Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Lucy Blu-Ray mit Einleseproblemen?

Gestartet: 12 Jan 2015 18:17 - 17 Antworten

Geschrieben: 13 Jan 2015 15:12

Perspektivlos

Avatar Perspektivlos


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Leipzig
Forenposts: 12.879
Clubposts: 337
seit 22.11.2008
Sony KDL-49X8505B
JVC DLA-X3
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
39
zuletzt bewertet:
The Cabin in the Woods
Bedankte sich 1099 mal.
Erhielt 1432 Danke für 1131 Beiträge
Perspektivlos Test your Luck

Ps3 :thumb: Bekommt man schon für wenig Geld, sie ist sehr Klein! und man auch noch was Spielen :cool:

Bei mir läuft Lacy auch ohne weiteren Probleme.



Geschrieben: 13 Jan 2015 15:15

c0me-clarity

Avatar c0me-clarity


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Trier
Forenposts: 139
Clubposts: 79
seit 12.01.2009
LG 50LB650V
LG BP620
Blu-ray Filme:
X1 Spiele:
Steelbooks:
204
Steel-Status:
Bedankte sich 66 mal.
Erhielt 78 Danke für 61 Beiträge


:rofl: gucken tun wir doch alle viel :rofl:

Aber mal im Ernst: Mein Samsung Player hat damals nach einem Jahr oder so rumgezickt, wurde sogar zweimal eingeschickt, aber das Problem mit dem nicht abspielen verschiedener Filme blieb weiterhin. Dort lag es tatsächlich an der Software, war mir zu blöd, also hab ich ihn verkauft.

Bei dem LG war bisher nichts davon zu sehen, keine Probleme beim abspielen, keine Abstürze oder sonst was. Lucy lief gar nicht, am gestrigen Tag lief Guardians of the Galaxy 3D und die Eiskönigin 3D PERFEKT durch, ohne Probleme.

Aber gut, ich will ja jetzt hier nicht rummüllen mit Erfahrungen meinerseits. Ich hoffe insgeheim, dass es an der Disc liegt und das die neue besser läuft. Ansonsten ist der LG Support schon alarmiert... =/
Gruß Sebastian

Geschrieben: 13 Jan 2015 15:19

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.016
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
zuletzt bewertet:
Ip Man 4: The Finale
Bedankte sich 15232 mal.
Erhielt 12302 Danke für 8724 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Zitat:
Zitat von c0me-clarity
:rofl: gucken tun wir doch alle viel :rofl:

bei mir waren es ca. 2000 Disks in den letzten 3 Jahren ;)
Zitat:
Zitat von c0me-clarity
Aber mal im Ernst: Mein Samsung Player hat damals nach einem Jahr oder so rumgezickt, wurde sogar zweimal eingeschickt, aber das Problem mit dem nicht abspielen verschiedener Filme blieb weiterhin. Dort lag es tatsächlich an der Software, war mir zu blöd, also hab ich ihn verkauft.

Mein Philips war nach 10 Tagen schon hin und Philips wollte nicht mehr reparieren, weil es ein Ersatzgerät war, nachdem ich 2 Stk in 2 Jahren verschlissen hab. Durfte es dann selbst reparieren.
Zitat:
Zitat von c0me-clarity
Bei dem LG war bisher nichts davon zu sehen, keine Probleme beim abspielen, keine Abstürze oder sonst was. Lucy lief gar nicht, am gestrigen Tag lief Guardians of the Galaxy 3D und die Eiskönigin 3D PERFEKT durch, ohne Probleme.

