Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deDer "Club" der Steeljunkies

Warum ich ein Steeljunkie bin

Gestartet: 30 Apr 2010 22:58 - 94 Antworten

Geschrieben: 07 Mai 2010 19:05

Mauwi

Avatar Mauwi


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Ok, dann erzähl ich auch mal.

Eigentlich habe ich immer nur DvD's gekauft. Da interessierte mich auch die
Verpackung nicht sonderlich. Meistens habe ich nur darauf geachtet eine SE oder DC Version zu bekommen. Wie bei den Meisten hier, war dann Leon - der Profi mein erstes Steelbook in DvD Format.

Dann vor ca 2 Jahren habe ich mich nach neuen Geräten Plasma oder LCD, BD oder DVD Player usw. im Internet umgesehen. Schnell war klar dass ich ein Pana-Fan (oder atiker) werde. Dann bin ich eigentlich per Zufall auf diese geile Seite gestossen. Mann was für ein Glück!

Hier entfachte dann einfach das Feuer, sich immer vorab über die Filme zu informieren. Morgen habe ich einjähriges auf dieser Seite, die Zeit vergeht. Ziemlich schnell wurde ich dann auf den Stelljunkie Club aufmerksam. Meistens aber nur als heimlich Leser. (Bitte um Vergebung :pray:).

Immer wieder wurden hier die neuesten Anschaffungen der verschiedenen Steels vorgestellt und irgendwann fand ich einfach gefallen an den schönen Steels und beschloß, mir diese ebenfalls zuzulegen.

Mein erstes BD Steelbook gekauft am 24.07.2009:

The Da Vinci Code - Sakrileg - Extended Version

Mittlerweile bin ich stolzer Besitzer von 38 Steels und es werden mehr. Ich freue mich schon drauf.
Einen blauen Gruß
Mauwi


Ich trinke kein Bier, nur Wodka bin ja erst 43!
Geschrieben: 13 Juli 2010 12:05

Lexy

Avatar Lexy


Gesperrt
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.260
Clubposts: 605
seit 13.03.2009
Panasonic TX-P50GW20
JVC NX-BD3
Blu-ray Filme: 521
PS 3 Spiele: 9
Steelbooks: 120
Bedankte sich 472 mal.
Erhielt 445 Danke für 267 Beiträge
Lexy zu viel Werbung nervt :-(

Hallo ich bin die Citra und wie ich auf die Stelbook-Sucht kam, ist ganz einfach zu erzählen.......:D

......im März 2009 entdeckte ich diese geniale blaue Film-Community und die News zu den Steelbooks aus
aller Welt............1...2....3....4...5...6...7..+ Steelbooks gekauft und bewundert:pray:
Dann suchte ich nach einer Selbsthilfegruppe von Steelbook-Süchtigen und fand den Club der Steeljunkies:cool:
Hmm dann ging alles sehr schnell.....Clubeintritt und klasse Suchtgespräche unter Gleichgesinnten:rofl: und
die Steelbook-Sammlung vermehrte sich schon selbstständig weiter:thumb:

Liebe Steelgrüße Citra ^_^
Geschrieben: 14 Juli 2010 06:06

Tresor

Avatar Tresor


Steeljunkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Berlin
Forenposts: 682
Clubposts: 108
seit 24.03.2008
Samsung LE-46A759R
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme: 256
Steelbooks: 66
zuletzt bewertet:
Iron Man 2 - Steelbook
Bedankte sich 133 mal.
Erhielt 123 Danke für 58 Beiträge


um ehrlich zu sein, ich weiß es nicht! es ist einfach so...:rofl:
ich denke das kam so step by step und im endeffekt will man dann jedes mögliche steel abgreifen.

gruppentherapie!?
Geschrieben: 19 Juli 2010 08:47

1976

Avatar 1976


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Butzbach
Forenposts: 46
Clubposts: 51
seit 23.05.2010
Samsung LE-37A616A
Panasonic DMP-BDT100
Blu-ray Filme: 67
Steelbooks: 9
Bedankte sich 11 mal.
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge


:cool:

Hallo zusammen,

ja ich bin auch infiziert von der Steelomanie....

ich sammelte vor den blu rays ,wie hier wohl die meisten, normale dvd´s. Am Anfang bildete ich mir ein dvd´s wären eventuell eine Wertanlage und kaufte stets die besten Versionen. Leider ging das nach hinten los - der absolute Wertverfall :( So musste ich neulich 100 Top Dvd´s für 200 Euro abtreten hatte diese aber für fast 4000 gekauft - also stieg ich wie Ihr alle auch auf blu ray um.diesmal wollte ich es besser machen. So kaufe ich mir jetzt NUR noch Blu rays die erstens absolute Topfilme sind, auch was Referenz in Bild und Ton angeht, aber auch die Qualität des Films muss stimmen. Und wenn dann schon die "Besten" dann auch gleich als Steel - die edelste Form der Blu ray. Ich setze diesmal auf Qualität statt Quantität und es macht mir riesig Spaß einen neuen Topfilm als Steel zu erhalten (Bestes Steel = Avatar SW Import !!

