Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → User Reviews

[XM Studios] Jean Grey - Phoenix Silver Plated Coin Premium Collectible Statue Review

Gestartet: 14 Okt 2015 17:07 - 6 Antworten

#1
Geschrieben: 14 Okt 2015 17:07

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 

Wo ich schon mal dabei bin Reviews zu erstellen für XM-Statuen schreibe ich gleich die zu einer der mächtigsten Marvel-Charaktere überhaupt. Auch wenn Jean zu Beginn Ihrer Comic-Karriere eher einen kleinen Part bei den X-Men zugeteilt bekommen hat. Der Versuch von Sideshow eine
PF auf die Beine zu stellen ist aus meiner Sicht kläglich gescheitert. Daher war die Ankündigung quasi tatsächlich buchstäbliche wie Phoenix aus der Asche und demzufolge äußerst willkommen.










Schade dass diese Kreation erstmal die letzte Veröffentlichung von XM Studios sein wird was das Mutanten-Team angeht. Aus Sicht der Sammler bleibt zu hoffen dass Disney bald ein Einsehen hat und für weitere Statuen wieder grünes Licht erteilt. Eigentlich hatten alle Käufer Glück dass diese Grüne Schönheit überhaupt den cut noch geschafft hat. Weniger Fortüne hatten wir bei den fast schon fertiggestellten Cable.











Auch von Jean gibt es einige Versionen mit meist Charaktereigenschaften die unterschiedlicher nicht hätten sein könnten; einmal als Jean Grey selber, ohne einen "Künstlernamen", dann natürlich als Phoenix, Dark Phoenix, White Phoenix, Marvel Girl und nicht zuletzt Black Queen. In einigen alternativen und Parallelwelten hat sie noch so manch andere Namen inne. :) Nicht dass das bei anderen bekannten Hauptfiguren nicht genauso wäre, aber in ihrem Fall sind es immer komplett unterschiedliche Rollen die alle für sich genommen noch mal ihre Daseinsberechtigung haben. Eigentlich wäre genug Erzählstoff vorhanden für 2 oder 3 eigenständige Helden bzw. Bösewichte. Deswegen gibt es nicht nur den üblichen
Wiki Link, sondern zusätzlich den der Comic Vine, weil dort ihre unterschiedlichen Egos besser und vollständiger aufgeführt werden.

















Über die Verpackung muss ich nicht mehr viele Worte verlieren, weil immer mehr Sammler in den Hochgenuss gekommen sind eine Statue aus dem Hause XM öffnen zu dürfen. :) An dieser Stelle kurz die Auflistung was sich so alles im hochwertigen Styropor befindet:

- der wunderschöne Artprint gezeichnet von Stanley "Artgerm" Lau,
- der silver coin inklusive Hartplastikschutz und –aufsteller,
- eine Registrierungskarte und der Verpackungsplan,
- die Base bestehend aus 7 Einzelteilen,
- der perfekt geformte Körper von Jean,
- das zerbrechliche Teil der Schärpe welches einzeln angesteckt wird,
- 2 Arme und die
- 3 verschiedene Wechselköpfe.

Also wurde das Innenleben des Kartons wieder mal schön – und logistisch optimal - ausgefüllt.

...





XM scheint es sich zum Spaß gemacht zu haben bei jeder ihrer Werke einen Hauch mixed media einzubauen. Auch bei der Lieblingsschülerin von Xavier ist das wieder der Fall. Wenn auch nicht in dem Ausmaß wie bei Hawkeye. Bei ihr beschränkt sich dieser Anteil auf ein klitzekleines Stück Kabel, welches seitlich aus der Base herausragt. Hierfür gibt es prompt einen ½ Punkt abgezogen.