Aber gut, ich will ja jetzt hier nicht rummüllen mit Erfahrungen meinerseits. Ich hoffe insgeheim, dass es an der Disc liegt und das die neue besser läuft. Ansonsten ist der LG Support schon alarmiert... =/

Fragt sich nur ob LG Player sind die älter als 2-3 Jahre noch groß per Software nen Update verpasst. Viele Herrsteller habe auch da keine große Lust, nach dem Motto, sollen die sich nen neuen kaufen :(
Geschrieben: 13 Jan 2015 21:56

Andy2010

Avatar Andy2010


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Aber alle 2 Jahre nen neuen Player kaufen ist schon sehr unverschämt.
Dann sollen die beim Kauf direkt draufhinweisen: Dieses Geräte bietet Ihnen 2 Jahre Gewährleistung und Support.
Beachten sie, das nach 2 Jahren keinerlei Updates etc mehr für dieses Modell erscheinen, somit ist der Player für BD dann Schrott !
Dann müssen aber manche Gerätemodelle auch bei erscheinung vom Preis deutlich fallen, wenn sie nur für ca 2 Jahre zugebrauchen sind, in dem Sinne.

Ich z.B. hatte mir von Samsung den BD-F 7500 direkt wo er rauskam für 200€ geholt, wenn der jetzt demnächst verrecken würde, wäre das ja schon fast Betrug.
Captain America: "Ein grosser Mann in ner Rüstung. Nehmen Sie sie weg, was sind Sie dann?"
Iron Man: "Genie, Milliardär, Playboy, Philanthrop."
Geschrieben: 13 Jan 2015 22:51

Gast

bitte nicht vom Thema abschweifen, für Support & Lebensdauer Diskussionen könnt ihr die Herstellerthreads nehmen ;)
Geschrieben: 14 Jan 2015 13:38

c0me-clarity

Avatar c0me-clarity


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Trier
Forenposts: 139
Clubposts: 79
seit 12.01.2009
LG 50LB650V
LG BP620
Blu-ray Filme:
X1 Spiele:
Steelbooks:
204
Steel-Status:
Bedankte sich 66 mal.
Erhielt 78 Danke für 61 Beiträge


Zurück zum Thema:

Es lag an der BLU-RAY! Unfassbar, aber wahr. Habe heute die Ersatz-Blu-Ray von Media Dealer bekommen, reingeschmissen, sofort geladen und einwandtfrei abgespielt, ohne auch nur eine Millisekunde rumzubocken.

Wiederrum versucht die andere Disc reinzuschmeißen, nach 9 Versuchen immernoch nicht eingelesen. Glück gehabt, muss ich meinen Player wohl nicht einschicken ^^
Gruß Sebastian

Geschrieben: 14 Jan 2015 14:58

Mc-Hales

Avatar Mc-Hales


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Braunschweig
Forenposts: 214
seit 15.12.2009
Samsung UE-55H6270
Philips BDP7500
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
56
Bedankte sich 19 mal.
Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge


Dann hoffe ich doch mal, dass meine Lucy-Lieferung morgen besser funktionieren wird!!! :pray:
Geschrieben: 20 März 2015 17:09

Dr. Christopher

Avatar Dr. Christopher


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 1
seit 20.03.2015


Hallo,
meine Lucy Bluray funktioniert auf meinem 1 Monate alten LG Player ebenfalls nicht. Habe mir von Amaz... Ersatz angefordert und heute bekommen. Dann habe ich die alte Bluray nochmal eingelegt und sie wurde anstandslos eingelesen. Dann die neue eingelegt - die ging dann nicht. Wieder die alte eingelegt und dann ging es wieder mit Drehzahl hoch, dann wieder runter. Nach 5 Durchgängen habe ich diese wieder aus dem Player entnommen. Sämtliche anderen Bluray haben keinerlei Einleseprobleme.

Auch bei Lucy kommen in den ersten 3 Kapiteln Aussetzer - Bild steht und das Video wird nicht weitergespielt. Das erste Mal ca. nach 15 - 17 Minuten. Ein anderes Mal geht diese Stelle problemlos.

Vermutlich ist das wirklich ein (absichtlicher?) Softwarefehler, der zu einem update zwingt und falls es keines gibt, jemanden zum Neukauf zwingt...

Viele Grüße
Chris


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 49 Benutzer und 592 Gäste online.