Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Technik, Software, HTPC / Media Center Diskussionen

Screenshot von Blu-ray-Filmen erstellen wie???

Gestartet: 28 Mai 2009 11:51 - 113 Antworten

Geschrieben: 09 Jan 2010 12:40

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von HDTV38
Du verstehst den Zusammenhang nicht das war ironisch scherzhaft gemeint;)

Genau das macht es ja so dumm! :rolleyes:
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 09 Jan 2010 12:41

HDTV38

Avatar HDTV38

user-rank
Gesperrt
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Old Germany
kommentar.png
Forenposts: 2.160
Clubposts: 6
seit 07.03.2008
display.png
Samsung UE-40C7700
beamer.png
Sony VPL-VW50
player.png
Panasonic DMP-BDT300
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
5
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
The Pacific - Tin Box Edition
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 143 mal.
Erhielt 223 Danke für 172 Beiträge
HDTV38 Closure of the critic silenced and expelled

Zitat:
Zitat von OxBlood
Noch schlimmer.
Dann solltest du dir abgewöhnen, Dinge als Warheit zu posten, die DU nicht ein Mal kennst - TMT kann sehr wohl als BMP abspeichern.

Tue uns alle einen Gefallen und hör auf Halbwissen zu verbreiten - es wird langsam wirklich zu einer Beleidigung für den Sachverstand derjenigen Forenuser, die sich mit der Materie besser auskennen. :rolleyes:


Das du dich besser auskennst halte ich für ein Gerücht, wer‘s glaubt wird selig.
Geschrieben: 09 Jan 2010 12:44

OxBlood

Avatar OxBlood

user-rank
Blu-ray Sammler
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 1.867
Clubposts: 9
seit 28.02.2009
display.png
LG 55LM620S
player.png
Samsung BD-P1600
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
2
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Händler ziehen Kaufstart der "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" Blu-ray vor
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 116 mal.
Erhielt 318 Danke für 255 Beiträge
OxBlood Breaking your teeth on the hard life coming - show your scars!

Nunja, du belegst doch bei jedem 3.ten Posting deine Unkenntnis und hast es hier auch bereits erneut wieder unter Beweis gestellt, dass du keine Ahnung hast und auch noch meinst, diese Unwissenheit als das Mass aller Dinge hinaus zu posaunen.

Bevor ich Dinge als funktionierend oder nicht in den Raum stelle, habe ich entweder bereits das Wissen darüber oder verifiziere meine Aussage bevor ich poste - solltest du auch langsam mal mit anfangen bevor es nur immer noch lächerlicher für dich wird!
Geschrieben: 09 Jan 2010 12:48

HDTV38

Avatar HDTV38

user-rank
Gesperrt
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Old Germany
kommentar.png
Forenposts: 2.160
Clubposts: 6
seit 07.03.2008
display.png
Samsung UE-40C7700
beamer.png
Sony VPL-VW50
player.png
Panasonic DMP-BDT300
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
5
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
The Pacific - Tin Box Edition
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 143 mal.
Erhielt 223 Danke für 172 Beiträge
HDTV38 Closure of the critic silenced and expelled

Zitat:
Zitat von OxBlood
Nunja, du belegst doch bei jedem 3.ten Posting deine Unkenntnis und hast es hier auch bereits erneut wieder unter Beweis gestellt, dass du keine Ahnung hast und auch noch meinst, diese Unwissenheit als das Mass aller Dinge hinaus zu posaunen.

Bevor ich Dinge als funktionierend oder nicht in den Raum stelle, habe ich entweder bereits das Wissen darüber oder verifiziere meine Aussage bevor ich poste - solltest du auch langsam mal mit anfangen bevor es nur immer noch lächerlicher für dich wird!


Deine permanente einseitige teure Empfehlung für „ArcSoft TotalMedia“ kann ich nicht nachvollziehen fällt dir nichts Besseres ein oder reicht es nicht zu mehr???
Geschrieben: 09 Jan 2010 12:53

Patrick_Star

Avatar Patrick_Star

user-rank
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
nochmals: wo siehst du unterschiede zwischen jpg und bmp bei deinem geposteten bild? ich seh da praktisch keinen unterschied!
Geschrieben: 09 Jan 2010 12:59

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Patrick_Star
nochmals: wo siehst du unterschiede zwischen jpg und bmp bei deinem geposteten bild? ich seh da praktisch keinen unterschied!

Naja, natürlich gibt es Unterschiede! Ich bin zwar kein Screenshot Profi, aber zumindest begeisterter Hobby Fotograf. Wenn man dann eine geeignete Spiegelreflex hat, merkt man deutliche Unterschiede zwischen komprimiertem JPG und den unkomprimierten Rohdaten (die man dann ja auch in BMP oder PNG speichern kann). Bei einer normalen Kompaktkamera würde man diesen Unterschied aber nie merken.

Ich denke daher, auch in der Blu Ray Welt kommt es aufs benutzte Equipment an. Also, Monitor, benutzte Software, etc. Du sagst, das JPG sei heller. Das allein ist etwa ein Indiz für die fehlerhafte Darstellung des JPG im Vergleich zum Original.

