Heimkino von JBMAK

CineCity:
Hereinspaziert, Hereinspaziert, Menschen,Tiere,Sensationen... Viel Spass beim Umschauen !!
 
Dieses Heimkino wurde 11106x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 09. August 2018
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 161x bewertet mit ø 8,09 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Februar, Anno 2009...

Der Gedanke an ein eigenes Heimkino entstand eigentlich bei einem Kinobesuch vor etwa 6 Jahren. Warum sich permanent über laute Mitkinogänger und mit tieffliegendem Popkorn rumärgern müssen??
Also mußte ein Heimkino her...

Mein erster Beamer war der NEC VT 46, Einsteigerklasse, nicht mehr und nicht weniger. Er gesellte sich zu einer Pioneeranlage 5.1 Surroundanlage, dieses Duett stellte neben einer Selbstbau-Rahmenleinwand mein Heimkino für die nächsten 1 1/2 Jahre dar.

Der nächste Schritt war die optische sowie auch akustische Aufrüstung mittels des Sony VPL-HS 50 und der recht stimmgewaltigen
LG LH-T 755 TK.
Diese Kombination durfte gut 2 1/2 Jahre ihre Dienste verrichten.

Als nächste Evolutionstufe darüber kamen 2008 der
Sony VPL-VW 60, ursprünglich von der PS3 befeuert, in Kombination mit einer  Bose Lifestyle V30 und einer 16:9 Motorleinwand zum Einsatz.
Seit nun 4 Wochen (Anfang ´09) gesellt sich  als Standalone Player der Sony BPD-S5000ES dazu, die gute PS3 darf nun ihrer ureigensten Bestimmung nachkommen. Zocken².
Als Receiver dient der Technisat Digicorder HD K2.

Traum bleibt vorerst mal ein Raum welcher ausschließlich als "Kinosaal" genutzt wird, aber was wäre man ohne Träume.
Und wer sagt das ich nicht mal im Lotto gewinne...?

UPDATE 03/06/09

So, der neue Receiver ist angekommen, ein ordentlicher Klotz.
Er darf nun, bis ich mich mal entschlossen habe ob ich nun Geld in Heco,Klipsch oder Nubert Boxen investieren möchte (und neues Geld für die da ist), erstmal meine alten LG Boxen anheizen.

UPDATE 24/06/09

oh Mann, was für eine Odyssee...

Mein Endschluss war gefasst.
Ich gönne mir entgegen meiner ursprünglichen Plänen das
Heco Celan XT Set.
Der "Dealer" meines Vertrauens sagte mir zu dieses Set besorgen zu können.
Gesagt,getan, bestellt. Dann eine Woche später der Anruf...

Leider liefert Heco scheinbar nur an Händler die einen gewissen Mindestumsatz im Jahr generieren.
Und da zählt er nun mal nicht zu. Toll. Und nu? Nachgefragt welche
Marken er denn in der Lage ist zu liefern.
TA, Bose (die Erfahrung habe ich ja hinter mir, welche aber eine durchaus positive war) Sony, Panasonic und Canton. Tja, da blieb nicht viel was mir im ersten Moment zusagte, es blieb nur eins, ab ins Auto und Probehören fahren...

Nachdem ich dann einige Fachhändler und div. Größmärkte (wir wissen alle welche ich meine) durch hatte, meine Ohren auf extremste belastet hatte, blieb nur ein Set übrig.

Ergo wieder meinen Dealer frequentiert zwecks Kostenschätzung.
Aua. Das tat weh. Soviel Geld für ein Boxenset. Die Teile meiner Verwandschaft und Freunde, welche mich bis dato noch nicht für geistig umnachtet gehalten haben, würden dies spätestens nach dem Kauf dieses Set´s tun und vermutlich auf Zwangseinweisung plädieren...
Egal, Verwandschaft und Freunde werden eh überbewertet, also Kontostand überprüfen und Frau Merkel einen Gefallen tun und die Wirtschaft ankurbeln.

Und so kam es zustande, das ich die Canton Vento zu meinem neuen Boxenset auserkoren habe. 

UPDATE 09/07/10

Der JBmedia Lightmanager in Verbindung mit der Logitech Harmony 900 steuert nun das Licht und die Leinwand in CineCity...

UPDATE 02/11/10

Der neue 3D Fernseher hält am Samstag Einzug...

