Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikFernseher, Beamer / PeripherieAllgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

Kaufberatung: LCD

Gestartet: 01 Okt 2008 17:26 - 659 Antworten

Geschrieben: 13 Juli 2016 11:22

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.963
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme: 557
Steelbooks: 1
zuletzt bewertet:
Flags of our Fathers
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3536 Danke für 1982 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Zitat:
Zitat von Bayernfan2
Nächstes Jahr wenn DVB-T2 kommt gibts da auch HD

nur doof das du dann für private Sender wie RTL und Co. ein Abo abschließen oder 60 Euro / Jahr abdrücken darfst! Für mich wird dies das aus für DVB-T. Werde wahrscheinlich lineares Fernsehen gar nicht mehr bei mir einrichten oder doch noch auf SAT schwenken. Nur doof für Menschen in Ballungsräumen mit Mietwohnungen, die keine Schüssel auf dem Balkon installieren dürfen.
Geschrieben: 13 Juli 2016 11:23

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
... die können Kabelanschluss wählen!
Und was die privaten in HD schauen will, und dem die 5€/Monat Zuviel sind:
Ich muss dafür auf keine Pommes-Currywurst verzichten - eine Portion wäre der Gegenwert für über >20 weitere HD Programme im Monat!
ICH bin Quallitäts-Junkie und schaue nur noch HD Sender - ich hab die SD Sender nichtmal in der Kanal Liste!
Und dank dreambox hab ich auch mit den HD+ Restriktionen nix zu tun!
ICH Zahl die 5€ im Monat ohne mich zu ärgern...


Club der Steeljunkies


 
Geschrieben: 14 Juli 2016 08:11

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.963
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme: 557
Steelbooks: 1
zuletzt bewertet:
Flags of our Fathers
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3536 Danke für 1982 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

[quote=>Vampire20 weitere HD Programme im Monat!
ICH bin Quallitäts-Junkie und schaue nur noch HD Sender - ich hab die SD Sender nichtmal in der Kanal Liste!
Und dank dreambox hab ich auch mit den HD+ Restriktionen nix zu tun!
ICH Zahl die 5€ im Monat ohne mich zu ärgern...

mir geht es nicht um die 5€ die ich sicher hätte, aber nicht ausgeben will für Werbeverseuchtes Privates Fernsehen. Wenn die Qualität es wenigstens rechtfertigen würde, aber das Programm ist eigentlich bis auf die US-Serien mittlerweile echt unterirdisch. Dafür zahle ich nicht wenn ich die Wahl habe, ein tolles HD-Bild macht es auch nicht besser.
Geschrieben: 14 Juli 2016 17:27

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


naja

diese Diskussion gibt es seit es HD+ über SAT gibt.
Ich pers. bezweifle das die Privaten überhaupt großräumig zu empfangen sein werden

Und ICH pers muss auch sagen ich zahle lieber meinen Kabelanbieter als Sky. Hatte da mal nen Probe-Abo, da liefen dann auch wochenlang dieselben Filme. Fußball interessiert mich NullKommaNull.

Ansonsten nutze ich zur Zeit intensiv Netflix für Serien. Amazon deutlich weniger, da dort die Preispolitik sehr undurchsichtig ist.
Man muss vorher immer schauen ob auch wirklich alle Staffeln einer Serie kostenlos sind. Tut man das nicht gibts oft nach ein, zwei Staffeln ein böses Erwachen. Entweder man bricht dann mittendrin ab, oder es wird teuer
Aktuelle Filme viel zu teuer dafür das sie mir dann nicht gehören. Da bestell ich doch lieber die BD
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 02 Okt 2018 08:30

alex.

Avatar alex.


Plasma Club Member
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Hallo,

es ist langsam Zeit in meinem Heimkino auf 4K umzustellen.
Habe mir dazu zu auch ein paar Gedanken gemacht nur ein paar fragen bleiben mir offen.
4K Player möchte ich erstmal die Xbox One X und Ps4 Pro nutzen.

