Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

Neue Review: Steven Spielbergs "Krieg der Welten" mit Tom Cruise im detaillierten Test

Gestartet: 29 Juni 2020 10:17 - 0 Antworten

#1
Geschrieben: 29 Juni 2020 10:17

WotsSe

Avatar WotsSe


Newsredakteur
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Solingen
Forenposts: 1.662
Clubposts: 1
seit 14.10.2009
Medion
Sony
Blu-ray Filme:
X1 Spiele:
Steelbooks:
28


krieg_der_welten_01.jpg
Diesen Donnerstag, den 2. Juli 2020 veröffentlichen Paramount Home Entertainment und Universal Pictures drei Filme mit Hollywood-Superstar Tom Cruise in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray. Nachdem wir bereits "Top Gun" (USA 1986) und "Tage des Donners" (USA 1990) rezensiert haben, präsentieren wir ihnen heute abschließend die Rezension der UHD-Umsetzung von "Krieg der Welten" (USA 2005). Steven Spielbergs moderne Verfilmung des Romanklassikers von H. G. Wells erscheint mit High Dynamic Range im einfachen Keep Case. Die deutsche Synchronfassung liegt in Dolby Digital 5.1 vor, während der englische Originalton im Dolby-Atmos-Format erklingt. Das Bonusmaterial befindet sich komplett auf der beiliegenden Blu-ray und umfasst mehrere Featurettes. Viele Fans, die den Blockbuster bereits in ihrer Sammlung haben, werden sich nun fragen, ob sich eine Neuanschaffung auf Ultra HD Blu-ray lohnt. Unser Reviewer Jörn Pomplitz hat das 4K-Upgrade detailliert besprochen und zieht folgendes Fazit:
Bei Steven Spielbergs Roman-Adaption von O.G. Wells Science-Fiction Klassiker steht die effektvolle Umsetzung mehr im Vordergrund, als die Charakter-Entwicklung der Figuren. Auch von der Sozialkritik des Romans ist hier nicht viel übrig, geschweige denn, dass man befriedigende Erklärungen im Bezug auf die Invasoren liefert. Dem sollte man sich bewusst sein, wenn man seinen Spaß mit dem Titel haben will. Den werden daher vermutlich eher Action-orientierte Fans haben, die hier auf Grund des recht hohen Tempos auf ihre Kosten kommen sollten. Die 4K-Umsetzung ist indes bei Bild und Ton recht gut gelungen und kann sich in vielen Belangen gegenüber "Top Gun" und "Tage des Donners" absetzen. Besonders der Ton schlägt hier effektvoll zu Buche, wenn sich dies auch in der englischen Atmos-Spur noch mehr bemerkbar macht, als in der mehr als solide gelungenen deutschen Synchronisation. Insgesamt gilt also auch hier, dass der Cruise-Klassiker bisher nie besser aussah und Fans des Films daher gerne zuschlagen dürfen.
Alles Weitere lesen Sie in der kompletten Rezension.
krieg_der_welten_02.jpg
Inhalt: Der von seiner Ehefrau getrennt lebende Familienvater Ray Ferrier (T. Cruise) wird an einem Wochenende, an dem seine Kinder ihn besuchen, vom Angriff außerirdischer Invasoren überrascht. Ohne Vorwarnung scheinen die Städte dem Erdboden gleichgemacht zu werden. Wie alle anderen auch, versucht sich auch Ray mit seinen Kindern zu verstecken. Doch auch die Armee kann den dreibeinigen Eindringlingen nicht beikommen. Es besteht aber immer noch Hoffnung für die Menschheit, mit einer Waffe des Planeten, der selbst die Invasoren nichts entgegenzusetzen haben … (sw)
Ab 2. Juli 2020 auf Ultra HD Blu-ray:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
21,92 €
21,92 €
21,92 €
22,49 €
27,99 €
24,98 €

Details
23,24 €
23,24 €
23,24 €
22,49 €
27,99 €
24,98 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
22,41 €
22,41 €
22,41 €
22,49 €
27,99 €
24,98 €
Zu den News


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

Es sind 7 Benutzer und 515 Gäste online.