und das Du bei der Aufstellung des Sofas mehr oder weniger Kompromisse bei der Aufstellung der Rears eingehen musst, ist klar.
#7
Geschrieben: 19 Dez 2019 08:38

BladeTNT

Avatar BladeTNT


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Lichtenau
Forenposts: 41
Clubposts: 6
seit 06.10.2010
Sonstiges
Optoma UHD550X
Sony UBP-X800
Blu-ray Filme: 50
Steelbooks: 11
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge


Ja auf jedenfall danke für deine Antwort! Könnte Sie eigentlich weitere 10cm runter machen. Mal sehen.
 Laut AVR könnte ich auch  TOP Front mit Rear Highs kombinieren oder halt TOP Front mit Top Rear mit mein Dali Alteco C-1 machen. das wäre bestimmt besser als  Front High mit Top Middle oder?

Alos so meine ich das.
https://bluray-disc.de/out.php?link=https%3A%2F%2Fwww.bilder-upload.eu%2Fupload%2Fdbae0d-1576743499.jpg

4x bearbeitet, zuletzt: 19 Dez 2019 09:18 von BladeTNT

#8
Geschrieben: 19 Dez 2019 09:20

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.441
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele: 58
PS 4 Spiele: 19
X1 Spiele: 0
Bedankte sich 565 mal.
Erhielt 1108 Danke für 450 Beiträge
JokerofDarkness baut immer noch an seinem Wohnkino!

Die Frage ist ja was Du letztendlich damit erreichen willst, denn auch wenn ich leider nochmal das Thema herauskramen muss, aber Dein Sofa steht an der Wand und das ist schon bei der unteren Ebene hinderlich. Mit der oberen Ebene gewinnst Du noch weniger einen Blumentopf, da Du weder mit Top Rears, noch mit Rear Heights irgendeinen vorgegebenen Winkel triffst. Wenn es Dir letztendlich darum geht, dass oben nur irgendwie etwas herauskommt, dann ist es eh egal, wo Du die Boxen hinhängst. Das ist allerdings weder der Sinn, noch das Ziel einer Atmos-Installation. Bei einer Atmos-Instalation ist nun mal das A und O, dass die untere Basis so genau wie möglich stimmt. 

1x bearbeitet, zuletzt: 19 Dez 2019 09:21 von JokerofDarkness

#9
Geschrieben: 19 Dez 2019 09:32

BladeTNT

Avatar BladeTNT


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Lichtenau
Forenposts: 41
Clubposts: 6
seit 06.10.2010
Sonstiges
Optoma UHD550X
Sony UBP-X800
Blu-ray Filme: 50
Steelbooks: 11
Bedankte sich 9 mal.
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge


Ich verstehe, weil ich und mein Kumpel testen ganz gerne und bauen zusammen immer alles auf.
Nutze meist aber DTS Neural X, ist es auf jedenfall ein richtig gutes Plus (vorallem bei Spiele).

Wäre das evtl eine möglichkeit? 
https://bluray-disc.de/out.php?link=https%3A%2F%2Fi.ibb.co%2FzJYvWPC%2F1.jpg
https://bluray-disc.de/out.php?link=https%3A%2F%2Fi.ibb.co%2FngCSRC0%2F2.jpg

Laut heimkinoraum  kann man TOP Rears auch leicht hinter einem an die Ecken machen.
Und die TOP Fronts im 45 grad winkel (bei mir ca 1,5m) vor einem plazieren.
 

3x bearbeitet, zuletzt: 20 Dez 2019 20:18 von BladeTNT


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationAllgemeine Hilfe und Fragen zu Boxen

Es sind 33 Benutzer und 623 Gäste online.