Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino → Blu−ray Dokumentationen & Musik

[MUSIK] Musik-Blu-Rays mit Bild & Ton-Referenz!

Gestartet: 17 März 2013 23:53 - 134 Antworten

Geschrieben: 20 Juni 2014 14:59

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hi ihr!
Vor kurzem durfte ich meine 4. Soundreferenz in meine Sammlung aufnehmen....
https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/alanis-morissette-live-at-montreux-2012-blu-ray-disc
Top Bild und vor allem der Ton ist super abgemischt! Die Montreux-BRs sind mMn. eh nach der Schiller-BR echte Referenzscheiben! Vor allem der Song "Ironic" ist toll abgemischt. Ihre Stimme und Musik kommt von vorne und der Gesang des Publikums von hinten! Echtes Mittendringefühl! Vor allem ist der Preis mit gerademal 8,90EUR sehr erschwinglich!
Geschrieben: 05 Okt 2015 16:09

Abgematzt

Avatar Abgematzt


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 1
seit 05.10.2015


Soweit ich den Thread Ersteller verstanden habe, geht es nicht um Lieblings DVD / Blu Rays, sondern um wirkliche Referenzen, um vorallen dingen bei Musik und Konzert Scheiben ein maximum an Sound zu genießen. Denn Musik DVD's und Blu Rays besitze ich sehr viele, aber herausragend zu nennen sind bisher nur 4 Stück:
- Phil Collins DVD - Finally the first farewell Tour ( In the air tonight ist mega gut vertont)
- Peter Gabriel BD - New Blood (die klassik Version von "biko" ist richtig gut!)
- Thalia BD - en Primera Fila (gibts leider nur als Import, mit ein bisschen Glück auf Amazon.uk); das Duett mit Pedro Capo sprengt den Rahmen der Dynamik
- und zu guter letzt, was nirgends fehlen darf: Eagles DVD in DTS "Hells freeze over" ... Die lang Version von "Hotel California" und das Lied "New York Minute" immer noch Maßstab!

Und wer seine Frontboxen mal richtig "reinigen" will, bzw. testen möchte, ob sie im "pure direct modus" an einem AVR Verstärker einen noch richtig durchschütteln können, der sollte mal die "Space Night III" CD besorgen und Lied 3 anwerfen (Sultan heißt das). Da kommt nach einer Minute völlig unerwartet und unterschwellig eine langgezogene Basswelle, die einem auf dem Sofa das Gesicht zerdrückt; entsprechende Anlage vorrausgesetzt :)
Geschrieben: 16 Feb 2016 14:47

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hi ihr!
Hab eben mal die Peter Gabriel Live in London Back to the Front und Toto Live in Poland getestet.
Ich sage nur der HAMMER!
Bei ersterer ist das Konzert super inszeniert mit einer tollen Show! Die für mich interessantesten Songs waren Mercy Street, Solsburry Hill und Sledge Hammer. Alle 3 kommen klasse rüber, aber aus der Menge sticht vor allem Mercy Street heraus, gerade was die Show betrifft. Den größten Publikumsbeitrag gibts natürlich bei Sledge Hammer.
Die Bildquali schwächelt ab und zu in dunklen Aufnahmen bei der Schärfe, aber fällt nur auf, wenn man genau hinsieht.
Und nun zum wichtigsten, dem Sound! Die Dts-HD-Tonspur macht schon wirklich Spaß, allerdings kommt das ganze mit einer etwas frontlastigen Abmischung daher und oft übertönt Peter Gabriel's Stimme die Musik deutlich. Das eigtl. interessante ist die LPCM-Tonspur, die durch geringere Verteilung auf Lautsprecher sogar etwas homogener und basslastiger klingt al die DTS-HD5.1 Spur.
Insgesammt macht die Scheibe echt Spaß, wenn auch es ein wenig an Dynamik fehlt, was aber im Endeffekt durch die tolle Show wieder wettgemacht wird! Willkommen Soundreferenz Nr.4, die sich vor allem für Stereo-Heimkinos sehr lohnt! 9/10P!
Link: http://www.amazon.de/Peter-Gabriel-…/…/ref=sr_1_1_twi_blu_2…
Vid1: https://www.youtube.com/watch…
Vid2: https://www.youtube.com/watch?v=MohdCX1vz6w
Und nun zur "Toto Live in Poland":
Wer die Gruppe kennt, weiß von ihren großen Hits wie Rosanna, Africa und Hold the Line. Das Konzert von 2013 ist auf gewohnte Art und Weise aufgebaut mit einer schönen Show und auch recht viel Publikum-Beteiligung. Etwas nervig ist nur, dass hier teils mit geteilten Bildern gearbeitet wurde, was eher Geschmacksache sein dürfte. Es hält sich jedoch in Grenzen.
Das Bild ist sehr HD-würdig und lässt keine Wünsche offen.
Der Sound liegt wie bei Peter Gabriel ebenfalls als DTS-HD5.1 und LPCM vor. Auch bei dieser Blu-Ray bietet die DTS-HD Spur eine tolle Dynamik und Mittendrin-Gefühl, jedoch nicht ganz auf dem Niveau von Schiller. Die LPCM-Spur ist dafür vom Klang etwas wärmer und basslastiger und bietet hingegen der Beschreibung auch kleine Annoucen aus den hinteren Lautsprechern, jedoch nicht in dem Ausmaß wie bei DTS-HD.
Insgesammt ist dies endlich nach 3 getesteten Toto-BDs eine wirklich referenzwürdige, wenn auch das letzte Fitzelchen Dynamik zu meinen anderen BigThree-BDs fehlt.
9/10P!
Link: http://www.amazon.de/TOTO-Anniversary-Tour-Li…/…/ref=sr_1_1…
Vid1: https://www.youtube.com/watch…