Grüße Timo
Gruß Timo


Geschrieben: 22 Juli 2010 09:43

Erlöser

Avatar Erlöser


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Moin moin... liebe mit Jäger und Sammler!

Es ist schon lange her, aber alles begann mit der VHS-Kasette. Der wechsel zur DVD war unausweichlich. Besseres Bild, besserer Ton, kleinere Hüllen und das alles ohne Qualitätsverlust.


Hüllen... da sind wir schon beim Thema. Die ersten Steelbook's waren gebohren! Ich verliebte mich noch im Laden unsterblich in das kleine schmale und kühle Edelmetall. Ich behandelte es wie einen kleinen Schatz (Mein Schatz...). Immer wenn mir eines dieser Steel's auf meine Shoping Touren begegnete, wurde es direkt gekauft. Ich nenne noch ein paar Dutzend mein Eigen.


Für die Laserdisc konnte ich mich nicht so recht anfreunden. Erstens zu teuer und zweitens gab es auch keine reizvollen Titel. Ich gab Ihr keine Zukunft und ich sollte recht behalten.


Ein neues Format, kam auf den Markt, nein sogar gleich zwei. HD-DVD und unsere Bluray. Nur welches würde sich durchsetzen??? Es hiess warten und ende 2009 war es soweit. Mit dem wechsel von DVD zur Bluray stand noch ein Heimkino Update an. Ich enschied mich für einen LED-TV von Samsung.


Die Bluray... was für Bilder! Die Bilder sind der eigentliche Grund, warum ich so süchtig bin, denn diese Bilder machen einfach nur süchtig. Mein erstes Steel war "The Wrestler" für stolze 26,99 Euronen. Meine Schmerzgrenze lag eigentlich bei max. 25 Euronen, aber das ist seitdem hinfellig. Ich bin zwar immer auf der Suche nach Schnäpchen aber es spielt im Prinzip keine Rolle.


Ich muss es einfach HABEN
:cool:.

Im Mai diesen Jahres machte meine bessere Hälfe mich auf Bluray-Disc.de aufmerksam und ich war begeistert. Schnell wurde ich auf Euch die "Steeljunkies" aufmerksam. Ich mußte leider Feststellen, dass ich einige BD's besitze, die es auch im Steel gibt! Ärgerlich, sowas! Aber dies kann nun ja nicht mehr passieren. Als meine Freundin anfing mich als "Süchti" zu bezeichnen war der Startschuss gefallen. Ich bewarb mich als Mitglied und nun bin ich hier
:).

Das Vorwort von chief-justice im Clubhaus fand ich sehr ansprechend!!!

Auf viele gute Steel's, Bekantschaften und vieleicht auch Freunde

Erlöser

Gruß Thomas



Ich war nie neidisch meine ex mit einem neuen zu sehen. Meine Eltern brachten mir bei, gebrauchtes Spielzeug den Armen zu geben .
Geschrieben: 02 Aug 2010 22:29

djblack0

Avatar djblack0


Steeljunkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Untrasried
Forenposts: 125
Clubposts: 224
seit 05.02.2009
Samsung
Microsoft Xbox One
Blu-ray Filme: 69
Steelbooks: 24
zuletzt kommentiert:
Verlosung: Willow (1988)
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
djblack0

Bei mir ist das ganze auch recht schnell erklärt. Ich finde vor allem die Verpackung um einiges ansehnlicher als so eine normale 08/15 Verpackung und zweitens, wie auch schon einige vorher erwähnt hatten, man will halt aus seinem Hobby das bestmöglichste herausholen und das sind nun mal die Steels. Viele Filme die mich interessieren gibt es leider nur normal, aber da muss man halt dann auch mal drüberstehen. Denk das geht auch vielen hier so.

Aber ohne Zweifel, es macht Spaß ein "STEELJUNKIE" zu sein!!!!!!!!!!
Geschrieben: 02 Aug 2010 22:46

Nanakuli

Avatar Nanakuli


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
...weil Steels meistens einfach viel besser aussehen. Wenn ich einen Film auf BD haben will, dann ein schönes Steel (wenn der Preis nicht zu hoch ist)!!

Geschrieben: 03 Aug 2010 14:45

ghostrecon75

Avatar ghostrecon75


Movieprops Collector
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Im Grunde genommen fing´s bei mir schon mit den DVD´s an- da kamen ja `damals´ schon gewisse Steels auf....und eh man sich´s versah und das Update zur Bd vollzogen wurde gings da mit den Steel´s erst richtig los !!!
Und da wo ich vor einiger Zeit noch Kopfschüttelnd da stand wenn ich mitbekam das einige sich sogar Filme als Steel- doppelt und dreifach zulegten,nur wegen nem andern Cover.....nunja,da fang ich jetzt an mir Steel´s auch doppelt zuholen-Bedingung bei mir ist allerdings n anderes Cover und deutscher Ton....