 

Jetzt wäre die erste Frage kann ich meinen Onkyo TX-SR608 AV Receiver weiterhin nutzen oder muss da auch ein neueres Modell her ?
Weiter zu den HDMI Kabeln da nutze ich die bei den Konsolen bei waren oder die Amazon Basics.

 Und nun zum Herzstück dem TV aktuell habe ich einen Samsung UE-46D6200 (ca. 7 Jahre alt) der mich nie im stich gelassen hat und mit dem ich auch Super zufrieden bin, dieser würde dann ins Wohnzimmer einziehen ;).

 

Am meisten genutzt wird der  TV  80% Gaming 20% Bluray,

sprich muss ein Gamemode vorhanden sein? wie schaut es mit den Input lag und Reaktionszeiten aus ?

 

Budget wären 1500-2000€ dafür sollte es dann aber ein 65Zoll TV werden.

 

1. http://www.amazon.de/gp/product/B079Z79TXR?ie=UTF8&tag=bluray26-21&linkCode=xm2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B079Z79TXR

 

2. http://www.amazon.de/gp/product/B07B4F8XSM?ie=UTF8&tag=bluray26-21&linkCode=xm2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B07B4F8XSM

 

3. http://www.amazon.de/gp/product/B07B7L74N6?ie=UTF8&tag=bluray26-21&linkCode=xm2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B07B7L74N6

 

nur wie soll ich den richtigen finden ?

Welchen nutzt ihr und womit seid ihr zufrieden?

 

danke für Tips
gruß alex.

Geschrieben: 02 Okt 2018 08:52

rizz666

Avatar rizz666


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Bonn
Forenposts: 811
Clubposts: 40
seit 30.07.2008
Sony KD-55AF8
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme: 671
PS 4 Spiele: 14
Steelbooks: 410
Steel-Status: Platin
Bedankte sich 72 mal.
Erhielt 209 Danke für 112 Beiträge


Zitat:


nur wie soll ich den richtigen finden ?

Welchen nutzt ihr und womit seid ihr zufrieden?

 

danke für Tips

Hi Alex,
am besten schaust du dir die Geräte mal im Laden an. (MediaMarkt Friedensplatz)
Jeder hat hier sein eigenes Bildempfinden.
Ich finde das Samsungbild zu plastisch/unecht.
Auch mit LG > dem Betriebssystem und der Ferbedinung (ModelC8) kam ich nicht richtig klar.

Ich habe einen Sony OLED (AF8) und bin mit diesem voll und ganz zufireden. Auch im Zusammenspiel mit der PS4pro

Viel Spass in der bald 4K Welt
 

1x bearbeitet, zuletzt: 02 Okt 2018 08:53 von rizz666

Gruss Alex
Geschrieben: 02 Okt 2018 09:22

feivel

Avatar feivel


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 499
Clubposts: 34
seit 17.08.2016
Blu-ray Filme: 1
Steelbooks: 1
Bedankte sich 125 mal.
Erhielt 100 Danke für 69 Beiträge


Sony nutzt halt die LG Panels ;)
Deren Bild ich im übrigen einfach auch besser find als das der Samsungs. Die Bedienung ist halt Geschmackssache. In dem Preisbereich gibts vielleicht schon OLED, da würde ich mich mal umsehen.
1 Kommentar:
von rizz666 am 02.10.2018 10:45:
aber nicht 65 Zoll ;-)
Geschrieben: 28 Aug 2019 20:54

Gavin

Avatar Gavin


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Wolfsburg
Forenposts: 149
Clubposts: 1.861
seit 10.11.2009
Samsung UE65RU7179
Sony PlayStation 3 Slim
Blu-ray Filme: 35
Steelbooks: 1
Bedankte sich 183 mal.
Erhielt 389 Danke für 160 Beiträge
Gavin still alive and kickin' - Jetzt in 4K ,)

Hallöle.