Vid2: https://www.youtube.com/watch…


Vid3: https://www.youtube.com/watch?v=xVBm-Q3ZgLs

Geschrieben: 16 Feb 2016 15:33

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Im übrigen lohnt es sich gerade generell bei Amazon Konzert-BDs zu kaufen, da die bis stellenweise zur Hälfte reduziert wurden!
http://www.amazon.de/s/ref=sr_nr_n_16?fst=as%3Aoff&rh=n%3A284266%2Cp_n_binding_browse-bin%3A383370011%2Cn%3A!547664%2Cn%3A289312&bbn=547664&ie=UTF8&qid=1455633145&rnid=547664
Geschrieben: 17 Feb 2016 13:40

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hi ihr!
So habe gerade mal die Blu-Ray "Daryl Hall & John Oates Live in Dublin 2014 kurz angetestet.....
Das Konzert ist eher einfach gehalten, was nicht unbedingt etwas schlechtes bedeuten muss. Das Publikum und die Band sorgen für gute Stimmung und gerade die zwei Protagonisten wissen das Publikum schön zum Mitmachen zu motivieren.
Die Bildquali ist im Vordergrund immer knack scharf, weist aber gerade im Hintergrund hier und da kleine Unschärfen auf.
Der Sound wiederum kann sich wirklich hören lassen! Gerade so Alltime-Classics wie "Maneater" und "Out of Touch" kommen Dank sehr schön homogen abgemischter DTS-HD5.1-Spur sehr schön rüber, wenn auch etwas frontal. Zwar hört man auch aus den Rearboxen immer wieder mal das Publikum klatschen, aber der Haupt-Sound kommt von vorne. Die LPCM Stereo-Spur bietet zwar ein kleines bißchen mehr Bass aber hier wie der Name bereits sagt, bleiben die Rearboxen stumm und somit kommt auch nur eine recht magere Dynamik im Vergleich zur DTS-HD5.1-Spur vor.
Insgesammt für Fans der 80er-Jahre eine tolle BD als Ergänzung, aber gerade im direkten Vergleich zu Peter Gabriel Back to Front, Toto Live in Poland und meinen anderen 3BigThrees verliert diese BD eindeutig, was aber dem musikalischen Genuß nicht schadet! 8,5/10P!

Link: http://www.amazon.de/Daryl-Hall-John-Oates-Blu-ray/dp/B00R2ZPUXI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1455712300&sr=8-1&keywords=daryl+hall+%26+john+oates+live+Blu-Ray
Vid 1: https://www.youtube.com/watch?v=uzbDhc3QBwU


Vid 2: https://www.youtube.com/watch?v=f49zotZe4i8


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino → Blu−ray Dokumentationen & Musik

Es sind 71 Benutzer und 735 Gäste online.