Aber sind wir nicht alle etwas bluna?!?! :rofl::cool::D;)
Gruß Stephan... MeinHeimkino / MeinBlog

Geschrieben: 11 Aug 2010 00:29

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
k.a. wieviele steeljunkies es mittlerweile gibt aber scheinbar scheint für die meisten die mitgliedschaft in dem mom einzuschlafen, in dem sie aufgenommen wurden
ichüberschlage gerade mal so ca. 400 "mitglieder", und bislang gerade mal 28 background stories ...
das kann man eigentlichnur mit "schwache leistung" bezeichnen
ich frag mich schon etwas länger, ob das, was hier an veränderungen stattfindet das ist, was mir das forum anfangs so sympathisch gemacht hat... endlich mal wieder mit gleichgesinnten bekloppten über völlig sinnlose filme und deren möglichst mehrfache anschaffung diskutieren
und der club war halt in einem immer grösser werdenden forum der rückzugsort, wo die gleichgesinnten rum"lungerten"
die sind zwar heute immer noch da, aber irgendwie auch massen von usern die zwar offensichtlich dem selben "club" angehören, denen es aber wichtiger zu sein scheint, einen film in ein paar wochen irgendwo etwas günstiger zu bekommen, als das dingen als echter "freak" so schnell wie möglich -zum möglichst günstigsten tagespreis- in die finger zu bekommen
und das traurige ist:
man muss sich beinahe dafür rechtfertigen, das man halt "anders" denkt!
deshalb komm´ich für mich zu der erkenntniss, das es def. nicht mehr soviel spass wie noch vor einem jahr hier macht!
wie es weitergeht?
k.a. ...geht es denn weiter, oder stecken wir schon fest?
...
Thomas

p.s.:
es ist jetzt 0:45 uhr und es waren seit threaderöffnung 962 zugriffe...mal schauen, wieviele "interessenten" hier überhaupt noch reinschauen!


Club der Steeljunkies


 
Geschrieben: 11 Aug 2010 10:35

grissi

Avatar grissi


Movieprops Collector
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Rödermark
Forenposts: 2.506
Clubposts: 7.298
seit 19.01.2009
Samsung LE-46A856
Epson EH-TW5500LPE
Pioneer BDP-LX88
Blu-ray Filme: 983
Steelbooks: 180
zuletzt bewertet:
Collateral - Steelbook
Bedankte sich 2383 mal.
Erhielt 2544 Danke für 1236 Beiträge
grissi ... nächster Stopp ! 1000 !

Uuupppssss……

Nachdem ich ja nun seit ein paar Tagen ganz offiziell „durchgeknallt" bin …. wie sonst kommt man zu dem Titel „Steeljunkie Extreme" kommen ;)

… muß ich zu meiner Schande gestehen, das dieser Thread irgendwie komplett an mir vorbei gegangen ist :o

Aber ich muß unserem Vampy schon recht geben …. die aktiven Steeljunkies sind eigentlich überwiegend die alten Recken …

Nachwuchs gibt es zwar … die den Alten schwer nacheifern … aber es sind doch nicht so viele, wie die aktuelle Liste aussagt …

Ich weiß noch sehr genau, das es einen schweren Schub gab, als diverse Steels (vorzugsweise CA) nur über SB`s für Steeljunkies zu organisieren waren .. und kaum hatten die Neuen Ihr Exemplar war wieder Ruhe in der Bude …

Ich persönlich zähle mich fast schon zur alten Garde … wobei ich gestehen muß … ich wüsste noch nicht einmal explizit … was mein 1. Steel war :eek: … damals war die Auswahl ja noch nicht ganz so groß …

Mir hatte damals einfach die Haptik gefallen … so ne Blechbüchse fasst sich halt doch einfach anders an als ein billiges Plastikteil …

Und ich muß gestehen …. da mir Anfangs das eine oder andere Steel wegen Unwissenheit durch die Lappen ging (… ich sag nur „Der heilige Gral") … machte es mir in der Folgezeit unheimlich viel Spaß danach zu suchen … und mein nächstes Steel zu jagen :p

Nach wie vor ist es bei mir so … wenn ich die Wahl habe bei einer Neuerscheinung zwischen einer Amaray und einem Steel … da fällt mir die Wahl nicht schwer *ggg*

Aber so richtig geile Teile … die auch verdammt schwer zu bekommen sind und dadurch einen gewissen Reiz ausüben … die gibt es fast nicht mehr , wenn man aufmerksam den Markt verfolgt … das hat mir inzwischen auch etwas den Reiz vom Steel genommen :(


Klick mich -->


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumClub Bereich© bluray-disc.deDer "Club" der Steeljunkies

Es sind 74 Benutzer und 532 Gäste online.