UPDATE 31/03/11

Mein DSPeaker AM 8033S ist angekommen und wird fluxx installiert ;-)

UPDATE 01/07/11

Da CineCity nicht nur als reines HK dient, sondern eben auch noch als "Wohnzimmer" genutzt wird, habe ich bei der Auswahl der neuen Tapete kein gänzlich schwarzes Muster gewählt, sondern eine in Maueroptik.

Die Decke allerdings ist es dann doch mit einer schwarzen Tapete (ja, ich habe die Decke tapeziert!) mit leichten Glitzereffekten ausgestattet worden um Lichtabstrahlungen an die Decke zu minimieren und somit zur Erhöhnung des Schwarzwertes beisteuern soll.

Zusätzlich wurde die Motorleinwand eingehaust, eine Massnahme die lediglich des optischen Gesamteinddruckes geschuldet ist. 

Abschluss der Umbaumassnahme wird ein neuer schwarz/grauer Teppich bilden, welcher am Boden das leisten soll, was die schwarze Tapete an der Decke leistet... ;-)

UPDATE 05/08/11

Der Sony VPL-VW90ES "Viper" hält Einzug... *freu*

UPDATE 10/08/11

Der neue 3D Player DMP-BDT310 ist da... ;-)

UPDATE 16/09/11

Teppich ist verlegt und der Relaxsessel geliefert....

UPDATE 24/12/11

Das Christkind (in Gestalt meines Bruders) brachte mir das Schwert Narsil, mit welchem Elendil bei der Belagerung Barad-dûrs den Ring der Macht  von Saurons Hand schlug...

UPDATE 01/09/12

Mit dem heutigen Tage wird der Vollverstärker Sony STR-DA6400ES durch eine Vor-/Endstufencombo ersetzt.
Zum Einsatz kommen jetzt der Rotel RSP-1572 als Sound Prozessor,  als Endstufe wirkt nun der Rotel RMB-1575

UPDATE 12/11/12

Der neue Player Cambrigde Audio Azur 751BD tritt seinen Dienst an.

UPDATE 18/12/12

Aufrüstung auf 7.1 per Stereoendstufe Rotel RB-1572 und zusätzlichen Canton Vento 820.2 

UPDATE 10/10/14

Racing Seat 2.0 Triple Monitor

UPDATE 10/05/15

Der neue 60" Sony ist da

UPDATE 24/12/15

Mediaplayer HiMedia Q5 + 2TB Festplatte

UPDATE 15/01/16

Logitech Harmony Hub zum Bedienen des HK´s mit dem Tablet...

UPDATE 15/12/16

Wir begrüßen die Playstation 4 Pro in CineCity...

 

Bilddarstellung
Motorleinwand 16:9 203cm x 114cm
Sony Vaio VGC-LV1S
Abspielgeräte
Cambridge Audio Azur 751BD
Sony BDP-S5000ES
HiMedia Q5quad
Sony BDP-S5000ES
Technisat Digicorder HD K2
Cambridge Audio Azur 751BD
PS4 pro + PS 3 Slim 320 GB
Audio
Rotel RMB-1575 / RB 1572
Rotel RSP-1572
Lautsprecher
7.1
Canton Vento 893 Set
Canton Vento 890DC
Canton Vento 856 Center
Canton Vento 820.2
Canton Vento 820
Canton Vento AS 850 SC
DSPeaker AM 8033S II
Verkabelung
Oehlbach 2,5 mm²
DVIGear
Clicktronic HDMI 1.3b
Oehlbach Subwoofer Kabel NF 1 Y
In-akustik NF-202 Referenz stereo
ja sonstiges hab ich auch....
Sonstiges
Sony PlayStation 4, Sony PlayStation 3, Sony PlayStation 2
- Selbstbau Raceseat
- Monacor BR-25 Bodyshaker
- JBmedia Light-Manager
- Empire GA04
- Logitech Harmony 900
- DaVision Superformat Motorleinwand

