Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Heimkinogeräte & Hifi Allgemein

Wandregal gesucht

Gestartet: 30 Mai 2020 11:13 - 5 Antworten

#1
Geschrieben: 30 Mai 2020 11:13

DrMZxx

Avatar DrMZxx


Blogpoet
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hi.

Mein altes Wandregal platzt mitlerweile aus allen Näden und das obwohl ich nicht mal viele Filme besitze. Aktuell ca. 370 Stück. Die passen aber nicht mehr alle ins Regal und ich suche ein neues Wandregal, welches ansehnlich ausschaut und genügend Platz bietet. Habt ihr Tipps für mich?
#2
Geschrieben: 30 Mai 2020 11:33

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Ikea, Home24, google.

Ehrlich, das ist so individuell zu sehen. Platzfrage, Designfrage, Kostenfrage.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
#3
Geschrieben: 30 Mai 2020 12:18

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Newbie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 782
Clubposts: 1
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
16
Bedankte sich 94 mal.
Erhielt 63 Danke für 50 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Das ist wirklich sehr individuell. Soll das Regal an der Wand hängen? Da gibt es zahllose Möglichkeiten. Die haben allerdings alle ein Problem, sie bieten relativ wenig Platz und kosten dafür relativ viel Geld.

Auch bei den Standregalen gibt es viele Möglichkeiten. Hier ist das Problem, dass die meisten sehr viel Geld kosten. Ich hatte das Glück bei Ama ein Standregal zu finden, in dem man weit mehr als 600 Blu-Rays unterbringen kann und zum damaligen Zeitpunkt unter 60 € kostete. In der Zwischenzeit hat der Händler den Preis um 40 € !!! erhöht. Dafür gibt es dieses Regal in vielen Farben.

Schöne Grüße
Jens
#4
Geschrieben: 31 Mai 2020 11:40

DrMZxx

Avatar DrMZxx


Blogpoet
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Eigentlich wollte ich es wieder an die Wand hängen, aber ich glaub das es bei der Menge dann doch echt bescheiden aussieht. Muss mich wohl auch eher mit einem Standregal anfreunden. 600 Discs wäre natürlich optimal. 

problem: hab an der Stelle wo ich ein Standregal hinbekomme nur 50x35 Platz. Höhe egal
#5
Geschrieben: 31 Mai 2020 12:10

sammler3000

Avatar sammler3000


Blu-ray Newbie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Tetenhusen
Forenposts: 782
Clubposts: 1
seit 22.03.2018
LG 55EF9509
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
16
Bedankte sich 94 mal.
Erhielt 63 Danke für 50 Beiträge
sammler3000 Auch im Wohnwagen gehört eine 5.1 Anlage!!!!!

Auch bei diesem relativ geringen Platz gibt es  preiswerte Standregale (z.B. bei Roller). Musst du mal entsprechend googeln. Wünsche dir viel Erfolg.

Schöne Grüße
Jens
#6
Geschrieben: 01 Juni 2020 20:49

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.540
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Epson EH-TW9200W
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 581 mal.
Erhielt 1132 Danke für 467 Beiträge
JokerofDarkness stellt seinen Support auf bluray-disc.de ein!

Schau Dir mal die Ikea Besta in 20cm Tiefe an. Die kann man auch an die Wand hängen. 

Hab da auch das ein oder andere Projekt mit realisiert:





 


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Heimkinogeräte & Hifi Allgemein

Es sind 49 Benutzer und 750 Gäste online.