Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoD & GewinnspieleBlu-ray Filme & Kino

The Matrix 4 (Sequel; Keanu Reeves, Carrie-Ann Moss, Yahya Abdul-Mateen II; Regie: Lana Wachowski)

Gestartet: 24 Jan 2011 08:38 - 133 Antworten

#1
Geschrieben: 24 Jan 2011 08:38

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.963
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme: 565
Steelbooks: 1
zuletzt bewertet:
Hard Powder
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3536 Danke für 1982 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Wer hättes das gedacht, die Wachowski's denken tatsächlich über eine Fortsetzung der MAtrix-Reihe nach, wieder mit Kenau Reeves in der Hauptrolle:

Zitat:
Keanu Reeves Says Matrix 4 and 5 are Coming, Possibly in 3D
While over in Jolly ol England promoting his latest “Henry’s Crime”, Keanu Reeves took time out from his busy schedule promoting the flick and training for “47 Ronin” (he’s apparently two months into a six-month training program), Reeves also dropped some major news in regards to “The Matrix” franchise. According to The Keanu, the Wachowskis recently told him that they just finished a “two picture script treatment” for more “Matrix” movies that would see him returning as Neo. Can this be? Someone was there and says it’s true, so, uh, you know, it might be.
Via AICN, a scooper sent this in:
Says he met the Wachowski’s (no emphasis on the word brothers), for lunch over Christmas and stated that they had completed work on a two picture script treatment that would see him return to the world of the matrix as Neo. Says the brothers have met with Jim Cameron to discuss the pro’s and con’s of 3D and are looking to deliver something which has never been seen again. keanu stated that he still has an obligation to the fans to deliver a worthy of the title “The Matrix” and he swears this time that the treatment will truly revolutionise the action genre like the first movie.
Quelle: https://bluray-disc.de/out.php?link=http%3A%2F%2Fwww.beyondhollywood.com%2Fwhoa-keanu-reeves-says-matrix-4-and-5-are-coming-possibly-in-3d%2F
#2
Geschrieben: 24 Jan 2011 08:46

Kovu

Avatar Kovu


Movieprops Collector
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Österreich
Trieben
Forenposts: 2.774
Clubposts: 728
seit 21.01.2011
Pioneer KRL 37V
Pioneer BDP-LX08
Blu-ray Filme: 77
Steelbooks: 12
Bedankte sich 385 mal.
Erhielt 330 Danke für 253 Beiträge
Kovu ist zu faul seine Filme zu aktualisieren

Naja, im Kino als 3d wär ja recht lustig. ich denk aber der Höhepunkt wurde ohnehin mit Matrix (1) gesetzt. Die anderen zwei teile hätten sie sich (wie das auch bei vielen anderen fortgesetzten Filmen der Fall ist) sparen können, geschweige denn noch einen 4. und 5. Teil rausbringen.
lg.: Christoph
Member of: Movieprops Collectors Club | Club der Klangkünstler
-Last Gallery Thread Update: 20.9.2012-
#3
Geschrieben: 24 Jan 2011 08:57

Schlumpfmaster

Avatar Schlumpfmaster


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Für mich heben die Teile 2 und 3 die Matrix-Geschichte erst in ungeahnte Sphären, wobei Teil 1 aufgrund der neuen Idee zurecht seine herausragende Stellung geniest.

Leider ist es mir nach wie vor unbegreiflich, dass so viele Leute die Fortsetzungen schlecht reden...

Allerdings muss ich sagen, dass ich mir bislang schwer vorstellen kann, wie diese Fortsetzungen, also Teil 4 und 5 funktionieren sollten...
#4
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:00

Priple

Avatar Priple


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Aschaffenburg
Forenposts: 46
seit 11.06.2010
Philips 52PFL8605K
Benq W1000
Samsung BD-P1580
Blu-ray Filme: 64
Steelbooks: 25
Bedankte sich 44 mal.
Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge


Auch wenn ich ein riesenfan von der Matrix Trilogie bin, ein 4. & 5. Teil muss wirklich nicht sein. Muss man denn alles bis zum letzten ausquetschen und (wahrscheinlich) die Serie in den Dreck ziehn? :confused:

http://priple.heimkino.info

Filmverrückt in jeder Hinsicht!


