Blu-ray Forum → Gaming → Xbox One → Xbox One News und Talk

Xbox One - Offene Fragen zur Kaufentscheidung

Gestartet: 01 Dez 2014 13:01 - 24 Antworten

#1
Geschrieben: 01 Dez 2014 13:01

Crash81

Avatar Crash81

user-rank
4K HDR Fan
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich weiß das Thema ist Schwierig und beide Läger (Xbox One/PS4) haben ihre Fanboys. Dennoch hätte ich zum Thema Xbox One ein paar Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt:

1. Benötige ich um Apps wie Amazon Instant Video zu downloaden, eine Kostenpflichtige Online Mitgliedschaft?
1b. Wenn ja, benötige ich diese auch um die Apps zu nutzen?
2. Die Tonformate TrueHD und DTSHD werden nicht unterstützt oder?
3. Kann die Xbox One von einem NAS streamen (mkv, avi, mp4, mp3 etc.)?
4. Sky GO gibt es ja für die Xbox 360. Habt ihr schon etwas zu zu einer passenden App für die Xbox One gehört?
5. Ist die BD Wiedergabe mit einem Standalone Player zu vergleichen? Oder ist ggf. die Lautstärke des Laufwerks höher und als solches langsamer?

Gibt es sonst noch Beispiele, neben Exklusivtiteln, welche euch dazu bewogen haben die Xbox One der PS4 vorzuziehen?
#2
Geschrieben: 01 Dez 2014 14:19

Killswitch

Avatar Killswitch

user-rank
Diener des Lichts
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich kann zwar nicht all deine Fragen beantworten aber ich versuchs mal:

1. Soweit ich weiss benötigt man für alle Online Services eine Gold Mitgliedschaft, kostet Online ca 35 - 40 € pro Jahr. Ich bin seit 6 Jahren Gold Mitglied, daher bin ich mir nicht sicher was ohne Gold nicht funktioniert.

2. Die Xbox One unterstützt TrueHD und DTS HD nicht, sie wandelt aber den verlustfreien Dolby und DTS Mehrkanal Ton in den verlustfreien Multichannel PCM und gibt diesen an den Heimkinoverstärker weiter.

3. Definitiv nein! Wirds wohl genauso wie bei der 360 nicht geben.

4. SkyGO gibts auf der One bislang nicht. Ob und Wann die App kommt steht in den Sternen.

5. Die Xbox One ist sehr leise und selbst beim Filmschauen ist das Laufwerk kaum zu hören! Kein Vergleich gegenüber der 360 ;-)


Ich habe zur One gegriffen, da ich mit dem Xbox Live Service (auch wenns was kostet) sehr zufrieden bin. Es gibt kaum Downtimes (im Gegensatz zu Sony) und mit Games with Gold bekomme ich jeden Monat 1 Gratis Spiel für die One und 2 für die 360. Mir persönlich gefällt auch der Controller besser, ist aber Geschmackssache.

Hoffe ich konnte dir soweit helfen!
#3
Geschrieben: 01 Dez 2014 20:32

Crash81

Avatar Crash81

user-rank
4K HDR Fan
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Auf jeden Fall. Vielen Dank!
Das mit dem Gratis Games klingt ja sehr gut. Was sind denn das für Titel? Ältere 360 Spiele auf der neuen One oder auch Games wie Ryse - Son of Rome, was ja zu den ersten Titeln der One gehörte?

Zu 3: Nur von der One selbst wird es nicht unterstützt aber so etwas wie XBMC wie auf der Xbox 360 sollte laufen oder?

Was mich zum Bezahlabo stört, ist eben das ich nicht Online spiele. Dies werde ich auch aller vorrausicht nach nicht tun. Wenn ich nun die Apps bekommen würde, nachdem ich nen MOnatsaccount gekauft habe, wäre für mich i.O. Wenn ich aber auf Dauer den "Onlinezwang" nutzen muss um die Apps zu nutzen, kommt es ganz gewaltig auf die Gratis Spiele an^^
#4
Geschrieben: 01 Dez 2014 21:07

