Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback

Rechte an Beiträgen

Gestartet: 28 Dez 2009 13:07 - 93 Antworten

Geschrieben: 28 Dez 2009 22:05

atm

Avatar atm

user-rank
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Dieburg
kommentar.png
Forenposts: 5.594
Clubposts: 204
seit 12.09.2009
display.png
Panasonic TX-P50VT20E
beamer.png
Epson EMP-TW600
player.png
Sony PlayStation 3 Slim
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
69
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 281 mal.
Erhielt 908 Danke für 544 Beiträge
atm kotzt Täterschutz an !

Warum wusste ich schon, wann und wer einen Thread zu der "Wiedergeburt der Linksammlung" erstellt ;)

Machen wir es kurz.
Einer Link-Sammlung fehlt die "Schöpfungshöhe". Sprich es würde vor Gericht vermutlich nicht als Werk
eingestuft, und deswegen kann eine Löschung abgelehnt werden.
Da der Inhalt dieser Sammlung von vielen Mitgliedern zusammengetragen wurden (auch 1x von mir),
kann derjenige der das ganze zusammenfasst nicht als ein Werk bezeichnen.

Würden wir der angebotenen Linie folgen, dann hätte der Ersteller von jedem Mitglied eine Übertragung des Nutzungsrecht erhalten müssen, da er ja ansonsten das Recht des Erstellers verletzten würde.

Es war bestimmt ein Bobbes voll Arbeit, aber wie auch gesagt, von vielen Köchen zubereitet.
< Signature for sale >
Geschrieben: 28 Dez 2009 22:16

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Was ist das eigentlich für eine dubiose Linksammlung? Ist die überhaupt den ganzen Streit wert?

Dafür bin ich nicht lang genug dabei! :p
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 28 Dez 2009 22:23

atm

Avatar atm

user-rank
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Dieburg
kommentar.png
Forenposts: 5.594
Clubposts: 204
seit 12.09.2009
display.png
Panasonic TX-P50VT20E
beamer.png
Epson EMP-TW600
player.png
Sony PlayStation 3 Slim
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
69
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 281 mal.
Erhielt 908 Danke für 544 Beiträge
atm kotzt Täterschutz an !

Eine alphabetische (Ortsnamen) Link-Sammlung von Heimkino-Fachhändlern mit Adressen, Telefonnummern, Internet-Adresse und ggf. einer Kurzbewertung durch den Nutzer, der den Händler empfohlen hat.
< Signature for sale >
Geschrieben: 28 Dez 2009 22:26

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von atm
Eine alphabetische (Ortsnamen) Link-Sammlung von Heimkino-Fachhändlern mit Adressen, Telefonnummern, Internet-Adresse und ggf. einer Kurzbewertung durch den Nutzer, der den Händler empfohlen hat.

Und abgesehen von der durchaus interessanten rechtlichen Debatte, wieso sollte man wirklich ein Interesse haben, sowas zu löschen? Klingt ein wenig danach, als ob jemand in seinem Stolz verletzt war... :eek: Will aber niemanden zu nahe treten!
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 28 Dez 2009 22:40

RobertKuhlmann

Avatar RobertKuhlmann

user-rank
Gesperrt
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
@atm: Danke. Du hast da einen sehr wichtigen Punkt beigetragen. Wir arbeiten hier in einer Community. Community bedeutet "Gemeinschaft". Und gerade die gemeinschaftliche Arbeit zum Wohle aller Mitglieder ist doch das, was besondere Freude macht. Dazu gehört auch, wenn User sich mit Kommentaren, Verbesserungsvorschlägen und Aktualisierungen an Listen und Linksammlungen beteiligen. Das ist es, was eine gute Community ausmacht.

Aber ich hasse Stellvertreterdiskussionen. Lasst uns doch mal Klartext darüber reden, worum es hier eigentlich geht:

Ein User (nennen wir ihn DonAntifa) hat über lange Zeit hier einige Linksammlungen erstellt und gepflegt. Aus uns unbekannten Gründen hat er wutentbrannt das Forum verlassen. Er wollte dem Forum durch die Löschung seiner sehr beliebten Beiträge schaden (das lässt sich aus seinen eigenen Äußerungen hier und in einem anderen Forum entnehmen, ist also keine Unterstellung).

Jetzt stellt sich heraus, dass der beabsichtigte Schaden nicht in der gewünschten Größenordnung eintritt und ein guter Bekannter oder Freund des besagten Users, Markus P., mag nicht einsehen, dass die Begrenzung des Schadens rechtlich und auch moralisch völlig in Ordnung ist.