#5
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:01

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 58.468
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme: 2507
Steelbooks: 21
Bedankte sich 15146 mal.
Erhielt 12079 Danke für 8570 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Mhmm könnte vielleicht kommen, dass die Wachoswkis keinen Kommerziellen Erfolg mehr nach Matrix hatten. Als Gesamtkonzept fand ich die Matrix Trilogie klasse, vor allem Optisch, nur die Story war halt extrem komplex, so dass ein normalsterblicher halt Schwierigkeiten hatte. Trotzdem frag ich mich, wie man dass ganze nun weiter fortführen will.
#6
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:04

Dangineer

Avatar Dangineer


3D Maniac
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Chemnitz
Forenposts: 3.028
Clubposts: 30
seit 28.04.2009
Panasonic TX-P50VT20E
Panasonic DMP-BDT310
Blu-ray Filme: 808
Steelbooks: 26
zuletzt bewertet:
Black Swan (2010)
Bedankte sich 901 mal.
Erhielt 588 Danke für 441 Beiträge
Dangineer ist viel unterwegs

Ich bin davon jetzt auch nicht sonderlich begeistert, zumindest falls es sich dabei um Sequels handelt. Die Story ist, wie sie ist, abgeschlossen, ich fand sie auch großartig, aber eine Fortsetzung macht für mich keinen Sinn.
Ich verstehe auch nicht, warum Keanu sich dafür hergeben will. Nachdem 2 und 3 abgedreht waren hatte er gesagt er möchte nicht wieder in die Rolle des Neo schlüpfen.
Das Einzige, was ich begrüßen würde, wäre eine Verfilmung, die ein wenig mehr Hintergrundinformation zu den Geschehnissen zwischen Teil 1 und 2 bringt, aber dafür gibt's ja auch die Animatrix Kurzfilme.

Ich weiß nicht so recht, was ich von einem Teil 4 und 5 halten soll...
... and all the whores and politicians will look up and shout 'Save us!'
And I'll look down, and whisper 'No.'






#7
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:11

Kovu

Avatar Kovu


Movieprops Collector
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Österreich
Trieben
Forenposts: 2.774
Clubposts: 728
seit 21.01.2011
Pioneer KRL 37V
Pioneer BDP-LX08
Blu-ray Filme: 77
Steelbooks: 12
Bedankte sich 385 mal.
Erhielt 330 Danke für 253 Beiträge
Kovu ist zu faul seine Filme zu aktualisieren

Animatrix als quasi-alternativversionen ist genial, zumal sich die Machart mal extrem differenziert. Zu viele Teile von einem Film machen die Handlung meist absurd.
lg.: Christoph
Member of: Movieprops Collectors Club | Club der Klangkünstler
-Last Gallery Thread Update: 20.9.2012-
#8
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:14

DaywalkerEH

Avatar DaywalkerEH


Steeljunkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Hessen
Forenposts: 1.455
Clubposts: 79
seit 09.05.2009
LG
Samsung BD-F6500
Blu-ray Filme: 114
PS 3 Spiele: 3
Steelbooks: 34
zuletzt kommentiert:
Adventskalender 2017
zuletzt bewertet:
Invictus - Unbezwungen
Bedankte sich 33 mal.
Erhielt 98 Danke für 86 Beiträge
DaywalkerEH entspannt

Stehe dem Ganzen auch etwas skeptisch gegenüber.
Finde die Trilogie spitze, habe jedoch Angst das ein 4. und 5. Teil der Serie schaden wird.

------------------------------------------------
#9
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:17

Saibling

Avatar Saibling


Blogpoet
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Also ich muss mich auch FÜR den ersten und GEGEN die übrigen Teile - auch die vielleicht geplanten Fortsetzungen - aussprechen.

Gerade der erste Teil war so gut, WEIL er so komplex war. Ich weiß nicht wie oft ich den schon gesehen habe und ab und zu fällt mir immer noch was neues auf, worauf ich bisher noch nicht geachtet habe. SO muss ein Film sein. Leider ist es mittlerweile so, dass man einen Film oft nur einmal anschauen kann, weil man ihn danach von vorn bis hinten auswendig kennt. Eine der wenigen Ausnahmen sind da die Nolan-Filme...
Geschrieben: 24 Jan 2011 09:19

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.963
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme: 565
Steelbooks: 1
zuletzt bewertet:
Hard Powder
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3536 Danke für 1982 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Kann mir selbst auch nicht vorstellen wie man neue Matrix-Filme aufsetzen will. Wenn dann könnte ich mir eine Prequel-Reihe noch am Ehesten vorstellen - dann aber ohne Neo. Also der Kampf gegen die Maschinen in einer früheren Matrix-Version oder die Zeit als die Maschinene gegen die Menschen kämpften - auch wenn hier die Parallelen zu Terminator doch sehr offensichtlich sind.

Die Entwicklung von Neo in Reloaded und Revolutions hat mir leider gar nicht gefallen, da er ja am Ende schon gottgleich war. Hier nochmal anzusetzen halte ich für überflüssig.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumBlu-ray Talk, Kino & Filme, TV-Serien, VoD & GewinnspieleBlu-ray Filme & Kino

Es sind 73 Benutzer und 672 Gäste online.