Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoDTV Serien & Shows

American Horror Story (FX)

Gestartet: 07 Okt 2011 10:44 - 912 Antworten

Antworten
Geschrieben: 20 Juli 2018 15:47

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 8 heißt Apocalypse. Start ist am 12.09.2018

http://www.comingsoon.net/tv/news/959139-comic-con-american-horror-story-season-8-titled-revealed-to-be-apocalypse
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 14 Sep 2018 17:57

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 101.350
Clubposts: 28.905
seit 18.08.2009
Philips 37PFL5604H
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme: 2391
Steelbooks: 21
zuletzt kommentiert:
Rollerball (1975)
Bedankte sich 15010 mal.
Erhielt 11956 Danke für 2060 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Hab Cult nun durch:

Die erste Hälfte der Staffel ist wirklich klasse, sehr pyscho, hammer Atmosphäre, klasse Goreszenen und wirklich mit hammer Atmosphäre. Evan Peters und Sarah Paulson rocken hier alles weg was geht. Die Schauspielerische Leistung hat es wirklich in sich. Es macht richtig Spaß den beiden bei der Arbeit zuzuschauen. Peters liefert auch mega Monologe ab. Doch in der zweiten Hälfte geht der Staffel etwas die Luft aus. Es wird etwas wirr mit vielen Rückblenden auf Ehemalige Serienkiller wodurch die Story einiges an Drive verliert trotz der klasse intriganten Paulson. Auch die Reden von Peters fangen dann an ein bisschen zu nerven in der zweiten Hälfte, man merkt halt zu sehr dass man mit den ganzen Kult Klischees spielen wollte und jede Menge Seitenhiebe gegen Trump macht. Dadurch wird alles zu sehr over the Top. Die Goreszenen sind wirklich sehr gelungen auch wenn die FSK 18 schon übertrieben ist, FSK 16 hätte locker gereicht. Trotzdem insgesamt eine ganz gute Staffel wenn auch nicht die beste die Reihe. Kleines Highlight war auch ein Gastauftritt eines Charakters einer älteren Staffel in der ersten Hälfte.
Geschrieben: 14 Sep 2018 18:00

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 101.350
Clubposts: 28.905
seit 18.08.2009
Philips 37PFL5604H
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme: 2391
Steelbooks: 21
zuletzt kommentiert:
Rollerball (1975)
Bedankte sich 15010 mal.
Erhielt 11956 Danke für 2060 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Hab Cult nun durch:

Die erste Hälfte der Staffel ist wirklich klasse, sehr pyscho, hammer Atmosphäre, klasse Goreszenen und wirklich mit hammer Atmosphäre. Evan Peters und Sarah Paulson rocken hier alles weg was geht. Die Schauspielerische Leistung hat es wirklich in sich. Es macht richtig Spaß den beiden bei der Arbeit zuzuschauen. Peters liefert auch mega Monologe ab. Doch in der zweiten Hälfte geht der Staffel etwas die Luft aus. Es wird etwas wirr mit vielen Rückblenden auf Ehemalige Serienkiller wodurch die Story einiges an Drive verliert trotz der klasse intriganten Paulson. Auch die Reden von Peters fangen dann an ein bisschen zu nerven in der zweiten Hälfte, man merkt halt zu sehr dass man mit den ganzen Kult Klischees spielen wollte und jede Menge Seitenhiebe gegen Trump macht. Dadurch wird alles zu sehr over the Top. Die Goreszenen sind wirklich sehr gelungen auch wenn die FSK 18 schon übertrieben ist, FSK 16 hätte locker gereicht. Trotzdem insgesamt eine ganz gute Staffel wenn auch nicht die beste die Reihe. Kleines Highlight war auch ein Gastauftritt eines Charakters einer älteren Staffel in der ersten Hälfte.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoDTV Serien & Shows