Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Sondereditionen → Sondereditionen • National

DE - Miami Vice [1984-1989] - Koch Films Shop exklusiv (Complete Ultimate Collection)

Gestartet: 29 Sep 2020 10:35 - 23 Antworten

Geschrieben: 01 Okt 2020 14:28

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.599
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 602 mal.
Erhielt 1170 Danke für 488 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Du kannst finden, was Du willst, aber wenn jemand sagt, dass ihm 180€ zu viel sind, ist das kein Meckern! Ist hier mittlerweile eh ganz schlimm geworden, dass hier alles als Meckern abgetan wird, wenn es einem nicht passt. 
Des Weiteren sind auch 150€ oder 130€ definitiv keine Ramschpreise. Ich bin mir sogar sicher, dass wenn man unter dem psychologischen Schwellenwert von 150€ geblieben wäre, deutlich mehr absetzen könnte.

 

1x bearbeitet, zuletzt: 01 Okt 2020 14:29 von JokerofDarkness

Geschrieben: 01 Okt 2020 14:39

Christian1982

Avatar Christian1982


Redakteur Filmdatenbank
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
ostallgäu
Forenposts: 12.928
Clubposts: 6
seit 13.05.2008
Sony KDL-46HX755
Panasonic DMP-B500
Blu-ray Filme:
PS 5 Spiele:
Steelbooks:
56
Mediabooks:
403
Bedankte sich 5030 mal.
Erhielt 7234 Danke für 4075 Beiträge


Zitat:
Zitat von "JokerofDarkness"
Du kannst finden, was Du willst, aber wenn jemand sagt, dass ihm 180€ zu viel sind, ist das kein Meckern! Ist hier mittlerweile eh ganz schlimm geworden, dass hier alles als Meckern abgetan wird, wenn es einem nicht passt. 
Des Weiteren sind auch 150€ oder 130€ definitiv keine Ramschpreise. Ich bin mir sogar sicher, dass wenn man unter dem psychologischen Schwellenwert von 150€ geblieben wäre, deutlich mehr absetzen könnte.

 
Was ist es den wenn man von einem unrealistischen Preis ausgeht und 130.-, 150.- für 35 Disc keinen Ramschpreis findet und dann sagt, dass ist kein meckern?
Bei einem Gesmtpreis von 150.- sind wir bei 4,29.- pro Disc und bei 130.- ist man bei 3,71 pro Disc.
Nun sind es 179,99.- und 5,14.- pro Disc und selbst bei 150.- gäbe es Kritik, weil man doch nur 130.- wie für die französische Veröffentlichung man verlangen darf.
Aber am besten man hätte es einfach wie Turbine Medien und "Der sechs Millionen Dollar Mann" gemacht.
Es ist sehr günstig veröffentlicht worden und jedem Serienfan, qualitätsbewusste Filmsammler lassen dieses Produk stehen.
Wieso?
Weil man lediglich die gekürzten Deutschen Schnittfassungen veröffentlich hat, Encodingprobleme weil man lieber weniger Discs nutzte und am Produkt sparte.
Zum Glück macht Koch Media sowas nicht und man veröffentlicht die Serie komplett und nicht nur Staffelweise.
Würde mich der Gesamtpreis stören und ich deswegen nicht kaufen dann würde ich mich darüber nicht aufregen, sondern einfach auf eine kommende Veröffentlichung warten.

2x bearbeitet, zuletzt: 01 Okt 2020 14:43 von Christian1982

Geschrieben: 01 Okt 2020 14:42

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.599
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 602 mal.
Erhielt 1170 Danke für 488 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Entspricht nicht Deiner Meinung = Meckern! Sag ich ja! Mehr sag ich dazu gar nicht mehr, weil Zirkus und ich kaufe nicht auch noch eine Eintrittskarte.
Geschrieben: 05 Nov 2020 21:22

BigHero6

Avatar BigHero6


Forenmoderator
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Tja, die Ediiton ist ja mal richtig gut gelungen. Disc-Design, die Artworks der Digipaks.....sensationell. Nun ist die Frage......warten oder kaufen......

playzockerreviews @ YouTube


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Sondereditionen → Sondereditionen • National

Es sind 112 Benutzer und 785 Gäste online.