Blu-ray ForumEntertainmentLabereckeOfftopic / Entertainment Talk

Der Mystik Monk Gedenkthread

Gestartet: 12 Okt 2017 18:25 - 1169 Antworten

Geschrieben: 29 Nov 2018 00:59

Clon von Dolly

Avatar Clon von Dolly


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Du reitest halt immer wieder auf der falschen Schiene, es geht mir nicht um den Krieg, da gab es noch so paar Sachen die verwerflicher waren.
Und da unterscheide ich halt zwischen WH & z.B. SS, auch wenn keiner sauber aus dem Krieg gekommen ist...auch die Aliierten nicht.
Wenn mir also etwas den Anschein hat das es dazu geeignet ist etwas in ein zu positives Licht zu rücken (wat der Comic tut) nehme ich Abstand davon.

Du mischt hier einfach wild Sachen durcheinander um das ganze ins lächerliche zu ziehen, finde ich ehrlich gesagt etwas traurig.
Fehlt ja nur noch VOLKornbrot...
Es gibt nunmal Termini die schwierig sind und andere die zwar benutzt aber nicht verbrannt sind.
Du weißt ganz genau das ich mit Negerkuss und Zigeunerschnitzel überhaupt kein Problem habe!!!

Ist mir jetzt aber auch egal ob dus verstehst oder nicht, du sollst das ja auch gar nicht so machen wie ich.

 
'Nuff said!
Geschrieben: 29 Nov 2018 13:00

xilita1970

Avatar xilita1970


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Ok. Hat tatsächlich keinen Sinn. Trotzdem finde ich es nicht gut, dass du schon zu wissen scheinst, was ein Comic tut, wenn du das Teil überhaupt nicht gelesen hast. Bei Filmen machst du dir doch auch ein eigenes Bild, unabhängig von Kritiken, oder nicht? Es ist aus meiner Sicht, auch noch ohne ihn zu kennen, eine "What if" Geschichte. Übrigens sind die Star Wars Comics voll von "What if" Geschichten. Scheint künstlerisch gesehen ja auch n guter Trend zu sein und sicher etwas, wo man seiner Phantasie gut freien Lauf lassen kann.

Wenn Du ein Problem mit der Verharmlosung von Kriegsgeschichte hast, damit kann ich leben. Ich kann auch damit leben, dass es in meinen Augen ein Widerspruch ist, einen Panzer in Wehrmachtslackierung darzustellen und keinen in einem SS Tarnschema darstellen zu wollen. Er ist wie "Wunderwaffen" auch, nur ein Objekt, den Abzug zum Töten betätigten Menschen.
Und ja, ich habe es verstande, hier geht es um millionenfachen Mord und ja, wenn du mit auch nur ansatzweiser Verharmlosung ein Problem hast, respektiere ich das, auch, immer wieder, wenn mich dann dein Panzer IV und deine Me 109 in deiner Umsetzung stören.

Nur, weder du noch ich sind an diesem Massenmord schuld. Würdest du dir den Schuh anziehen, wenn ich all eure Grpßeltern als Nazis ansehen würde, ohne sie zu kennen?

Du wirfst mir immer vor, Dinge zu vermischen. Ich denke, jeder Mensch hat zu allem eine Meinung oder Haltung. Ich versuche, wenn der Mensch mir wichtig ist, Widersprüche zu verstehen und die Kompatibilität zu mir zu checken, damit mein Gegenüber mich auch versteht.

Wenn dir die Begrifflichkeit des Wortes "Wunderwaffen" im Verbund mit einem Comic sauer aufgestoßen ist, hat mich deine Aussage, mich nicht zu VERURTEILEN negativ getroffen, denn, nochmal, auch wenn ich zu 100 % weiß, DU verurteilst mich nicht, meinst du mit dieser Aussagen, das es verurteilenswert sein könnte, sich so einen Comic zuzulegen. Sonst hättest du es sicher anders formuliert.

Ich erkenne in deiner Haltung einen Widerspruch, du findest nicht, ich bin angepisst, weil ich das Gefühl habe, kurz vor der Propagandaassimilierung zu stehen und das nur, weil ich wieder mal in einem Anfall von Begeisterung von Etwas jemand anderen an dieser Begeisterung teilhaben lasse zu wollen.

Bin halt nen Zwilling, die sind immer Begeisterungsfähig, allerdings nicht für nationalsozialistisches Gedankengut. Und für mich ist ein Comic nichts anderes als ein Film in Papierform, von daher fand ich deinen Einwand hier unpassend.

