Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubUser Reviews

[Sideshow] Gollum/Sméagol Domestic Edition Premium Format Statue Review

Gestartet: 03 Apr 2013 14:38 - 5 Antworten

#1
Geschrieben: 03 Apr 2013 14:38

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 


Was Frodo hätte widerfahren können, wenn er den Ring der Macht über Jahrzähnte getragen hätte zeigt diese Premium Format Statue. Auch hier hatte ich eigentlich nie vor zuzuschlagen, aber auch bei dieser Statue, bin ich wirklich froh es dennoch gemacht zu haben. Ich habe sie einige Male live bewundern dürfen und immer wieder davon überzeugen können wie genial sie gemacht wurde. Als ich dann für ein anderes Member hier einen eingepackt & verschickt hatte und auch noch Frodo erwerben konnte wurde mir endgültig klar: die musst du jetzt auch haben! :D

.....

Gollum ist vom Charakter her einer der interessantesten überhaupt. Als endlich einiges mehr über ihn ans Licht gebracht wurde in "Rückkehr des Königs" konnte ich seine zwiegespaltene Persönlichkeit auch besser nachvollziehen und er bekam noch einen großen Schuss Tiefgang und Persönlichkeit mit auf dem weiteren Weg nach Mordor zum Schicksalsberg gegeben. Man spürt richtig den Kampf zwischen Gollum und Sméagol und wie Gollum sein alter ego korrumpiert. Auch werden Parallelen zu seinem Begleiter Frodo aufgezeigt, was die Gruppendynamik zwischen den Dreien um einiges Interessanter machte. Darum fände ich es wirklich genial, wenn Sideshow sich dazu durchringen könnte noch eine Samwise Gamgee PF nachzulegen um dieses Trio zusammen fürs display zu haben. Die beiden bereits erschienen passen jedenfalls schon mal exzellent zusammen.

Hier findet ihr noch einige Informationen mehr zu Gollum/Sméagol.


.

Öffnet man den Karton, lachen einen eine Vielzahl an Komponenten an und im Grunde direkt 2 verschiedene Statuen. Neben der Base, einem weiteren, kleineren Podest und dem Unterkörper stehen auch noch 2 komplett unterschiedliche Oberkörper zur Verfügung (einmal die Repräsentation vom bösen und durchtriebenen Gollum und einmal der gute aber leichtgläubige Sméagol) inklusive zweier Namensschilder zum Wechseln.



.....


Beide Posen zeigen die jeweiligen Wesenszüge hervorragend. Die eine offen und glücklich, fast schon euphorisch. Die Andere zurückgezogen, eingekauert und misstrauisch. Wunderbar Sideshow! Mir persönlich gefällt die "positive" Darstellung ein wenig besser, weshalb sie dann auch auf dem hohem Podest Platz nehmen darf. Trotzdem hinkt ihm sein fieses ich in überhaupt Nichts nach. Beide sehen absolut perfekt und ebenbürtig gut aus. Eindeutig volle Punktzahl für diese Wahl und das gleich doppelt. :D



Diesmal – und das für diese Reihe völlig unüblich – sind die Klamotten mal der Schwachpunkt. Da kann das Entwicklungsteam aber sehr wenig für, weil es nun einmal nicht mehr raus zu holen gibt als die Stofffetzen vorne und hinten um das Schlimmste zu verbergen. ;) Vielleicht hätte noch ein wenig mehr Qualität sein dürfen/können, z.B. ein etwas dickerer und ausgewetzterer Stoff. Aber wirklich, ich will hier nicht klagen oder irgendein Haar in der Suppe erzwingen. Einen halben Punkt ziehe ich aus Fairnesgründen den anderen Herr der Ringe Statuen gegenüber trotzdem ab. Wie gesagt, hier trifft Sideshow aber gar keine Schuld und es tut der Statue überhaupt keinen Abbruch.




Eine der beiden primären Stärken ist die likeness zu den Filmkonterparts. WOW, was da auf die Beine gestellt wurde ist bärenstark! Beide Konterfeit sehen so realistisch aus (dazu gleich noch mehr beim sculpting und vor allem beim paintjob), dass es fast unfassbar ist. Für mich DER Pluspunkt dieser Statue. Hierdurch werden auch noch mal die Posen unterstrichen und machen das Bild rund. Diese Ähnlichkeit macht einem vor allem bei der Gollum-Version schon fast angst wenn er da so griesgrämig auf dem Felsen hockt.



.

..

Sculpting und die Bemalung tun dann noch ihr Übriges um alles noch besser ins Licht zu rücken. Die vielen Details am ganzen Körper sind beeindruckend und beide Varianten stehen größeren PF's in nichts nach. Venen, Narben, Haare, Augen, die Fingernägel, … halleluja alles wunderschön, der komplette Körper sieht richtiggehend gezeichnet aus von den vielen Jahren in der Wildnis. Alle Farben wurden optimal getroffen und auch die Narben die von der Folterung der Schergen Saurons herrühren um den Aufenthaltsort des einen Ringes zu erfahren hat Sideshow richtig gut hinbekommen. Dazu noch die Dreckapplikationen und fertig ist ein umwerfender paintjob.