Velmont

Avatar Velmont

user-rank
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Crash81
Was sind denn das für Titel? Ältere 360 Spiele auf der neuen One oder auch Games wie Ryse - Son of Rome, was ja zu den ersten Titeln der One gehörte?
Bisher wurden kleinere Games (~20€) aus dem Store der XBoxOne angeboten: Crimson Dragon, Powerstar Golf, Worms Battlegrounds, etc.. Bis ehemalige Vollpreistitel ins Programm aufgenommen werden dürfte noch etwas Zeit vergehen. Man möchte wohl die ehemaligen Käufer nicht verprellen.
avrilsig500100.jpg
#5
Geschrieben: 01 Dez 2014 22:16

ds1

Avatar ds1

user-rank
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Dergem
kommentar.png
Forenposts: 4.282
Clubposts: 75
seit 14.11.2009
beamer.png
Benq W2000
player.png
Pioneer BDP-450
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Heavy Trip
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 174 mal.
Erhielt 646 Danke für 431 Beiträge
ds1 hat erst Inferno im Kino gesehen: 8/10

Für mich gibts wohl nur eine frage: wann gibts die box endlich für unter 300eur ;)
#6
Geschrieben: 02 Dez 2014 10:09

Killswitch

Avatar Killswitch

user-rank
Diener des Lichts
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Crash81
Zu 3: Nur von der One selbst wird es nicht unterstützt aber so etwas wie XBMC wie auf der Xbox 360 sollte laufen oder?

Ich hab XBMC auch nur mal kurz auf der 360 ausprobiert, müsst mal schauen ob das auf der One auch funktioniert.
#7
Geschrieben: 02 Dez 2014 10:16

Crash81

Avatar Crash81

user-rank
4K HDR Fan
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
@Velmont: Alles klar, vielen Dank. Also bisher für mich nicht als Pro Argument, einfach nur nice 2 have.

Zitat:
Zitat von Killswitch
2. Die Xbox One unterstützt TrueHD und DTS HD nicht, sie wandelt aber den verlustfreien Dolby und DTS Mehrkanal Ton in den verlustfreien Multichannel PCM und gibt diesen an den Heimkinoverstärker weiter.

Multichannel PCM kenne ich durch meinen AVR aber kommt der Ton inkl. Surround-Feeling, Bass etc. denn genau so rüber wie direkt bei der TrueHD & DTS HD Wiedergabe? Also hat man sich einfach die Lizenzen gespart und letztendlich ist es wirklich egal?

Zitat:
Zitat von Killswitch
Ich hab XBMC auch nur mal kurz auf der 360 ausprobiert, müsst mal schauen ob das auf der One auch funktioniert.

Das wäre toll :love: :pray:
#8
Geschrieben: 02 Dez 2014 10:57

noelrock

Avatar noelrock

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 26
seit 29.08.2011
display.png
Philips 49PUS7272
player.png
Microsoft Xbox Series X
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps4.png
PS 4 Spiele:
xbox.png
X1 Spiele:
xsx.png
XSX Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
32
anzahl.png
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge


Zu 1: Für das Downloaden von Apps, z.B. Amazon Instant Video wird seit einiger Zeit KEINE kostenpflichtige Gold-Mitgliedschaft mehr benötigt.

Mir persönlich liegt der Controller der One etwas besser als der von der PS4, allerdings hat Sony hier einen großen Schritt nach vorne gemacht. Die One ist deutlich leiser als meine PS4.
#9
Geschrieben: 02 Dez 2014 11:18

Crash81

Avatar Crash81

user-rank
4K HDR Fan
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von noelrock
Zu 1: Für das Downloaden von Apps, z.B. Amazon Instant Video wird seit einiger Zeit KEINE kostenpflichtige Gold-Mitgliedschaft mehr benötigt.

Und somit auch nicht zum nutzen? Das klingt doch schoin einmal sehr vielversprechend!
Geschrieben: 02 Dez 2014 11:26

noelrock

Avatar noelrock

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 26
seit 29.08.2011
display.png
Philips 49PUS7272
player.png
Microsoft Xbox Series X
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps4.png
PS 4 Spiele:
xbox.png
X1 Spiele:
xsx.png
XSX Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
32
anzahl.png
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge


Zitat:
Zitat von Crash81
Und somit auch nicht zum nutzen? Das klingt doch schoin einmal sehr vielversprechend!
Ja, lt. der damaligen Pressemitteilung ist auch für die Nutzung kein Gold-Abo mehr nötig.

Siehe hier:
http://www.pcwelt.de/news/Microsoft_will_Xbox-Live-Gold-Abonnenten_entschaedigen-Xbox_One__Xbox_360-8717334.html


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Gaming → Xbox One → Xbox One News und Talk

Es sind 103 Benutzer und 403 Gäste online.