Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Das Dschungelbuch (Realverfilmung)

Gestartet: 06 Nov 2013 11:57 - 197 Antworten

Geschrieben: 04 Mai 2016 19:41

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Zitat:
Zitat von Diverphil
Das ist deine Meinung. Ich fand es eine schöne Hommage an den Klassiker. Genau deswegen schrieb ich in meinem Revie auch, dass ferade wg der real wirkenden Tiere das etwas irritierend wirkt wenn Balu und Lui das singen anfangen.

es wäre nicht irritierend gewesen wenn man sich eben für eine Kopie, mit real wirkenden Figuren, entscieden hätte
Nur hat man das eben nicht durchgehalten
Außerdem fehlten da für diesen Fall dann die Elefantenparade und die Geier. Für mich das Lustigste am ganzen Original

Oder man hätte es eben ganz neu machen sollen. Bedrohlich, Düster, ohne die ganze (nicht zündende) Komik

So ist der Film weder das Eine noch das Andere.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 05 Mai 2016 09:36

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Da geb ich dir recht. Die Eefantenparade und der Geiertanz fehlten mir auch.
Geschrieben: 07 Aug 2016 11:36

Crunkey

Avatar Crunkey


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Forenposts: 1.247
Clubposts: 47
seit 28.12.2011
Samsung UE-55D6200
Sony VPL-HW50ES
Panasonic DMP-BDT700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
19
Bedankte sich 1214 mal.
Erhielt 592 Danke für 304 Beiträge


Ich konnte den Film gestern endlich im Heimkino genießen und bin völlig überwältigt. Der Film schaffte es mir von Minute 1 ein Grinsen aufs Gesicht zu zaubern und mich trotz bekannter Thematik immer wieder zu überraschen.
Die Animationen sind die besten, die ich jemals gesehen habe und auch die Synchronsprecher machen ihre Sache hervorragend.
Für mich neben Room der beste Film des Jahres bisher.

9/10 . Ein wahres neues Disney Meisterwerk.

Zuletzt gesehen :

// Call me by your Name (8/10) // Three Billboards (9/10) // Blade Runner 2049 (9/10) //

Geschrieben: 02 Sep 2016 07:35

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.006
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 15232 mal.
Erhielt 12299 Danke für 8722 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Hab den Film gestern in 2D gesehen:

Disneys Zeichentrick Klassiker Das Dschungelbuch ist der erfolgreichste Film der je in den deutschen Kinos lief. Auch für mich hat es einen besonderen Stellenwert da es mit der erste Film war den ich je im Kino sah, dementsprechend war ich sehr skeptisch was diese Live Action Variante angeht aber ich muss sagen insgesamt fand ich den Film recht gelungen. Die Animationen und die CGI Kulissen sind klasse und sehen sogar noch echter aus als Mogli, der ja als einziges nicht aus dem Computer stammt. Man taucht direkt in diese Liebevoll erzählte Welt ein und erkennt jede Menge Szenen aus dem Original wieder mit jeder Menge schönen Gänsehautmomenten. Was man aber vermisst ist die Lockerheit des Originals, da es hier deutlich ernster und auch düsterer zu sich geht. Die einzigen Momente wo es lustig und locker wird, sind die Szenen mit Balu. Auch wenn Bill Murray als Balu im ersten Augenblick etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist Balu wie im Original klar der absolute Showstealer, herrlich was er für Lässige Jokes raushaut. Sobald er aber nicht im Bild ist, wird es direkt wieder ernster. Der Rest des Casts vor allem Idris Elba und Scarlett Johannson sprechen ihre Rollen richtig richtig klasse und sorgen für Atmosphäre pur. Insgesamt eine recht gelungene Neuinterpretation eines Klassikers der aber nicht an die übergroßen Fußstapfen des Originals rankommt.

7,5/10 Punkte
Geschrieben: 02 Sep 2016 10:35

hibb

Avatar hibb


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Lilienthal
Forenposts: 2.175
Clubposts: 64
seit 24.01.2010
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
132
Bedankte sich 234 mal.
Erhielt 1181 Danke für 611 Beiträge


Ich fand den Film stilistisch leider sehr unausgeglichen. Zum einen wollten sie eine ernstere, düstere Version des Originals machen (für Kinder unter 10 ist der nicht gerade geeignet), zum anderen aber auch die Leichtfüßigkeit des Zeichentricks, in Form von Musicaleinlagen und Humor, beibehalten. Das überragende CGI rettet einzelne Szenen durch den Wow-Faktor, auch wenn fotorealistische, aber sprechende Tiere ein wenig Uncanny Valley verursachen. Im Großen und Ganzen eine sehr nette Techdemo, die aber etwas mehr Tiefgang vertragen hätte können, was bei der bedeutenden Vorlage und einem ernsterem Ton nicht zuviel verlangt sein sollte.

Favreau schafft es nicht eine für sich sprechende Geschichte zu kreieren, sondern ist von seinen Top-Notch Effekten abhängig, den Zuschauer bei Laune zu halten. Man bekommt einen Survivalfilm-mit putzigen-Tieren-Hybrid, der zu sehr zwischen Modernisierung und dem Rezitieren des Originals wandelt um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

(6/10)
Geschrieben: 02 Sep 2016 10:42

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 5.366
Clubposts: 5.473
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2277 Danke für 1452 Beiträge


Also mir hat der Film sehr gut gefallen... :thumb:

Eine gute 8 von 10 wäre meine Wertung.

Das die Geier und die Elefantenparade jetzt nicht drin waren fand ich sogar besser, ansonsten wäre das wohl zu einem Klamauk verkommen was absolut nicht zu dieser Interpretation gepasst hätte. Im Zeichentrickfilm haben sie gepasst, hier aber definitiv nicht. Finde die Elemente im Film habe sie richtig dosiert.
O'Neill mit zwei LL...


Geschrieben: 02 Sep 2016 13:27

John Woo

Avatar John Woo


Steeljunkie
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Ich habe den Film gestern auf BD gesichtet und hier nun bewertet:

https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/the-jungle-book-2016-blu-ray-disc#rating
Geschrieben: 02 Sep 2016 15:16

Kaneda

Avatar Kaneda


Serientäter
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Deutschland
Dehringhausen
Forenposts: 825
Clubposts: 6.575
seit 24.04.2009
Panasonic
JVC DLA-X35
Marantz UD7006
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
13
Bedankte sich 2020 mal.
Erhielt 1557 Danke für 1189 Beiträge
Kaneda Sideshow Alien Big Chap Maquette dominiert die Vitrine

Müsste bei auch der erste Kinofilm gewesen sein, ist leider lang her.
Auch ich war skeptisch, wurde aber eines besseren belehrt. Frau meine Tochter und ich wurden bestens unterhalten, toll in Szene gesetzt, optisch ein Highlight aber auch der Grundton stimmt, fand die Stimmung des Originals teils gut transportiert.
Sicherlich alles moderner, auf heutige Sehgewohnheiten zugeschnitten mit ein paar leichten Änderungen.
Aber auch wir hatten immer ein grinsen im Gesicht und der Film verging wie im Flug!
Fazit, mehr kann man von einem Film den man auch noch kennt nicht erwarten, toll gemacht..
Gebe 8,5/10


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 55 Benutzer und 590 Gäste online.