Ich kann den Ärger von Markus P. sehr gut verstehen. Mir ist aber die Plattform bluray-disc.de erheblich wichtiger, als die Vermeidung von Konflikten mit DonAntifa und Markus P.

Ich finde die Linksammlungen (und nicht nur die von DonAntifa) hervorragend und sie sind ein sinnvoller und guter Bestandteil des Forums. Deshalb habe ich gerne die Arbeit investiert, dafür zu sorgen, dass sie allen Usern unseres Forums auch weiterhin zur Verfügung stehen.

Dafür nehme ich gerne den Vorwurf des "Ideenklaus" entgegen. Es ist völlig legitim und sogar wünschenswert, dass gute Ideen weiter verbreitet werden. Wenn Ideen so schützenswert sind, dass der Erfinder ein Recht darauf hat, vor der lizenzlosen Verbreitung seiner Ideen geschützt zu werden, kann man sie zum Patent anmelden. Für literarische Ideen gibt es das Urheberrecht.

Aber allein die Idee, eine betsimmte Liste zu erstellen und zu pflegen ist zwar nett und auch lobenswert, aber nicht so überragend, dass nur einer sie sein Eigen nennen dürfte (es gibt im Forum noch viele weitere Linksammlungen!).

Wer nicht bereit ist, seine Ideen zu teilen und mit anderen zusammenzuarbeiten, ohne daraus persönlichen Profit oder Ruhm zu erlangen, der sollte nicht in einer Community tätig sein.

Anerkennung darf jeder erwarten, der gute Ideen hat und er bekommt sie auch. Auch und vor allem hier auf bluray-disc.de. Mehr ist aber nicht zu erwarten und mehr zu erwarten halte ich für unmoralisch, zumindest aber für unangemessen. Mir persönlich ist der Dank und die Anerkennung anderer User für gute Arbeit im Forum Lohn genug, sonst würde ich hier nicht ehrenamtlich arbeiten.

Gruß
Robert
Geschrieben: 28 Dez 2009 22:55

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Bin zwar nicht lange dabei, aber vielleicht darf ich trotzdem vorschlagen, dass sich die Gemüter wieder ein bisschen legen.

Alles in Allem hat bluray-disc.de nichts falsches gemacht. Vergessen wir aber nicht, dass Communities von ihren Mitgliedern leben. Auch von denen, die mal eine andere Meinung haben. ;)

Auf einen friedlichen nächsten Tag! :thumb:
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 28 Dez 2009 23:09

Markus Pajonk

Avatar Markus Pajonk

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Essen
kommentar.png
Forenposts: 12.916
Clubposts: 764
seit 26.10.2008
beamer.png
Planar PD8150
player.png
OPPO BDP-105EU
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2067 mal.
Erhielt 2560 Danke für 1929 Beiträge
Markus Pajonk Aktuell keine Lust auf Kreis-Dreh-Diskussionen. Schöne Zeit!

Zitat:
Zitat von shmenkman
Meinst du die Banner in den Signaturen? Movieprops, Steelclub etc?

Genau zweiteres. Wenn ich eigenes Bildmaterial einstelle so ist BD.de auch Rechteinhaber (mitinhaber lt. AGBs). Das wird insbesondere dann schwer, wenn man das angegebene Objekt nicht mehr besitzt. Oder auch kein Interesse mehr hat dieses anderen mitzuteilen. (Eine Löschung ist ja offensichtlich nicht möglich/gewollt)

Das von dir üblich besprochene resultiert doch nur aus der Rechtssicherheit der Forenbetreiber das Postings, Bilder etc. verwaisen oder wenn ein Sreenshot in einem anderen Forum oder einer Zeitschrift ist das man nicht gesondert die Erlaubnis des "Posters" einholen muss....aber eigentlich nicht das man Beiträge eingens dafür wieder einstellt und/oder mit Beiträgen/Bildmaterial usw. seiner User hausieren geht.

Würde diese hier angewandte Praxis Schule machen...oh Gott oh Gott...Das bedeutet viel Arbeit für die Admins! Denn aufgrund von anderen Gesetzen (Persönlichkeitsrechte müssen gewahrt bleiben etc.).
Wenn ich für mich entscheiden würde das ich mich nicht mehr im Internet präsentieren würde, müsste es ein Forum akzeptieren. Wahrung der Persönlichkeit.

Meinungen dürfen sich ändern. Nur weil ich mit17 Quatsch gemacht habe muss ich mit 30 nicht dafür büssen müssen, indem ich meine Rechte an andere mitvergeben habe.

