Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Diverse Sondereditionen so langsam überflüssig?

Gestartet: 01 Aug 2014 11:18 - 74 Antworten

Geschrieben: 04 Apr 2015 19:28

AlexTaylor22

Avatar AlexTaylor22


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Werneuchen
Forenposts: 6.734
Clubposts: 4.724
seit 23.09.2013
Samsung
Sony
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
740
Steel-Status:
Bedankte sich 1874 mal.
Erhielt 3588 Danke für 1911 Beiträge
AlexTaylor22 ist immer im Stress.

Ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich es toll finde, wenn schöne Sondereditionen kommen. Da ich eh nur die Filme in Sonderedition sammle, wenn mich der Film reizt und nicht alle Steels oder Mediabooks sammle die rauskommen, bekomme ich nicht das Problem, dass ich aussortieren müsste. Aus Platzgründen wird grundsätzlich nicht aussortiert. Trotzdem gucke ich im Schnitt einmal im Jahr die Sammlung durch, und sortiere dann auchmal ne handvoll Filme aus.

Was ich wie viele als Hauptproblem sehe ist nicht, dass viele Sondereditionen erscheinen, sondern, dass gerade im Bereich der Steel- und Mediabooks jede Menge "Schrott" in die Sonderverpackung gepackt und neuerdings auch an der Qualität gespart wird. Z.B. ist das Zombiber-MB unter aller Sau und der Film nun auch keine Perle und was NSM und Co. für Horror-Rotz als Re-Packs verkauft kann man auch vergessen.

Zumal es so viele (auch im Horror-Bereich) andere Filme gibt, die generell auf eine VÖ auf Blu-Ray warten.

Es gibt aber auch immer wieder Perlen. Aktuell das kommende MB von Alien vs. Predator und der kürzliche MB-Release von Armee der Finsternis.
MFG Andreas (PLL Gucker)


Kommentar-Mod, Forenmoderation Sondereditionen


"Was hat der Papi gestern gesagt?" - "Wenn man nichts nettes zu sagen hat, dann soll man den Mund halten"


http://www.invelos.com/DVDCollection.aspx/AlexTaylor22;
http://atze-vs-freddy.de/;
http://oc.mymovies.dk/AlexTaylor22




Geschrieben: 04 Apr 2015 22:48

r2d2

Avatar r2d2


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Ennepetal
Forenposts: 912
Clubposts: 6
seit 30.05.2009
LG LG 70UK6950PLA
Panasonic DMP-BDT110
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 3 mal.
Erhielt 184 Danke für 124 Beiträge


Schrott ist Geschmack. Persönlicher. Ich mag solchen Horrorrotz wie die Halloween Reihe, Freitag der 13, Chucky, High Tension, Piranha Remake und Teil 2, A Machine Girl, und co viel lieber als irgendwelche gefeierten Hollywood Blockbuster.

Alien Versus Predator als Film ist dann für mich persönlich wieder Schrott. Da ich Predator Filme noch nie mochte aber zu zumindest die ersten beiden Alien Filme.

Genau so mag ich die gesamte Tanz der Teufel Reihe persönlich nicht. Bezeichne sie aber nicht direkt als Schrott, wenn andere daran ihren Spaß haben und sich schicke Veröffentlichung wünschen.
Geschrieben: 05 Apr 2015 02:40

AlexTaylor22

Avatar AlexTaylor22


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Werneuchen
Forenposts: 6.734
Clubposts: 4.724
seit 23.09.2013
Samsung
Sony
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
740
Steel-Status:
Bedankte sich 1874 mal.
Erhielt 3588 Danke für 1911 Beiträge
AlexTaylor22 ist immer im Stress.

Die Filme die du aufzählst sind auch alle voll in Ordnung. Dies sind Filme mit Kultstatus. Diese sammle ich zum Teil selber.

Mir ging es eher um die neuerdings immer wieder in den MBs erscheinen Horror-Z-Movies, die in den meisten Fällen nicht sonderlich bekannt sind. Hier finden nur Genre-Fans wirklich gefallen dran und für mich persönlich sind die Müll und dazu steht ich auch. Wenn du Tanz der Teufel nicht magst, dann sind die Filme in dem Fall für dich "Müll" sind, dann ist das ja auch kein Problem. Deswegen hat ja jeder seinen eigenen Geschmack, wäre sonst arg langweilig.
MFG Andreas (PLL Gucker)


Kommentar-Mod, Forenmoderation Sondereditionen


"Was hat der Papi gestern gesagt?" - "Wenn man nichts nettes zu sagen hat, dann soll man den Mund halten"


http://www.invelos.com/DVDCollection.aspx/AlexTaylor22;
http://atze-vs-freddy.de/;
http://oc.mymovies.dk/AlexTaylor22




Geschrieben: 05 Apr 2015 12:09

Schakal

Avatar Schakal


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Kanada
Mos Eisley
Forenposts: 14.813
Clubposts: 7.820
seit 26.07.2008
Panasonic TX-55CXW704
Panasonic DMP-BDT500
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
79
Bedankte sich 2044 mal.
Erhielt 5192 Danke für 2691 Beiträge
Schakal Rebellion ist Hoffnung!

Das MB erscheinen zu Filmen die nicht so bekannt ist ist gut und legitim.

Das Problem ist doch eher das es jetzt zum Massenprodukt wird und somit nichts
mehr besonderes ist. Wollte zu anfangs auch jedes MB haben abedas ist dann schnell
verflogen nachdem die erste Flut. MB nur noch selten zu Filmen die ich wirklich haben
will und es kommt aufs Cover drauf an.

Was generell Sondereditionen angeht das verfliegt nie da ist das Fieber auch wieder
neu entfacht. Ich kaufe mir lieber was hochwertiges anstatt 10 oder 20 BD´s deren
Filme ich z.B. bei Netlix, Maxdome oder Prime anschauen kann. Richtige Blockbuster
werden natürlich dennoch gekauft aber alles andere "alte" nicht mehr dafür gibts
Streaming.
MY COLLECTION - (owned: DVD´s/ordered: Blu-ray´s)
 
Geschrieben: 05 Apr 2015 13:29

r2d2

Avatar r2d2


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Ennepetal
Forenposts: 912
Clubposts: 6
seit 30.05.2009
LG LG 70UK6950PLA
Panasonic DMP-BDT110
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 3 mal.
Erhielt 184 Danke für 124 Beiträge


Naja wie gesagt. Ich war noch nie Sammler. Von daher ist es mir egal. Ist ja nur zum Vorteil für eine Zielgruppe wie mich, wenn das nichts besonderes mehr ist, viel produziert wird, und ich es dann später schön günstig in schicker Packung bekommen kann^^


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 36 Benutzer und 536 Gäste online.