Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Subwoofer

Akustische Ankopplung vs. Entkopplung

Gestartet: 09 Sep 2012 18:02 - 15 Antworten

Geschrieben: 09 Sep 2012 19:32

oggy255

Avatar oggy255


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von ENCOM
Dann war das wohl ein wenig undeutlich :P

Wenn man die Spikevariante nimmt.

Sub - Matte - Granitplatte - Spikes oder
Sub - Spikes - Granitplatte - Spikes

ENCOM

Ich will ja nicht die Diskusion in die Länge ziehen aber nur zum Verständnis ist die Variante Sub - Matte - Granitplatte - Spikes von oben nach unten betrachtet gleich zu setzen mit Sub->Matte->Granitplatte= Entkopplung -> Granitplatte->Spikes=Ankopplung im Gegensatz zu Variante Sub - Spikes - Granitplatte - Spikes Sub->Spikes->Granitplatte=Ankopplung -> Granitplatte->Spikes=Ankopplung.
Kein guter Film ohne Spitzen Sound !

Geschrieben: 09 Sep 2012 19:41

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Es kommt darauf an wo du die Schwingungen hin haben möchtest.
Der Sinn von eiener Steinplatte ist ja das die Schwingungen dort hineingehen, UND auch dort bleiben.
Das heisst; den Sub mit den Spikes an die platte koppeln, dass die Schwingungen dort drinen sind. Dann die Granitplatte oder Steinplatte mit Gummi vom Boden entkoppeln.
Darum nimmt man ja auch Stein und kein Plastik, weil es da um Masse geht. Sprich desto schwerer der Stein desto besser.
Am besten Stellt man oben drauf auch noch nochmal eine Steinplatte.
Geschrieben: 09 Sep 2012 19:46

oggy255

Avatar oggy255


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von ezio
Es kommt darauf an wo du die Schwingungen hin haben möchtest.
Der Sinn von eiener Steinplatte ist ja das die Schwingungen dort hineingehen, UND auch dort bleiben.

Das hört sich für mich am sinnvollten an.

Ich nehme dann also von oben nach unten gesehen Spikes am Sub mit der Spize nach unten auf die Granitplatte, dann die meinerseits schon erwähnten ViaBlueTRI Absorber (Spize nach oben) zwichen Fußboden und Granitplatte. Gummimatte kommt wegen der Optik nicht zum Einsatz.
Kein guter Film ohne Spitzen Sound !

Geschrieben: 09 Sep 2012 20:06

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von oggy255
Das hört sich für mich am sinnvollten an.

Ich nehme dann also von oben nach unten gesehen Spikes am Sub mit der Spize nach unten auf die Granitplatte, dann die meinerseits schon erwähnten ViaBlueTRI Absorber (Spize nach oben) zwichen Fußboden und Granitplatte. Gummimatte kommt wegen der Optik nicht zum Einsatz.

Richtig:thumb:
Geschrieben: 11 Sep 2012 10:39

flash77

Avatar flash77


Schwarzseher
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Aschaffenburg
Forenposts: 18.416
Clubposts: 3.213
seit 20.01.2008
LG OLED65C8
Sony VPL-VW270
Pioneer UDP-LX500
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
303
zuletzt bewertet:
Southpaw (2015)
Bedankte sich 4993 mal.
Erhielt 3230 Danke für 2190 Beiträge
flash77 chillt im FlashplexX

Also ich habe meine Subs auch auf Grannitplatten stehen... und zwar auch mit Spikes (angekoppelt) und unter der Platte habe ich jeweils eine Gummimatte (zum entkoppel).
LG OLED65C8 • Sony VPL-VW270 • Denon AVR-X4400H • Pioneer UDP-LX500 • Apple TV 4K • Intel NUC @Kodi • PlayStation 4 pro • Dreambox DM800 • Canton Vento + 2x Arendal 1723 Subwoofer 1 (7.2.2)
Geschrieben: 05 Feb 2016 01:25

Smoove

Avatar Smoove


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Berlin
Forenposts: 57
Clubposts: 5
seit 24.06.2009
Samsung
Epson EH-TW9200W
Panasonic DMP-BDT700
Bedankte sich 76 mal.
Erhielt 108 Danke für 42 Beiträge


Zitat:
Zitat von ENCOM
Dann war das wohl ein wenig undeutlich :P

Wenn man nur die Matte verwendet, dann braucht man davon 2.

Sub - Matte - Granitplatte - Matte oder
Sub - Spikes - Granitplatte - Matte

Wenn man die Spikevariante nimmt.

Sub - Matte - Granitplatte - Spikes oder
Sub - Spikes - Granitplatte - Spikes

So war das eigentlich gemeint von mir.
Ich habe eigentlich beide Versionen dargelegt um eben beide Möglichkeiten zu beleuchten.
Bei dem vom TE baulich gegebenem Raum ist eben die Variante 2 die bessere. Allein der Optik
wegen würde ich bei einem harten Boden Spikes unter die Platte stellen. Kommt stylischer.

ENCOM

Bei der Variante Sub - Matte - Granitplatte - Spikes: Wie bekommt denn die Spikes an der Granitplatte befestigt !?? Einfach drauflegen geht doch bestimmt nicht!?


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Subwoofer

Es sind 38 Benutzer und 635 Gäste online.