Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback → bluray−disc.de Hilfe & Support

Wertliste bei Filmsammlung?

Gestartet: 23 Okt 2015 19:38 - 16 Antworten

Geschrieben: 21 Nov 2015 14:01

DrDoom

Avatar DrDoom


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Weißandt-Gölzau
Forenposts: 606
seit 19.01.2010
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
zuletzt kommentiert:
Stepfather (2009)
Bedankte sich 10 mal.
Erhielt 101 Danke für 68 Beiträge


Sekündlich kann ich mir nicht vorstellen, bei Amazon kann es schon mal aller 2-3 Tage sich einmal ändern was ich bei meinem Seller Angebot sehe. Bei Filmundo was ja nicht dabei ist, könnte sich auch schneller was ändern. Die Shoppreise sind aber stabil und werden vereinzelt einmal die Woche nur bestimmt.
Geschrieben: 21 Nov 2015 17:48

Thormy

Avatar Thormy


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Hamburg
Forenposts: 202
Clubposts: 3
seit 15.01.2012
Panasonic TX-P50S20E
Panasonic DMP-BDT110
zuletzt kommentiert:
Rick and Morty - Staffel 1
Bedankte sich 591 mal.
Erhielt 223 Danke für 77 Beiträge


Zitat:
Zitat von DrDoom
Sekündlich kann ich mir nicht vorstellen, bei Amazon kann es schon mal aller 2-3 Tage sich einmal ändern was ich bei meinem Seller Angebot sehe. Bei Filmundo was ja nicht dabei ist, könnte sich auch schneller was ändern. Die Shoppreise sind aber stabil und werden vereinzelt einmal die Woche nur bestimmt.

Klar, für einen Film trifft das zu. Da viele User hier aber Filmsammlungen mit weit über 100 Filmen haben, steigt die Wahrscheinlichkeit dafür, dass sich der Gesamtwert der Sammlung jede Sekunde ändern kann, ziemlich an ;)
Geschrieben: 21 Nov 2015 18:21

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

worum gehts überhhaupt? Was nutzen denn die derzeitgen Neupreise? Was ist mit Filmn die OoP sind?

Entweder will ich wissen was ich wissen was ich im Laufe der Jahre selber bezahlt habe, oder mich interessiert was ich bei einem Verkauf bekommen würde. Dann müßten diverse Gebrauchtmärkte überwacht werden

Die derzeitigen Neuprise in Shops nutzen einem doch gar nix
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 21 Nov 2015 18:27

DrDoom

Avatar DrDoom


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Weißandt-Gölzau
Forenposts: 606
seit 19.01.2010
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
zuletzt kommentiert:
Stepfather (2009)
Bedankte sich 10 mal.
Erhielt 101 Danke für 68 Beiträge


Zitat:
Zitat von std
Hi

worum gehts überhhaupt? Was nutzen denn die derzeitgen Neupreise? Was ist mit Filmn die OoP sind?

Entweder will ich wissen was ich wissen was ich im Laufe der Jahre selber bezahlt habe, oder mich interessiert was ich bei einem Verkauf bekommen würde. Dann müßten diverse Gebrauchtmärkte überwacht werden

Die derzeitigen Neuprise in Shops nutzen einem doch gar nix

Gebraucht-Shop oder Neu kann man doch bereits einstellen, zumindest in der Theorie bei der Preisüberwachung. Mich interessiert mehr was meine Sammlung Wert ist, als das was ich dafür ausgegeben habe. ^^
Geschrieben: 17 Dez 2015 09:31

Bumi

Avatar Bumi


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Schweiz
Rheinfelden AG
Forenposts: 1.967
Clubposts: 425
seit 23.09.2010
Samsung QE65Q85R
Panasonic DP-UB424
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
360
Steel-Status:
Bedankte sich 1838 mal.
Erhielt 355 Danke für 319 Beiträge
Bumi *singt* blau blau blau blüht der Enzian...

hi

also, grundsätzlich würde ich es auch interessant finden was die eigene Sammlung aktuell für einen wert hat.

jedoch stelle ich mir das effektiv fast unmöglich vor.

denn man müsste ja dann effektiv ALLE anbieter mitberücksichtigen.
sowohl private via ebay, Amazon und co. sowohl auch sämtliche online-Shops welche den film (in genau der Version) im Angebot haben!

hinzu kommen ja auch varianten wie Ersteigerungen auf ebay oder über ebay-kleinanzeigen ohne preiseangaben da Verhandlungssache etc. etc.

bei normalen filmen könnte man als Basis z.b. Amazon nehmen und sich so die preise (tagesaktuell) berechnen lassen. aber für die meisten Sammler ist dies eine Farce da sie ja eben Sammler sind und somit auch sondereditionen ihr eigen nenne.

das ist jetzt aus meiner sicht, logisch gesehen. aber da ich von programmieren etc. keine Ahnung habe kann vielleicht auch mal ein "Freak" (im positiven sinne) evt. von der technischen seite her kurz Stellung nehmen...
Sind wir nicht alle ein bisschen Bluray?


Geschrieben: 17 Dez 2015 11:53

VincentVinyl

Avatar VincentVinyl


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zumal das mit den Preisen bei amazon auch nix realistisches ergäbe: Denn der Wert ist nicht korrekt, wenn der Film dort meinetwegen gebraucht für 5 Euro verkauft wird, aber niemand zuschlägt. Dann mag er dem Verkäufer so viel wert sein - es kauf ihn aber niemand zu dem Preis, also ist der Wert aus Sicht der Käufer geringer.
Geschrieben: 17 Dez 2015 20:11

DrDoom

Avatar DrDoom


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Weißandt-Gölzau
Forenposts: 606
seit 19.01.2010
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
zuletzt kommentiert:
Stepfather (2009)
Bedankte sich 10 mal.
Erhielt 101 Danke für 68 Beiträge


Das Problem besteht viel mehr darin, dass diese Shopangaben oft nicht korrekt sind. Bei den Filmfassungen die ich habe sind Shops aufgelistet, welche die Filme garnicht im Angebot haben. Dadurch brauch man erst garnicht weiter reden eine Werteliste zu erstellen. Die Anzahl der Shops finde ich ausreichend, nur Filmundo müsste noch dazu kommen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Forenregeln / Hilfe & Support → bluray−disc.de Feedback → bluray−disc.de Hilfe & Support

Es sind 28 Benutzer und 488 Gäste online.