Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoDTV Serien & Shows

Shameless (SHOWTIME)

Gestartet: 25 Okt 2011 12:09 - 646 Antworten

Geschrieben: 13 Juli 2019 00:06

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 7:
Fiona muss mit den Konsequenzen klarkommen und wählt den direkten Weg ...
Carl realisiert dass er am Arsch ist. Und zwar richtig ...Die anderen tun was sie können  Herrliche Szenen.
Kev kann nicht loslassen und wird sentimental ...und dreht leicht durch. Doch das hat einen tieferen Hintergrund ...
Franks Story wird immer abstruser. Er hat mittlerweile wirklich den Fantasy-Teil der Story.
Die Szenen mit Lip  Er hat aber auch ein Pech. Und dann gibt es eine unerwartete Entwicklung ...

Zu viele Charakterentwicklungssprünge in sehr kurzer Zeit, unplausible Handlungsweisen und Fehler in der Logik (gerade bei der Fiona Story) schmälern den Spaß an der Episode.
7/10
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 13 Juli 2019 22:37

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 8-9:
Zwischen den Episoden werden nun Wochen übersprungen. Gleichzeitig wirft man allerdings jeglichen Verstand über Bord und startet völlig bekloppte, unrealistische Geschichten rund um Frank, Fiona, Carl, Lip und Kev. Und ich meine völlig bekloppt. Und teils echt sinnfrei. Auch Nebenrollen die eigentlich für den Verstand stehen müssten (Ärzte, Anwälte, Eltern, strukturierte Verwandte etc.) scheinen ihr Hirn verloren zu haben, nur damit die Stories überhaupt erzählt werden können. Zudem werden moralische Grenzen noch mal deutlich verschoben. Frank und Fiona bspw. möchte man nur noch erschlagen.
Zugleich will man mehrere politische Stories durchziehen. Die eine gab es schon in Season 2 und 7, die andere bezieht sich auf Millenials und übertreibt mal wieder gewaltig.
Shameless war schon immer ein Sammelsurium von 'Unglaublichkeiten' und schrägen Sachen, wenn aber selbst einfachste Dinge immer gleich auf dem Niveau von 'im Grunde müssen alle geistig umnachtet sein damit so etwas passiert' einsteigen und sich dann noch steigern, dann wird es zuviel des Guten.
Zudem versteht man nicht, wieso die Entwicklungen von Charakteren wie Fiona oder Carl so zurückgedreht werden können, innerhalb von 3 Episoden!
Außerdem muss scheinbar niemand mehr für teils schwere Straftaten büßen, jeder macht was er will. Andererseits passt das zu Chicago, wo 3x so viele Menschen pro Jahr ermordet werden wie in ganz Deutschland und alles andere wohl auch unter ferner liefen ist.
6,5/10
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 13 Juli 2019 23:33

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 10:
Fiona wird fast für ihre erneute Dummheit bestraft. Vielleicht schaltet sie endlich mal wieder ihr Hirn ein ...doch dann wird sie verraten ...
Die Millenials Story ist sowas von bekloppt, das glaubt man nicht. Und menschenverachtend.
Bei den anderen Stories steigt man quasi wieder da ein, wo man vor 2-3 Episoden war. Was dazwischen war kann man großteils ignorieren.
Da man nun wieder in der Spur ist, funktionieren die Witze auch wieder ...
Diese Episode beschäftigt sich mit Konsequenzen und dem langsamen Sieg der gentrifizierten Gegend.
8/10

 
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 14 Juli 2019 00:20

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 11:
Franks irre Millenial Story geht weiter. Unfassbar.
Lip versucht weiterhin das Richtige zu tun. Was ziemlich schwierig ist, wenn alle versuchen es ihm auszureden und das Gegenteil einer Hilfe sind.
Fiona kriegt ne richtige Ansage, aber das ist ihr mittlerweile egal, was Lip endlich dazu bringen müsste zu begreifen, dass er weg muss von den anderen.
Doch was sie dann verursacht wird er ihr nicht verzeihen können ...und nicht nur das wird ihn umhauen ...
Jeder zieht jeden immer wieder runter auf das unterste aller Level, sobald jemand da raus will.
Carl realisiert über Umwege was Debbie macht und wird nicht glücklich darüber sein ...
Kev riskiert viel für sich selbst 
Viel Drama, diesmal wirklich richtig gut inszeniert, denn es kommt durch Kleinigkeiten die immer größer werden.
9/10

 

1x bearbeitet, zuletzt: 14 Juli 2019 00:20 von agentsands

agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 14 Juli 2019 20:42

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 12:
Eine sehr gute Episode rund um Verlustängste. Klasse gemacht. 
Zudem muss Lip etwas entscheiden und Fiona realisieren, was mit ihr selbst los ist. Dabei gerät vor allem Lip an ideologische Grenzen, die nicht mit Logik zu meistern sind. Die andere Hauptstory ist vor allem lustig und dreht sich um die South Side.
9/10
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 14 Juli 2019 22:00

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 13:
Genial ist der Anfang der Episode  Frank ist so ein Idiot. So etwas kriegt man nicht mal so eben geregelt. Er hat es aber verdient.
“Not to worry. Only two things will roam the earth after the Apocalypse. Cockroaches and Frank Gallagher.“ 
Kuriose Szenen folgen. So geil 
Debbie könnte für ihre übliche Überheblichkeit noch bezahlen. Zu wünschen wäre es ihr. Schräge Szene ...
Fiona und Lip wollen zurück zur Normalität, solange sie tut was nötig ist. Und doch hat sie noch dieses andere Problem ...
Lip kriegt schon wieder Ärger, nur hat er keine Schuld, aber jeder lädt seinen Scheiss gerne bei ihm ab.
Carl hat auch nie Glück. Und keiner merkt es ... Und er rafft nach wie vor nicht, was in seinem Job los ist. Ein herrlicher running gag. Und dann diese Szene 
Kev ist im Tief seines Egos.  Die Story mit seinen kleinen Mädchen ist so schräg. So blind kann keiner sein!
Liam. Ohne Worte. Recht hat er.
9/10
 
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 14 Juli 2019 23:04

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 9 Episode 14: Staffelfinale
Alles läuft gut. Die Gallaghers haben alles im Griff. Nur Frank ist, Frank eben.
Aber die Anfangsszene lässt den geübten Zuschauer ahnen, dass irgendwer oder irgendwas fürchterlich schieflaufen wird, denn immer wenn es super läuft, geht irgendwas richtig den Bach runter.
Und es geht so weiter. Carl kriegt eine große, unerwartete Chance. Er fasst einen Entschluss, doch nicht jeder teilt seine Einschätzung ... "Now that's a woman!"
Und auch bei Lip läuft es beruflich. Privat ist es komplizierter. Sehr viel komplizierter ...
Fiona kriegt wieder eine fast identische Meinung zu hören. Vielleicht zieht sie es endlich durch ...und kriegt eine weitere, unerwartete Bestätigung aus der Familie ...
Liam  King of the South Side. Klügster Gallagher nach Lip. Und so wunderbar konsequent.

"Life, right?"
9/10
 
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoDTV Serien & Shows

Es sind 69 Benutzer und 518 Gäste online.