Markus
Der Mensch wächst mit seinen Problemen! Hier bin ich. (Eigenzitat)
Geschrieben: 28 Dez 2009 23:12

Markus Pajonk

Avatar Markus Pajonk

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Essen
kommentar.png
Forenposts: 12.916
Clubposts: 764
seit 26.10.2008
beamer.png
Planar PD8150
player.png
OPPO BDP-105EU
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2067 mal.
Erhielt 2560 Danke für 1929 Beiträge
Markus Pajonk Aktuell keine Lust auf Kreis-Dreh-Diskussionen. Schöne Zeit!

Zitat:
Zitat von atm
Würden wir der angebotenen Linie folgen, dann hätte der Ersteller von jedem Mitglied eine Übertragung des Nutzungsrecht erhalten müssen, da er ja ansonsten das Recht des Erstellers verletzten würde.

Es war bestimmt ein Bobbes voll Arbeit, aber wie auch gesagt, von vielen Köchen zubereitet.

Hallo,
es war nciht von vielen Köchen zubereitet (das ist ein Mythos welcher hier gerne geschürt wird!! Schade, es ist immer noch eine sehr faire und offene Plattform, aber diesem Mythos sollte man entgegnen). Finde schade das es Robert nicht klarstellt. Es war eine Hauptarbeit von Don...es wurden ihm immer neue Dinge herangetragen, welche er nachpflegte...

Ich weiss das einige Erlaubnisse für die Links vorliegen...aber egal, das ist jetzt eh wieder ein herumpicken um zu sagen, das alles ach so toll ist.

Markus
Der Mensch wächst mit seinen Problemen! Hier bin ich. (Eigenzitat)
Geschrieben: 28 Dez 2009 23:18

Markus Pajonk

Avatar Markus Pajonk

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Essen
kommentar.png
Forenposts: 12.916
Clubposts: 764
seit 26.10.2008
beamer.png
Planar PD8150
player.png
OPPO BDP-105EU
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2067 mal.
Erhielt 2560 Danke für 1929 Beiträge
Markus Pajonk Aktuell keine Lust auf Kreis-Dreh-Diskussionen. Schöne Zeit!

Zitat:
Zitat von RobertKuhlmann
Jetzt stellt sich heraus, dass der beabsichtigte Schaden nicht in der gewünschten Größenordnung eintritt und ein guter Bekannter oder Freund des besagten Users, Markus P., mag nicht einsehen, dass die Begrenzung des Schadens rechtlich und auch moralisch völlig in Ordnung ist.

guter Freund oder Bekannter? Genau, Vasale....*kopfschüttel*#
Das Wort Freund nutze ich nicht so inflationär wie es in der Onlinewelt üblich ist....

Moralisch waren hier schon andere Meinung von dritten, mit denen ich nicht verwandt bin zu lesen. Wäre schön wenn du das akzeptierst.
Rechtlich....Lustig, hier wird gefordert das man dieses ausprozessieren müsste um dieses zu klären. Aber du behauptest jetzt wieder etwas.

Ist eh egal: Du hast recht und es geht alles kritiklos mit rechten Dingen zu.
Der Mensch wächst mit seinen Problemen! Hier bin ich. (Eigenzitat)
Geschrieben: 28 Dez 2009 23:20

atm

Avatar atm

user-rank
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Dieburg
kommentar.png
Forenposts: 5.594
Clubposts: 204
seit 12.09.2009
display.png
Panasonic TX-P50VT20E
beamer.png
Epson EMP-TW600
player.png
Sony PlayStation 3 Slim
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
69
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 281 mal.
Erhielt 908 Danke für 544 Beiträge
atm kotzt Täterschutz an !

Zitat:
Zitat von Markus P.
Hallo,
es war nciht von vielen Köchen zubereitet (das ist ein Mythos welcher hier gerne geschürt wird!! Schade, es ist immer noch eine sehr faire und offene Plattform, aber diesem Mythos sollte man entgegnen). Finde schade das es Robert nicht klarstellt. Es war eine Hauptarbeit von Don...es wurden ihm immer neue Dinge herangetragen, welche er nachpflegte...

Ich weiss das einige Erlaubnisse für die Links vorliegen...aber egal, das ist jetzt eh wieder ein herumpicken um zu sagen, das alles ach so toll ist.

Markus

Also sprichst du mir jetzt ab, das ich einen Beitrag, in Form eines Links inkl. eines selbstformulierten Textes
beigetragen habe ? :(
Ich habe nicht bestritten das er/ihr die Arbeit des Pflegens übernommen habt, aber der Inhalt stammt auch von anderen.


PS: Ich finde hier ist an sich alles gesagt. Es gibt Standpunkt A und Standpunkt B.
< Signature for sale >


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback

Es sind 103 Benutzer und 287 Gäste online.