Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Sony Blu−ray Player

Bildschirmspiegelung S5200

Gestartet: 07 März 2015 08:10 - 8 Antworten

#1
Geschrieben: 07 März 2015 08:10

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Hallo

Wer bekommt seinen Tablet oder Smartphone Bildschirm gespiegelt? Ich nämlich nicht und nach einigem Lesen im Internet sind fast alle der Meinung das es eh Glückssache ist wenn das klappt weil die meißten Geräte das eh nicht können.
Das sehe ich aber als Kundentäuschung denn von einer Einschränkung ist nicht die rede.
Mein Asus Fonepad hat Miracast und die Spiegelfunktion, also warum sollte das nicht gehen.

Weiß da einer rat?
#2
Geschrieben: 11 März 2015 12:11

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Keiner da?

Habe mit Sony kontakt gehabt und die meinten ich sollte das Gerät einsenden damit die das testen können, aber ich verspreche mir davon nichts.
Oder??

Ich habe das mit einem Sony Xperia getestet. Er will wohl sich verbinden aber dann sagt er AV Format fehler......
#3
Geschrieben: 11 März 2015 14:15

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 5.366
Clubposts: 5.473
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2277 Danke für 1452 Beiträge


Zitat:
Zitat von flashmaster
Keiner da?

Habe mit Sony kontakt gehabt und die meinten ich sollte das Gerät einsenden damit die das testen können, aber ich verspreche mir davon nichts.
Oder??

Ich habe das mit einem Sony Xperia getestet. Er will wohl sich verbinden aber dann sagt er AV Format fehler......

Wenn Du jetzt schon auf Deinen neuen Player verzichten kannst, kannste ihn natürlich einschicken, aber ich ich denke nicht das sich da was ändert.

Da mir die Bildschirmspiegelung herzlich egal ist, hab ich es nach einmal erfolglosem probieren gelassen (hab auch nicht wirklich viel experimentiert: eingeschalten, gesehn geht nicht, abgeschalten, so sah mein Versuch aus).
O'Neill mit zwei LL...


#4
Geschrieben: 11 März 2015 15:45

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ja verzichten ungern
Vorallem finde ich ist es kein Fehler MEINES Gerätes sondern der ganzen Reihe.
Und da können die umdas zu testen ja auch eines von Ihren Geräten nehmen oder nicht

Die reden sich halt raus weil im Netz steht ,,mit ausgewählten Geräten,,
Das ist so wie beim DSL --BIS ZU 16.000 Mbit
#5
Geschrieben: 11 März 2015 17:21

hardti

Avatar hardti


Plasma Club Member
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 3.241
Clubposts: 8
seit 18.12.2008
Panasonic TX-P65VTW60
OPPO BDP-93EU
Bedankte sich 441 mal.
Erhielt 1748 Danke für 842 Beiträge


Das spiegeln ist doch laut Sony nur mit ausgewählten Geräten möglich. Vielleicht ist dein Asus Fonepad einfach nicht ausgewählt?
#6
Geschrieben: 11 März 2015 18:01

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Ja das wird wohl. ich finde das bloss halt nicht Ok
Habe Sony das auch so geschrieben
Denn auf den Kartons und Werbungen heißt es doch Miracast ist wie viele andere Dinge doch eben um Funktionen Herstellerübergreifend zu ermöglichen

Und das ist eben nicht der Fall
#7
Geschrieben: 11 März 2015 18:50

hardti

Avatar hardti


Plasma Club Member
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 3.241
Clubposts: 8
seit 18.12.2008
Panasonic TX-P65VTW60
OPPO BDP-93EU
Bedankte sich 441 mal.
Erhielt 1748 Danke für 842 Beiträge


Na wenn dir die Spiegelung so wichtig ist hättest Du vielleicht vorher prüfen sollen, ob dein Tablet zu den ausgewählten Geräten gehört. Von einem generellen Miracast Suport steht zumindest auf der Sony Homepage nämlich nichts...
#8
Geschrieben: 11 März 2015 19:24

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


Das muss es auch nicht, wenn man die Internetbeiträge über Miracast ließt sollte klar sein, das es normal mit jedem Gerät gehen muss.
Daher auch meine Verärgerung.

Und daher auch kein Anlass mich vorher zu Informieren.
Ich frage ja auch bei einem Kauf eines Elektrogerätes nicht nach ob der EU Stecker auch in meine Steckdose passt
#9
Geschrieben: 13 März 2015 12:14

flashmaster

Avatar flashmaster


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 1.132
seit 18.10.2009
Sony KDL-32W4000
Sony BDP-S5200
zuletzt bewertet:
Silver Linings
Bedankte sich 17 mal.
Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge


könnte die Sony Nutzer mal Miracast testen ob das bei euch geht.
Denn Sony meint das müsste gehen und die hätten keine Liste von Kompatiblen Geräten und das wäre wohl ein Fehler meines Gerätes und ich sollte das einsenden.


Aber da verspreche ich mir nichts von. Denn laut diverser aussagen im Internet (überall) heißt es meißt das es eh glückssache ist das Miracast Funktioniert


Wäre echt nett.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Sony Blu−ray Player

Es sind 10 Benutzer und 484 Gäste online.