Die Augen sind das i-Tüpfelchen und setzen dem Ganzen die Krone auf (auch wenn das jetzt doppelt gemoppelt ausgedrückt ist :D). Ein Augenpaar fokussiert freudig den Ring, das andere Paar hält Missmutig nach garstigen Dieben Ausschau. :D Volle Punktzahl mit Sternchen! ***








Was mir schon beim Einpacken/Auspacken und hochheben aufgefallen war… WTF ist diese PF schwer, wie kann das denn sein? Die Antwort liegt in der Base, dem zweiten Punkt der dieses Werk so klasse macht. Sie ist quasi ein Stein. :D Auf jeden Fall voll massiv! Heftig sag ich euch! Einen solchen Untersatz würde ich mir für alle Statuen wünschen, was wohl leider eher unrealistisch ist. Als Zugabe ist auch noch ein zweites kleines Podest dabei um den 2ten Oberkörper im Display mit aufzustellen.








Diese Idee fand ich anfangs zwar nett aber nicht nötig, jetzt finde ich es essentiell und sogar grandios! Was auch cool ist, man kann je nach Charakter und Oberkörperwahl das Schild an beiden Basen tauschen. Beide Namenspaletten sind mit Magneten ausgestattet und so ist das switchen nicht schwer. KLASSE!!! Alles in allem genommen definitiv einen halben Sonderpunkt wert! :thumb:





Die edition size der sogenannten "domestic version" die nur über Sideshow erhältlich war und die ich einfach mal als EX-Ersatz werte beträgt 500 Stück. Es wurden danach noch 1000 Stück für die restliche Welt nachgeschoben, die dann "international version" genannt wurde. Demzufolge gibt es 1500 insgesamt.



Hier hätte ich eher 500 + 500 gemacht, trotz Bekanntheitsgrads. Deswegen zeihe ich noch mal ½ Punkt ab. Laut einigen Sammlern sollen die domestic Versionen einen Tick besser bemalt sein (zumindest habe ich das von 3 Leuten gehört, die beide Versionen ihr Eigen nennen bzw. nannten und ich kann das von dem was ich selber gesehen habe auch bestätigen - kann aber auch ein Zufall sein).




Wenn die Vorlage an sich bezüglich der Kleidung SS noch mehr abgefordert hätte, wäre sicher die 10 drin gewesen. Ich vergebe jetzt aber für mich völlig unerwartete:


9,5/10


Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 
#2
Geschrieben: 03 Apr 2013 22:48

anzech

Avatar anzech


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berlin
Forenposts: 2.423
Clubposts: 11.182
seit 06.09.2009
Panasonic TH-50PZ800E
Panasonic DMP-BDT100
Blu-ray Filme: 430
Steelbooks: 211
Bedankte sich 1681 mal.
Erhielt 3626 Danke für 2179 Beiträge
anzech ....middle-finger-salute

Gutes Review..wie immer.
Ich unterschreibe ALLES!Man muss ihn gesehen haben,um zu wissen WIE geil er ist...:thumb:
regards,Ron
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Konrad Adenauer






#3
Geschrieben: 04 Apr 2013 09:53

Nordolf

Avatar Nordolf


Serientäter
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Ja eine wirklich geniale PF.
Kanns kaum abwarten bis ich sie wieder präsentieren kann.
Danke:thumb:
gruß, stephan
#4
Geschrieben: 04 Apr 2013 20:57

DOCTORDODGE

Avatar DOCTORDODGE


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Forenposts: 193
Clubposts: 1.307
seit 15.11.2012
Samsung
Sony PlayStation 4
Bedankte sich 926 mal.
Erhielt 850 Danke für 454 Beiträge


super review... mal wieder... :D

kann ich so unterschreiben. ein lotr-display ohne gollum ist wie döner ohne zaziki :)

für mich auch eine absolut schöne pf...

ich habe die international-version. gerade bei deiner detailaufnahme mit den dreck an den fingern steht meine im nichts nach. sieht eigtl. absolut identisch aus...

aber vllt. habe ich ja auch nur glück gehabt.
Gruss, Heiko




#5
Geschrieben: 15 Apr 2013 01:13

Gonzo71

Avatar Gonzo71


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Wie immer ein super Review. :cool:
Die Fotos zusammen mit der Frodo PF sind hammer, der Blick von Frodo passt da einfach 1A zu. :thumb:
So Long, and Thanks For All the Fish.
Michael

#6
Geschrieben: 17 Feb 2018 11:31

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Der letzte Gollum auf Ebay:


Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

 


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deMCC - Movieprops Collectors ClubUser Reviews

Es sind 10 Benutzer und 1352 Gäste online.