Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Neue verbesserte James Bond Blu-rays dieses Jahr?

Gestartet: 25 Feb 2015 19:17 - 12 Antworten

Geschrieben: 26 Feb 2015 02:57

moviefreak

Avatar moviefreak


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Köln
Forenposts: 573
Clubposts: 8
seit 17.11.2007
Panasonic
Panasonic PT-AT6000E
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
32
Bedankte sich 74 mal.
Erhielt 51 Danke für 46 Beiträge
moviefreak hat sich mit dem Panasonic PT-AT6000e einen neuen Beamer gegönnt

Zitat:
Zitat von Ghost Rider

Ich jedenfalls würde mich sehr freuen, wenn technisch verbesserte Neuauflagen der schlechter umgesetzten Bond Filme erscheinen. Aber auch auf viele andere Filme warte ich noch in remasterten Neuauflagen, z.B:
-Windtalkers Directors Cut
-Das Schweigen der Lämmer
-Platoon
-Stirb Langsam 1-3
-Predator
-Predator 2
-Amadeus(mit Directors Cut und Kinofassung in der Erstsynchro)
-Terminator 2
-Red Heat
-Scarface
-Jurassic Park 1 und 2
-The Big Lebowski
-The Frighteners
-Die Mumie 1 und 2
Und so einige Titel mehr.

Terminator 2 habe ich noch als sehr gut umgesetzte Blu ray im Gedächtnis. :confused: Muss ich nochmal sichten, wird eh wieder mal Zeit. ;)
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

Bud Spencer, ruhe in Frieden Keule.
Geschrieben: 26 Feb 2015 10:03

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 5.366
Clubposts: 5.473
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2277 Danke für 1452 Beiträge


[
Zitat:
QUOTE=Ghost Rider;5406438]Was den Umgang mit der Filmindustrie angeht, da will ich dir gar nicht wiedersprechen, aber dann könnte man auch einen Schritt weitergehen und die Scheiben, die schlecht umgesetzt wurden erst gar nicht kaufen. Denn letztlich unterstützt man diese mangelnde Qualität ja noch mit einem Kauf, lieber dann auf eine verbesserte Neuauflage warten. In der Regel gehe ich so vor, was mich schon vor so einigen Upgrades bewahrt hat.


Was deine Konmsumkritik angeht, naja muss man denn wirklich jede Edition direkt kaufen?
Man kann doch warten bis ein paar Editionen erschienen sind und sich bequem dann die heraussuchen, die einem am ehesten anspricht.:thumb:/QUOTE]

Du vergisst, das der Otto-Normal-Verbraucher im Gegensatz zu uns Spinnern (welche sich allelerlei Infos und Screenshotverhleiche zu einem Film besorgen), einen Film erst im Laden sieht und dann kauft, da ist das Kind dann aber schon meist in den Brunnen gefallen und der Umsatz beim Label gestiegen. Der Hauptumsatz wird immer noch durch Otto-Normalverbraucher gemacht.

Andererseits weiß man selbst als Filmfreak nie wirklic, ob es nochmal eine Neuauflage geben wird und da komme ich fließend zu dem weiteren angesprochenen Punkt der Konsumkritik. Erstens weiß ich trotzdem nie wirklich was mich in welcher Edition erwartet (Screenshotvergleiche sind zwar ein Indiz, niemals aber eine Referenz, bewegt sieht es numal anders aus), weiterhin weiß man auch nie ob statt einer Neuauflage auch eine verbesserte Version je erscheinen wird. Und seien wir mal ehrlich, man kann ja auch nicht ewig oder bis zur Rente warten (mit über 40 bin ich da ja auch näher dran als Du :p, sprich auf manchen Film warte ich schon länger als Du lebst ;). Irgendwann hat man keine Lust mehr zu warten. Genauso wenig kann man immer und immer wieder neu kaufen. Inzwischen bin ich schon froh wenn ein Titel besser als eine VHS-Kassette/DVD aussieht. :confused:
O'Neill mit zwei LL...