Die Vorlage von Artgerm hat schon an sich einiges drauf, aber wie sie realisiert wurde muss man schon einiges an Anerkennung zollen. Fast bis ins Kleinste wurde die Zeichnung in 3D umgesetzt. Wenn man hier überhaupt von Fehlern sprechen kann, dann beim Gesicht. Auf der Zeichnung wirkt die Telepatin (schon wieder eine nach Emma Frost) doch um einiges Jünger und hübscher. Trotzdem sehen die 3 Köpfe bei weitem nicht hässlich aus. Mir gefällt das ganz normale Gesicht – welches sich auch auf den Artprint befindet – am besten. Die anderen Beiden (sauer und wütend würde ich sie mal betiteln) schauen aber ebenfalls sehr gut aus und ich habe auf in-hand Bildern schon viele verschiedene Displays gesehen. Deshalb gehe ich davon aus dass alle gleichermaßen gelungen sind und es nur vom jeweiligen Geschmack der Sammler abhängig ist welches Portrait aufgestellt wird.






Wie bei XM üblich lassen sich die gefühlten 100 Teile der Phoenix problemlos zusammenfügen und man erkennt wirklich keine Nähte oder Spalten. Einzig im Phoenix selber, der aus klarem Resin gegossen wurde, kann man bei genauerer Betrachtung die Metallbolzen erkennen die den Vogel zusammenhalten. Aber lieber so, als das sich irgendwann mal einer der mächtigen und schweren Flügel neben der Statue befindet. Alles in allem eine extrem saubere Arbeit… zum wiederholten Male!

















Wovon ich besonders begeistert bin, wohl auch weil es zwischenzeitig gar nicht danach ausgesehen hat auf Produktions- oder WIP-Bildern, ist die Bemalung. Sie ist schön matt auf ihrem Suit und an den Stellen wo es nötig ist glänzender. Ich konnte bei meiner keine einzige Überzeichnung feststellen und das liegt nicht daran, dass ich nicht danach gesucht hätte. :D Perfekter Job und erneut volle Punktzahl.











Die Base ist wie schon bei Magneto eigentlich noch aufwändiger als die Protagonistin selber. Sie besteht aus unglaublichen 7 Teilen! Aber es handelt sich nicht wie beim Red Hulk um einige kleinere Stücke die nur angebracht werden, sondern um richtig große Teile. Darunter das Podest mit der Nummerierung, der Korpus vom Phoenix, die beiden Flügel, eine Art Stabilisierung in Flammenform damit das Ganze nicht nach hinten weg kippen kann und 2 Feuerteile die per Magnet angebracht werden und dem ganzen noch mehr Dynamik verpassen. Die Glut wird durch klares Resin dargestellt. Ich persönlich bin froh dass dieser Kunststoff gewählt wurde und nicht Polystone der nachher angemalt wurde. Weil so sieht das lodern viel realistischer aus und man konnte schön mit den Übergängen zwischen Rot, Gelb und Orange spielen. Eine wunderschöne Arbeit die mit Hintergrundbeleuchtung noch um einiges besser aussieht. Ein klarer Fall für alle Ausleuchtungsspezialisten unter uns. :)























Auch die Pose wurde vom Südkoreanischen Künstler vorgegeben und wieder mal optimal gewählt. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist, dass sie sich leider nicht in eine Besta unterbringen lässt. Zu groß ist das Gesamtkonstrukt geworden. Aber standesgemäß ist das bei Jean Grey schon, weil sie wie eingangs erwähnt eine der mächtigsten Gewalten im Marvel-Universum ist. Durch die Pose bekommt Ms. Grey eine enorme Präsens im Raum und fällt auf Anhieb ins Auge. Von der Größe und Masse übertrumpft sie sogar einige alteingesessene Premium Format Statuen die für sich schon einiges her machen. Zusätzlich verleiht ihr Körperbau einen weiteren Anreiz hinzuschauen und als ob das nicht genug wäre verpassen die leuchtenden Farben einem den endgültigen Flash. :D Dafür vergebe ich sehr gerne einen Bonuspunkt.