Ich suche einen neuen Fernseher. Größe ab 65" aufwärts, 4K, Preisbudget bis 1400€

Ich schaue gelegentlich Blu-rays, ansonsten sind vorhanden ein 4K Fire TV Stick sowie ein T-Home Receiver für's normale TV Programm.

Ich bin wahrlich kein Obercineast, sprich meine Ansprüche sind geringer als die der Meisten ;) Sound kommt über meine Anlage, sprich auch die Qualität der internen Boxen ist da relativ egal. Ich bin nicht markengebunden, heißt ich bin da echt für alles offen. Wenn der TV etwas über dem Budget liegt, ist das noch okay. zu weit sollte er es aber nicht.

Ich hoffe, dass hier noch jemand aktiv ist und mir da etwas helfen kann.

Schöne Grüße

Gavin
Geschrieben: 03 Sep 2019 09:20

JayPy

Avatar JayPy


Stellvertretender Chefredakteur Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ich habe mich vor knapp 2 Jahre zuletzt mit der Neuanschaffung eines TVs beschäftigt und bin damals zu einem LG 4K OLED gewechselt. Abgesehen davon, dass der OLED Bildschwächen oder Filmkorn ungeschönt weiter gibt, bin ich sehr zufrieden. Bei gut gemachten Transfers hingegen (die ja eigentlich schon überwiegen) ist das Bild wirklich atemberaubend. LG selbst scheint aktuell relativ verläßlich zu sein und bietet in regelmäßigen Abständen Updates an, die auch noch neue Techniken mit sich bringen. Zudem scheint LG auch relativ offen für neue Techniken zu sein und intergriert das meiste früher oder später. Auch Probleme mit den Hauptapps wie Netflix, Amzon Prime und Youtube (alles andere nutze ich ehrlich gesagt nicht) funktionierten bei mir bisher immer ohne Problem. Das WebOS Betriebssystem von LG ist sehr gut zu bedienen und ziemlich flott unterwegs.

Wie es sich um aktuelle Geräte-Modelle steht, kann ich nicht sagen. Aktuell vermisse ich auch nichts und würde höchstens gerne von 55" auf 65" oder gar 75" gehen. Da der 55" aber wie gesagt noch nicht sehr alt ist, und ich heute wahrscheinlich auch nur noch einen Bruchteil seines Wertes bekomme, muss er noch ein bisschen bleiben - zumal OLED in den Größen noch einen 'guten' Preis haben.
Geschrieben: 03 Sep 2019 11:49

Gavin

Avatar Gavin


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Wolfsburg
Forenposts: 149
Clubposts: 1.861
seit 10.11.2009
Samsung UE65RU7179
Sony PlayStation 3 Slim
Blu-ray Filme: 35
Steelbooks: 1
Bedankte sich 183 mal.
Erhielt 389 Danke für 160 Beiträge
Gavin still alive and kickin' - Jetzt in 4K ,)

Danke Dir für deine Antwort. Ich hab mir den 65" Samsung UE65RU7179 gegönnt. Muss leider noch auf meine TV-.Bank warten, denn die jetzigen Möbel sind leider nicht so belastbar. Also bis Freitag warten... nun ja..

ich bin nicht zwingend der Cineast, was das alles betrifft, aber wenn ich mal schaue, soll es auch halbwegs ordentlich sein. Der Samsung hat mir so recht gut gefallen beim Testschauen bei Saturn.Zumindest in dem Preissegment, was am Ende dann bei rum kam.
2 Kommentare:
von JayPy am 03.09.2019 11:58:
Dann viel Spaß mit den neuen Geräten ;)
von Gavin am 03.09.2019 12:10:
Danke Dir. Das Ding ist echt riesengroß


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikFernseher, Beamer / PeripherieAllgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

Es sind 39 Benutzer und 1933 Gäste online.