Geschrieben: 27 Feb 2015 05:31

Ghost Rider

Avatar Ghost Rider


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 15.763
Clubposts: 1.752
seit 19.06.2009
Sony BDP-S350
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
75
zuletzt bewertet:
The Grey - Unter Wölfen
Bedankte sich 7396 mal.
Erhielt 2911 Danke für 1930 Beiträge
Ghost Rider sucht die Predator century 3 Cinedition DVD Box

@moviefreak, Terminator 2 hat paar schöne HD Wow Momente und ist ein ordentliches Upgrade gegenüber der DVD. Aber gemessen am HD Standart und der Materiallage(war seinerzeit der teuerste Film) gibts da noch ne Menge Luft nach oben. Im Gegensatz zu allen anderen Cameron Filmen auf Blu-ray, wurde leider kein neuer 4K Transfer vom Originalnegativ erstellt, sondern auf einen etwas älteren Transfer zurückgegriffen, der dann noch mit DNR bearbeitet wurde. Hinzu kommt dann noch die recht niedrige Datenrate.

HD Reporter hatten dazu ein recht informatives Review gemacht:
http://www.hd-reporter.de/blu-ray-reviews/terminator-2-limited-skynet-fan-edition-blu-ray/

Es gibt Gerüchte, das Cameron an einem neuen Transfer arbeitet. Wenn man sich die Bildvergleiche bisheriger Cameronfilme so ansieht, kann man sich ausmahlen wie toll der Film aussehen könnte:
http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?disc1=1563&disc2=1564&hd_multiID=120#auswahl

http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?disc1=5207&disc2=5208&hd_multiID=2128#auswahl

http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?disc1=4512&disc2=4513&hd_multiID=1850#auswahl

http://img2.lostpic.net/orig_images/6/4/a/64ab5130bc099fb44b966bf9845a5d6c.png


@jackoneill71, sicher, es könnte gut sein, das ein Großteil der Käufer nicht so gut informiert ist und manchen Fehlkauf tätig. Andererseits reicht vielen auch DVD Qualität völlig aus, weswegen die Blu-ray die DVD noch gar nicht abgelöst hat und die Industrie versucht durch Sonderverpackungen oder exklusive Langfassungen die Blu-ray zusätzlich zu pushen. Insofern könnte es gut sein, das die sich die Blu-ray erst gar nicht kaufen und bei ihrer DVD bleiben.
Von diesem Gesichtspunkt aus, wäre es dann noch weit unwahrscheinlicher das diese Otto-Normalo Käufer(wenn sie dann mal doch ihre DVD ersetzt haben) ein weiteres mal upgraden.

Daher denke ich die Zielgruppe von Sondereditionen oder remasterten versionen sind eher wir Filmfans bzw. die, die noch gar keine Version dieses Filmes besitzen.

Naja durch Reviews, Usermeinungen und Screenshotvergleiche bekommt man einen recht guten Eindruck was einen erwartet und kann dann schon mal abwegen. DNR und digitale Nachschärfungen sieht man ja recht deutlich auf Screenshots und in der Regel sehen die ähnlich schlimm, oder noch schlimmer in Bewegung aus.

So kann man dann entscheiden ob man überhaupt kauft, zum Releaseppreis kauf oder auf ein Angebot wartet. Bei letzterem tut der Kauf einer weiteren Fassung dann auch nicht mehr so weh und die Wartezeit wurde überbrückt mit der bisherigen Scheibe.

Manchmal laufen auch die Filme öfters in HD im TV und so kann man sich auch einen richtigen Seheindruck verschaffen. Die Bond Filme wurden ja schon öfters von den öffentlich rechtlichen Sendern ausgestrahlt(ohne Werbung und in HD).

.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 80 Benutzer und 604 Gäste online.