Mein Vater und mein Onkel, der hier in D lebt und der neben meinem Vater der Einzige männliche, nähere Verwandte ist, den ich von Klein an kenne (auch wenn unsere Familie in P größer ist, habe ich den engen Bezug nur zu den Menschen mit denen ich aufgewachsen bin), haben zu Portugals Diktaturzeiten in den 60ern noch über 2 Jahre in den Kolonien in Afrika und Timor Militärdienst ableisten müssen.

Beide haben mich sicher durch Ihre Aussagen, welche ich als Kind oft nur als Zuhörer erlebte und damals garnicht richtig verstand, früh gelehrt, dass LandesPolitik keine 1:1 Spiegelung der eigenen Meinung ist/war.

Wer den Militärdienst verweigerte, Knast. Als Armenhaus Europas in den 60erns sich noch teure Kolonialkriege leisten, wie dumm war das. Portugal mit seiner Geschichte der Entdecker, aber auch gerne vergessen, der Versklaver, alles auch nicht unbedingt nur positiv.......es ist der Mensch, der Böse ist und nicht ein Begriff oder ein Fahrzeug.  Es ist die Ideologie, die gefährlich ist, und nicht die Rasse.

Aber ich rede schon wieder wirr und durcheinander, für mich greift eben alles ineinader. Wenn du dem nicht folgen kannst, kann ich verstehen, für mich sind meine Gedanken völlig klar.

Ist mir jetzt aber auch egal, ob dus verstehst oder nicht, du sollst dsa ja auch gar nicht so machen wie ich
 

1x bearbeitet, zuletzt: 29 Nov 2018 15:17 von xilita1970

Verbranntes Kind hat knusprige Finger!
Geschrieben: 29 Nov 2018 15:21

Clon von Dolly

Avatar Clon von Dolly


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Das was Du mir da vorwirfst habe ich nicht gemacht, ich sprach davon was für einen Eindruck das Comic auf mich macht.
Und ich schrieb glaube ich auch dazu das es nicht so sein muss, oder?

Das mit dem verurteilen habe ich so geschrieben weil ich bei Dir so einen Unterton vernommen habe als ob ich das für was schlimmes halten würde, ich wollte damit bestimmt nicht suggerieren das es irgendwie verurteilungswürdig sein könnte!

Soll ick dir wat sagen, wenn ich bei dir in der Nähe wohnen würde könnte ich mir gut vorstellen in dem Comic zu stöbern, oder nen kleinen SS-Panzer von dir zu bewundern.
Es ist nicht so das ich mit solchen Dingen generell Probleme habe, ich habe da nur in meinen 4 Wänden ne Linie wo ich nicht drüber möchte.
Nenne es Schutzmechanismus oder sonst wie, hat halt Gründe die hier zuweit führen würden.

 
'Nuff said!
Geschrieben: 29 Nov 2018 16:13

xilita1970

Avatar xilita1970


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Siehste, und mir ist es scheixxegal, welchen Hintergrund ein Tarnschema hat, ob es die SS benutzt hat, oder die Wehrmacht oder im Nordafrika-Feldzug oderoderoder.

Wenn ich ein Schema ansprechend finde, versuche ich es nachzmalen. Wenn ich eine Me 109 als Modell ansprechend finde, mache ich keinen Unterschied zu einer Horten. Für mich haben alle den selben Hintergrund. Dass das heutige BW Tarnmuster mich z.B. doch an die SS-Camos erinnert, kann natürlich nur Zufall sein, jedenfalls hat man aus meiner Sicht, wenn man denn gerne politisch korrekt ist (sind wir wieder beim Negerkuss) z.B. jahrzehntelang  BWKasernen mit alten Wehrmachtsnamen benannt (und immer noch?) und wir diskutieren einen französischen What if Comic.

Aber auch das interessiert mich nicht, weil das ganze Palaver unserer Gesellschaft über was ist richtig/falsch nur geheuchelter Scheixx ist, der mich extremst nervt.

Da du ja leider nicht in meiner Nähe wohnst, kann ich die Seiten hier gerne reinstellen, dann kannste stöbern harharharharharharharharharharharhar
 

1x bearbeitet, zuletzt: 29 Nov 2018 16:13 von xilita1970

Verbranntes Kind hat knusprige Finger!
Geschrieben: 29 Nov 2018 18:11

Clon von Dolly

Avatar Clon von Dolly


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Kannst Du ja auch so machen, viele Wege führen nach Rom.