Klar, was ich meine? :)

EDIT: Das ist in etwa so, wie das Verhältnis MP3 zu Original CD. Der ungeübte Hörer oder der mit schlechter Anlage hört es nicht, Unterschiede sind aber da.
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 09 Jan 2010 13:08

Patrick_Star

Avatar Patrick_Star

user-rank
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
ja das weiß ich schon. aber hier geht es um screenshots. die sind erstens sowieso schon verfälscht, weil das bild immer etwas verwischt aufgrund der kamerabewegung, nochdazu ist jeder lcd anders abgestimmt bzw hat eine andere farbgebung.
außerdem soll ein screenshot einen eindruck vermitteln, und nicht auf ein a4 blatt gedruckt werden.

außerdem soll es noch leute geben, die kein high speed internet haben. wenn da jeder 5mb grafiken einbindet, wird das etwas mühsam, v.a. wenn viele bilder auf einmal eingebunden werden.

und bei 1280X800er screenshot und einem durchschnittspanel von sagen wir mal 22-24" siehst du nur wenige unterschiede zwischen einem jpg und einem bmp bild - ausgedruckt sieht die sache anders aus oder auf einem 40"er.

und deshalb lohnt sich bmp einfach nicht fürs internet. würde das jeder hier machen bei reviews zb, hättest du mit ner lahmen 100er dsl leitung ladezeiten von ein paar minuten.

es wird ja hier gerade so getan, als ob jpg dermaßen gräßlich aussieht und nichtmal zum eindruck gewinnen was taugt. und das ist mMn falsch. jpg ist halt ein mittelweg aus qualität und größe.
Geschrieben: 09 Jan 2010 13:16

shmenkman

Avatar shmenkman

user-rank
Amaray Freak
Blu-ray Fan
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Patrick_Star
ja das weiß ich schon. aber hier geht es um screenshots. die sind erstens sowieso schon verfälscht, weil das bild immer etwas verwischt aufgrund der kamerabewegung.
außerdem soll ein screenshot einen eindruck vermitteln, und nicht auf ein a4 blatt gedruckt werden.

außerdem soll es noch leute geben, die kein high speed internet haben. wenn da jeder 5mb grafiken einbindet, wird das etwas mühsam, v.a. wenn viele bilder auf einmal eingebunden werden.

und bei 1280X800er screenshot und einem durchschnittspanel von sagen wir mal 22-24" siehst du nur wenige unterschiede zwischen einem jpg und einem bmp bild - ausgedruckt sieht die sache anders aus oder auf einem 40"er.

und deshalb lohnt sich bmp einfach nicht fürs internet. würde das jeder hier machen bei reviews zb, hättest du mit ner lahmen 100er dsl leitung ladezeiten von ein paar minuten.

es wird ja hier gerade so getan, als ob jpg dermaßen gräßlich aussieht und nichtmal zum eindruck gewinnen was taugt. und das ist mMn falsch. jpg ist halt ein mittelweg aus qualität und größe.

Also ich habe auch nur einen 22er und ich sehe gewaltige Unterschiede! Die Dateiqualität hat ja nichts mit der Monitorgrösse zu tun. Aber ich gebe dir recht, fürs Internet sind BMP und Konsorten völlig ungeeignet. Generell denke ich, dass Screenshots von Filmen überhaupt keinen Eindruck geben, eben wegen der von dir erwähnten Verwischung. Dafür gibts ja auch HD Trailer, die geben wirklich einen ersten Einblick. Abschließend möchte ich dir nochmals recht geben, in ein Forum gehören nur JPG Dateien. Ich wollte nur die Unterschiede erklären ;)
IronShmenk.jpg

Shmenkman's SHMENKPLEXX
Geschrieben: 09 Jan 2010 13:20

HDTV38

Avatar HDTV38

user-rank
Gesperrt
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Old Germany
kommentar.png
Forenposts: 2.160
Clubposts: 6
seit 07.03.2008
display.png
Samsung UE-40C7700
beamer.png
Sony VPL-VW50
player.png
Panasonic DMP-BDT300
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
5
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
The Pacific - Tin Box Edition
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 143 mal.
Erhielt 223 Danke für 172 Beiträge
HDTV38 Closure of the critic silenced and expelled

Er hat recht schaue dir die Bilder auf Projektor(3m breite)und man ist im Bilde, und übrigens eignen sich die Bilder hervorragen zum ausdrucken wenn sie nicht gerade aus einer schnellen Bewegung her raus entstanden!;)
Geschrieben: 09 Jan 2010 13:20

Patrick_Star

Avatar Patrick_Star

user-rank
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
mein post war nicht böse gemeint :)

und ich glaube auch sofort, dass wenn man als hobby photografie hat zb, dass man unterschiede sieht. der 08/15 mensch guckt sich schnell mal das bild an und gewinnt mal einen ersten eindruck.
so mache ich es zb auch bei meinen reviews. meine bilder sollen einen kurzen eindruck vermitteln - ob das bild ok ist, gut oder eben sehr schlecht. zum abschätzen passt da auch ein screenshot.
da dieser aber sonst einfach nicht mehr aussagt, braucht man im internet nicht massenhaft bmp´s verwenden, die einem die bandbreite zusammenhauen.
mi rzum glück nicht, ich hab 25.000 dsl, aber in ländlichen regionen oder leuten mit internet usb-umts sticks werden es einem danken, wenn man nicht lauter 5mb bilder ins netz stellt :rofl:

Zitat:
Er hat recht schaue dir die Bilder auf Projektor(3m breite)und man ist im Bilde, und übrigens eignen sich die Bilder hervorragen zum ausdrucken wenn sie nicht gerade aus einer schnellen Bewegung her raus entstanden!;)

ja na sicher, auf nem beamer sieht die sache anders aus. aber wieviele leute surfen auf einem 3m beamer? die meisten mit lapis auf 15" oder 17", andere auf 22" - und da reicht doch dicke jpg aus - wiegesagt, nicht jeder hat die bandbreite.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Technik, Software, HTPC / Media Center Diskussionen

Es sind 38 Benutzer und 197 Gäste online.