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.02.2018 um 22:53
#241
Moin! Tolle Technik und sichtbare Weiterentwicklung über die Jahre. Auch wenn die aktuelle Optik nicht meins ist, wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß.
geschrieben am 09.12.2017 um 23:00
#240
Top Heimkino, feinste Technik und sehr gemütlich das Ganze ins Wohnzimmer integriert. Weiter viel Spaß am HK ;) Gruß Andreas
geschrieben am 11.04.2017 um 16:25
#239
Dein Heimkino ist dir richtig gut gelungen. Mit dem Beamer von Sony, Vor und Enstufen von Rotel in Verbindung mit den Canton Lautsprecher, da kommt richtiges Kinofeeling auf. 10 Sterne. Beste Grüße, Eddem .... Mein Heimkino:www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
geschrieben am 14.01.2017 um 10:02
#238
Ein sehr schönes Wohnkino mit toller Technik und einer schönen Sammlung hast du.
Sieht alles sehr edel aus - gerade auch mit dieser Tapete.
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen.
geschrieben am 29.07.2016 um 06:53
#237
sieht richtig geil aus, viel spaß damit :)
geschrieben am 02.01.2016 um 08:30
#236
Tolles Heimkino, vor allem der Vergleich alt -> neue :-) , volle Punktzahl !
geschrieben am 04.04.2015 um 18:07
#235
Dein "neues" Heim-Kino gefällt mir sehr gut .Der Sony 855 60" ist auch ein feines Stück Technik , die Vento´s brauche ich ja nicht extra erwähnen :)
geschrieben am 04.04.2015 um 15:39
#234
Sehr schönes Heimkino hast du da! Gefällt mir richtig gut!farblich auch echt spitze! Sieht sehr durchdacht und stilvoll aus. Viel Spaß noch damit!
geschrieben am 18.10.2014 um 13:24
#233
Sehr schick, gefällt mir gut. was hast du noch alles geplant? :)
Hab dir ne sau starke Bewertung dagelassen , kannst ja auch mal mein Heimkino besuchen :)
geschrieben am 01.10.2014 um 10:34
#232
Wow. Sieht ja richtig edel hier aus !! tolle Technik !!

Viel Spaß noch.
geschrieben am 31.07.2014 um 09:44
#231
Ein sehr schönes neues HK, sauber umgesetzt.
Hier kann man in Ruhe Filme sehen und geniessen.
10 Sterne
Gruss Dolderbaron
geschrieben am 19.07.2014 um 19:06
#230
Sehr gemütliches Heimkino . Wer will da noch ins Kino ? xD
geschrieben am 12.04.2014 um 15:40
#229
Na das sieht doch eher nach einem Kino aus. toll gemacht! Hier kann man die Filme gleich viel besser genießen. Wünsche Dir viel Spaß mit deinem neuen Design im Wohnzimmerkino. LG Andy
geschrieben am 08.04.2014 um 20:00
#228
Toll umgesetzt wirklich schön geworden !
geschrieben am 04.04.2014 um 21:03
#227
Wie sich so ein Raum verändern kann! Ist sehr schön geworden. Viel Spass mid deinem Kino.
geschrieben am 06.03.2014 um 08:11
#226
Sehr schönes Heimkino - modern und einladend! 10*
geschrieben am 17.12.2013 um 08:21
#225
Also , was aus deinem Wohnzimmer geworden ist von vorher zu nachher.

Sauber , alleine der Kasten für die Leinwand , absolut sauber umgesetzt. Wo hast du den tollen Sessel her , wenn ich fragen darf. Tolle Rotel Komponenten , einfach sauber , vor allem mit der Steintapete.

Gruß Holger
geschrieben am 15.12.2013 um 12:56
#224
Sehr schöne Technik,die auch sehr schön im Raum integriert wurde. Lg Torsten
geschrieben am 16.11.2013 um 13:14
#223
Feine Tecknik. Schöner Raum. Viel Spaß geim Filme erleben.
geschrieben am 29.10.2013 um 18:31
#222
Ein schönes Setup !! Cooler Raum
Hammer Technik
Tolle Details das sieht echt klasse aus
Das ist 10* wehrt

Top Angebote

JBMAK
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge1.291
Kommentare650
Blogbeiträge0
Clubposts12.269
Bewertungen125
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am Moin! Tolle Technik…
von anj159 
am Top Heimkino, feins…
von Eddem 
am Dein Heimkino ist d…
von chris007 
am Ein sehr schönes Wo…
am sieht richtig geil …

Änderungen

von charly68 
am 20.08.2018, 14:00
von tiesto.21 
am 20.08.2018, 11:31
von Evil Dead 
am 19.08.2018, 22:37
am 19.08.2018, 01:49
am 18.08.2018, 23:09

Zufalls-Heimkino