 
'Nuff said!
Geschrieben: 06 Dez 2018 05:14

IndyQ

Avatar IndyQ


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 286
seit 11.09.2012
Philips 39PFL3807K
Optoma DS211
Samsung BD-J5500 Curved
Blu-ray Filme: 857
Steelbooks: 54
Bedankte sich 60 mal.
Erhielt 69 Danke für 35 Beiträge
IndyQ Im Kino des Lebens

Na, alle fleißig am Plätzchenbacken oder noch am Dauerfernsehen wegen der 3 für 2 Aktionen? 

Hab mir Tanz der Totenköpfe angesehen, es gab weder Tanz noch Totenköpfe . . Insgesamt eher durchschnittlich, habe mir mehr davon versprochen.
Dann Deadly Games. Ein ziemlich merkwürdiges Balg, dass da rumturnt. Und das Haus an sich ist ja schon prädestiniert für Psychokiller.
Und zuletzt Solo! Die Synchronstimme fand ich nicht ganz passend, aber insgesamt ein guter Film. Ok, die "Einführung" von Chewie und seine Freundschaft zu Han war jetzt auch nicht so ganz das was ich erwartet hatte. Aber er hat Spaß gemacht und brachte mehr SW-Gefühl als Episoden 7&8.
Geschrieben: 08 Dez 2018 15:11

xilita1970

Avatar xilita1970


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Kids haben schon ne Fure gebacken. Wird aber noch mal Nachschub geben.

Solo fand ich auch recht gut. Jedenfalls gefallen mir die Ausser der Reihe such bessr als die Echten.

Hab mir auch den Black Panther gegönnt. Halt nen normaler Marvel mit vielleicht etwas schlechteren Effekten als gewohnt. Geschichte aus der Sicht der unterdrückten Gesellschaft fand ich jetzt auch nicht sonderlich anders als andere gesellschaftskritischen Aspekte.

Nur weil überwiegend Farbige ne Rolle spielen hab ich den nicht anders gesehen.

Hab auch den Aliens Convenant gesehen. Muss leider sagen, dass mich diese Richtung schon recht langweilt. Ridley sollte evtl. auch an Disney verkaufen.

Hab gelesen, dass Sigourney reaktiviert werden soll aber das wird auch nix mehr. Teil 1 bis 4 werden nicht getobt werden können.

 

1x bearbeitet, zuletzt: 08 Dez 2018 15:15 von xilita1970

Verbranntes Kind hat knusprige Finger!
Geschrieben: 22 Dez 2018 19:26

xilita1970

Avatar xilita1970


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Wünsch Euch nen schönes, entspanntes Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2019 mit viel Glück, Gesundheit und sonstig Brauchbarem.

1x bearbeitet, zuletzt: 22 Dez 2018 19:27 von xilita1970

Verbranntes Kind hat knusprige Finger!
Geschrieben: 24 Dez 2018 05:03

IndyQ

Avatar IndyQ


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 286
seit 11.09.2012
Philips 39PFL3807K
Optoma DS211
Samsung BD-J5500 Curved
Blu-ray Filme: 857
Steelbooks: 54
Bedankte sich 60 mal.
Erhielt 69 Danke für 35 Beiträge
IndyQ Im Kino des Lebens

Danke schön, euch auch allen eine frohe Festzeit und ein paar gute Filme unterm Baum ;-)
Geschrieben: 05 Jan 2019 05:29

IndyQ

Avatar IndyQ


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 286
seit 11.09.2012
Philips 39PFL3807K
Optoma DS211
Samsung BD-J5500 Curved
Blu-ray Filme: 857
Steelbooks: 54
Bedankte sich 60 mal.
Erhielt 69 Danke für 35 Beiträge
IndyQ Im Kino des Lebens

Frohes neues Jahr noch Leute.
Hab mir jetzt auch mal den ersten Batman Band geholt, Dorian. Bin ja echt versucht das Abo mitzunehmen. Aber über 1.000 Ocken? 
Hab mir Hotel Artemis angesehen, echt toller Film mit einer super spielenden Jody. Man darf nur nicht zuviel Action erwarten.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumEntertainmentLabereckeOfftopic / Entertainment Talk

Es sind 69 Benutzer und 2249 Gäste online.