Mit einer ES von 1 unter 1000 Stück halten die Singapurer ihr versprechen die Auflagengröße von 999 nicht zu sprengen. Ich behaupte mal hier hätten sie locker noch mal die gleiche Menge verkaufen können, trotz doch recht hohem retail Preis. Ich vermute mal in 2-3 Jahren wird die 2K Marke durchbrochen (wenn nicht schon eher) und auf den bekannten Verkaufsplattformen dürfte sie dann nicht mehr so häufig vorzufinden sein. Ich bin jedenfalls unendlich glücklich rechtzeitig vorbestellt zu haben, denn aus meiner persönlichen Sicht schlägt auch sie - wenn nur denkbar knapp - Magneto. Darum gibt es eine absolut gerechtfertigte:



10/10

Chris

Alle Displayoptionen im Überblick:

...

...

...

...

...

...
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

Club der Steeljunkies
#2
Geschrieben: 14 Okt 2015 19:01

0djus0

Avatar 0djus0


Movieprops Collector
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
So so schön. Jedes Mal wenn ich die Bilder sehe, wächst in mir der Wunsch auch ein Exemplar von dieser Schönheit mein eigen nennen zu können. :love:

Auch wenn das hier nicht hingehört, vielleicht hörst du ja von jemand der eine Tauschen möchte. Du weißt ja welche Kondition ich anbieten kann. :o

Achja, wie immer sehr Geile Review.
Gruß Torsten



.:WUNSCHLISTE:.
@ Sideshow und co.,bitte einmal in "gut" und "bald" herstellen, "Dank"!!!

Tyrael & Imperius | Sindragosa | Deathwing (in Arbeit "Check")
#3
Geschrieben: 14 Okt 2015 19:22

wendy

Avatar wendy


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Eppstein
Forenposts: 145
Clubposts: 1.923
seit 01.02.2015
Blu-ray Filme:
Bedankte sich 179 mal.
Erhielt 370 Danke für 237 Beiträge


Klasse statue ! Gefällt mir richtig gut und sehr farbenfroh
vorallem die coins sind der Hammer !
Momentan sitzt xm auf dem Thron und es sieht nicht danach aus als ob sie fallen werden !

Top Arbeit von der Verpackung bis zur pf !
#4
Geschrieben: 14 Okt 2015 21:58

Ronin

Avatar Ronin


Movieprops Collector
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Meinerzhagen-Valbert
Forenposts: 1.115
Clubposts: 2.460
seit 29.11.2009
Sony
LG BP620
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
zuletzt bewertet:
Resting Place
Bedankte sich 757 mal.
Erhielt 1403 Danke für 829 Beiträge
Ronin verkauft ein paar seiner Collectibles

Absolut geniales Review einer beeindruckenden Statue - Verarbeitung, Sculpting, Bemalung, Details - wieder alles perfekt! Nur mit dem Gesicht werd ich einfach nicht warm - das Artwork sieht so hübsch aus, das konnten sie leider nicht einfangen ;)
#5
Geschrieben: 15 Okt 2015 14:09

AlCapone84

Avatar AlCapone84


Movieprops Collector
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 123
Clubposts: 436
seit 30.07.2012
Bedankte sich 268 mal.
Erhielt 60 Danke für 54 Beiträge


Danke für das tolle Review. Klasse Statue!
#6
Geschrieben: 17 Nov 2015 16:30

equi-nox76

Avatar equi-nox76


Forenleitung
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Hier eine durchgelaufene Auktion:


Chris
 “The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”

Club der Steeljunkies
#7
Geschrieben: 19 Nov 2015 11:19

nimrod007

Avatar nimrod007


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 35
Clubposts: 112
seit 22.04.2014
Samsung PS-64F8590
Sony VPL-VW85
Teufel Impaq 7300
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
71
Bedankte sich 234 mal.
Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge


Ist aber weniger als was ich vermutet hatte.
Das Schweigen ist nach der Rede die zweite Großmacht der Welt


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → MCC − Movieprops Collectors Club → User Reviews

Es sind 7 Benutzer und 438 Gäste online.